Filisur-St.Moritz 2.0

  • Hallo Michiel


    Vielen Dank für die detaillierten Tipps und motivierenden Bilder - Hammer!

    Mit dem richtigen Fokus und 'Gspür' für die Materie ist (zumindest bei Dir) fast alles möglich :).

    Beste Grüsse - Carlo


    Anlage H0m "Rhaetian Flyer" - Proto-Freelance RhB, FO "Vom Oberalp über Albula und Bernina nach Tirano".
    Testanlage und Aufstellbahnhof fertig und betriebsbereit, noch kein Gelände; z.Z. Fahrbetrieb und Planung Etappe 3.

  • Hallo Zusammen,


    Heute hatte ich bei schönem Wetterlage die Gelegenheit, das Komplette St.Moritz-teil auf der Terrasse aufzustellen.

    Jetzt konnte ich endlich die lang ersehnte Tageslichtbilder der vergangene Winter verlegten Fahrleitungs-Anlage machen.


    Hier einen kleinen Auswahl der Bilder, ohne weitere Kommentar:







    Aus andere Sicht mit weniger Fahrzeuge ist den Fahrleitungs-verlauf an Komplizierten Stellen besser zu sehen:




    Was mich besonders gefreut hat, ist den einfachen Ab- und Aufbau der vielen Verbindungen: es dauert wirklich nur etwa 15 Minuten bis alle etwa 30 Draht-Verbindungen gelöst bzw. wieder verbunden sind. Und das alles ohne jeglichen Schaden. Mit einer feinen Zange ist das wirklich Kinderleicht.

    Nur beim wieder zurück stellen in den Eisenbahnraum hatte sich einen Ausleger vom Draht gelöst: ein einziges antippen mit der Lötkolben hat dafür gereicht.


    Grüsse, Michiel

    Filisur 2.0 - St.Moritz und weiter nach Alp Grüm / H0m-Doppelstock-Segmentanlage /Selbstbauweichen/ Peco-Gleis / DCC /Xpressnet

  • Hallo Michiel,


    ich mag Deine Art zu bauen sehr. Da stimmt einfach das Gefühl für den Kompromiss, der Umgang mit Farben ist sensationell und die Detailliertheit sucht ihresgleichen. Das ist eine der Anlagen die ich wirklich gerne mal live sehen würde.

    Danke, dass Du immer so schöne Dinge zeigst!

    Grüße,

    Marco

  • Hallo Michiel


    GRANDIOS!!!! Sonst fällt mir gerade kein anderes Wort ein...


    Wie ich sehe, hast Du den Lenz-Bus verbaut. Was hast Du für Technik verwendet unter den Gleisen? Bist Du zufrieden mit TC?


    Gruess Adi

  • Hallo Michiel,



    kann mich den Vorschreibern nur anschließen.

    Für mich einer der bestgestalteten Privatanlagen die ich je bildlich dokumentiert

    gesehen habe, echt Hammer die Tageslicht Bilder.


    Gruß Manne

  • Hallo Michiel


    Unheimlich realistisch, im Tageslicht - genial, diese Oberleitung!

    Beste Grüsse - Carlo


    Anlage H0m "Rhaetian Flyer" - Proto-Freelance RhB, FO "Vom Oberalp über Albula und Bernina nach Tirano".
    Testanlage und Aufstellbahnhof fertig und betriebsbereit, noch kein Gelände; z.Z. Fahrbetrieb und Planung Etappe 3.

  • Hallo Michiel,


    Gratulation, mit der Oberleitung ist Dein St.Moritz noch sehenswerter geworden!
    Ansonsten kann ich nur wiederholen was Marco schon schrieb: obwohl das Modell ja schon kürzer ist als das Original ist die Nachbildung so gut gelungen, dass dies überhaupt nicht auffällt.

    Einfach große Modellbaukunst.


    Viele Grüße

    Volker

  • Hallo Michiel

    Es wurde zwar schon Alles geschrieben, aber ein "Gefällt mir" reicht dafür aber bei weitem nicht aus. Wunderschön gebaut und detailliert sowie gekonnt fotografiert! Besser geht Modellbau und die Präsentation nicht. Vielen Dank fürs Zeigen!

    Staunende und bewundernde Grüsse

    Bernie

  • Hallo Michiel,


    DAS kann ich nicht unkonzentriert so stehen lassen.
    Ich habe Dein Filisur ja schon des öfteren gesehen..... Aber mit dem Update und der Oberleitung hast Du den Vogel nun vollends abgeschossen und Dich selbst übertroffen.
    Die Tageslichtaufnahmen bringen das nochmals sehr eindrücklich zu Tage. Herzlichen Glückwunsch dazu.

    Liebe Grüße

    Benno