Beiträge von HoSu

    Hallo Reto


    Huii, da ist aber etwas gegangen.

    Jetzt kommt bei dir sicher wieder so total das Planungs- und Baufeuer, nicht? Ich bin sowas von gespannt auf deine Pläne und dann auf die Baufotos.


    Lieber Gruss


    Andreas

    Hallo Peter


    Auch ich bin hell begeistert von deiner Landschaftsbaukunst. Über einen Baukurs würde ich mich also auch sehr freuen.


    Obwohl ich über einige Erfahrung verfüge, kriege ich das (bisher) nie und nimmer auch nur annähernd so gib wie du.


    Lieber Gruss


    Andreas

    Hallo zusammen


    Kürzlich habe ich in meinem Dorf beim SBB- Bahnübergang beobachtet, dass die Warnblinker ausgehen, sobald die Schranken sich wieder zu öffnen beginnen.

    Das war mir gar nicht bewusst. Bisher dachte ich, dass die Warnblinker erst ausgehen, wenn die Schranken wieder vollständig offen sind.


    Wie ist das bei der RhB?


    Lieber Gruss


    Andreas

    Hallo Jos


    Hui, jetzt hab ich mich aber auch grad fast verschluckt, als ich deine Zeilen gelesen habe.. aber du hast dir das ja schon gründlich überlegt und ist sicher richtig so.


    Ich wünsche dir viel Spass bei deinem Neuanfang. Du wirst uns sicher mit vielen Berichten und Fotos auf dem Laufenden halten, oder?


    Lieber Gruss


    Andreas

    Hallo Stephan


    Auch mich freut es, dass du wieder berichtest. Ich lese deine Beiträge immer gerne und studiere deine Bilder..


    Ich staune immer wieder, an was für Themen (bei dir das Spritzen eines Gehäusese) ihr euch heranwagt. Respekt.


    Lieber Gruss


    Andreas

    Hallo Reto


    Herzliche Gratulation zum Entscheid. Nicht, dass ich deine bisherige Anlage nicht als schön empfand, im Gegenteil, sie war für mich immer DAS Vorbild in Punkto Berninabahn. Aber dass man nach weiteren 14 Baujahren wieder einmal grundsätzlich (neu) bauen möchte, kann ich gut verstehen. Ich selber bin bald auch zweimal rundherum und mache mir so meine Gedanken darüber, was dann kommen mag..


    Mich reut es nur, dass ich dein bisheriges Bauwerk nie in Natura gesehen habe.


    Ich wünsche einen riesigen Bau-Motivationsschub für dein künftiges Projekt. Pontresina und dann Alp Grüm mit den darunter liegenden Schleifen, das wird bestimmt genial.


    Lieber Gruss


    Andreas

    Hallo zusammen


    Ich musste gerade laut und herzhaft lachen! Die Geschichte ist so herrlich. Das liebe ich so an diesem Forum.


    Und wie ihr beiden (Peter und Thomas) baut und die Ergebnisse uns in so schöne Geschichten verpackt ist einfach toll. Die Bauqualität, die ihr dabei an den Tag legt, lässt mich vor Neid erblassen.


    Bitte postet weiterhin eure Geschichten, gespickt mit so viel Fantasie.


    Lieber Gruss


    Andreas

    Hoi Thomas


    Genial! Danke auf für die Infos. Obwohl ich das Fahrzeug auch in meinem Fahrzeugpark habe, habe ich die Geschichte des 9914 nicht gekannt. Sehr spannend.


    Bist du morgen auch wieder in Bauma anzutreffen?


    Lieber Gruss

    Andreas

    Hallo Emilio


    Da schliesse ich mich meine Vorschreibern an. Riiiiesig, deine Anlage! Da hast du ja noch viele schöne Baustunden vor dir.


    Lieber Gruss und bis morgen in Bauma


    Andreas

    Hallo Andreas,


    hab mir gerade noch länger deine schöne Website dazu angeschaut und dachte, eigentlich fehlt auf deiner Anlage noch die schönste Ausweichstelle die es wie ich finde gibt > Stablini


    VG Andreas

    Ursprünglich habe ich mit dem Gedanken gespielt, Cadera einzubauen. Ich habe mich dann dagegen entschieden, damit ich mehr Fahrstrecke habe. In den beiden versteckten Gleiswendeln habe ich eine Ausweichstelle eingebaut, so dass die Zugsdichte hoch gehalten werden kann.



    Tja Reto, das ist eine gute Frage.. Bisher habe ich dieses Thema weit hinausgeschoben. Eigentlich möchte ich möglichst viel selber bauen. Bezüglich der Fahrleitung habe ich mir schon überlegt, ob es aus betrieblicher Hinsicht nicht sinnvoll wäre, nur die Fahrleitungsmasten zu stellen und auf den Fahrdraht zu verzichten..


    Lieber Gruss


    Andreas