Letzte Aktivitäten

  • retica

    Hat eine Antwort im Thema Furka-Oberalp Modell verfasst.
    Beitrag
    Hallo Marc, beim Betrachten des Steffenbach moduls ist mir etwas aufgefallen. Wie dick und stabil ist das Brett auf dem die Steffenbachbruecke aufgebaut ist ? Ist das Brett zusaetzlich vestrebt ? Irgendwie sehe ein Horror Szenario in meinen Gedanken das…
  • Peter H0m

    Hat eine Antwort im Thema Furka-Oberalp Modell verfasst.
    Beitrag
    Hallo Marc,


    da hast ja schon einiges zu zeigen und es gefällt mir sehr gut. Alles gut durchdacht und ausgeführt.
    Die Ausführung bei der Steffenbachbrücke ist sehr Massiv....:thumbsup:

    Weiterhin viel Freude am Bau deiner Moba und wir/ich freuen uns über
  • Peter H0m

    Hat eine Antwort im Thema Vorstellung Helge Andreas verfasst.
    Beitrag
    Hallo Andreas,


    herzlich Willkommen hier im Forum!
  • schmalspurganove

    Hat eine Antwort im Thema Vorstellung Helge Andreas verfasst.
    Beitrag
    Hallo Andreas ,

    willkommen im Forum.
    Da hast du dir ein schönes Thema Für deinen Modellbau ausgesucht .
    Viele Grüße,
    Ralf
  • Steuerwagenfahrer

    Hat eine Antwort im Thema BEMO Neuheiten 2020 verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Christoph-Damian)

    Ist dies der einzige Wagen der in diesem AGZ besonders lackiert ist, oder haben auch noch andere Wagen eine spezielle Beschriftung betr. Hakone Tozan?
  • respace99

    Hat das Thema Vorstellung Helge Andreas gestartet.
    Thema
    Für Andreas Helge eröffnen ich diesen Thread:

    Hallo zusammen

    Ich heisse Helge Andreas, bin Musiker beruflich, wohne in Oslo, bin Heizer auf 1:1 Dampfloks bei Norwegische Museumseisenbahnen, und in Lehre um Lokführer zu werden.

    Vor Schweizer Bahnen…
  • Panorama

    Hat eine Antwort im Thema BEMO Neuheiten 2020 verfasst.
    Beitrag
    mit dem AGZ 5701 und Innenbeleuchtung ab Werk sehr reizvoll.
    Ist den diese Beleuchtung flackerfrei ?

    Gruass Emilio
  • Tunnelbohrer

    Hat eine Antwort im Thema Rhätisches Krokodil von FerroSuisse zu verkaufen verfasst.
    Beitrag
    Hallo Heiner



    Da muss ich Tom ( leider... ) Recht geben.

    Vor 10-15 Jahren wurden für die Ferro - Suisse Modelle teils astronomische Preise bezahlt.

    Inzwischen sind viele Sammler von solchen Modellen "ins Alter" gekommen und haben ihr Haus verkauft…
  • BLS485

    Hat eine Antwort im Thema Furka-Oberalp Modell verfasst.
    Beitrag
    Hallo Zusammen Hallo Peter

    Hier noch die gewünschten Bilder was sonst noch in Arbeit ist



    Die Steffenbachbrücke darf natürlich nicht fehlen. Es ist ein Halbbausatz von Ferro Suisse. Die Brücke ist ein Segment für sich.
    Die Länge ist auf die Bemo…
  • Tom

    Hat eine Antwort im Thema Rhätisches Krokodil von FerroSuisse zu verkaufen verfasst.
    Beitrag
    Hallo Heiner
    Ferro Suisse Modelle wurden vor ca 10-15 Jahren wesentlich höher auf Auktionsplattformen gehandelt.
    Ferro Suisse Krokis FM werden um 800-1200 Fr gehandelt auf Ricardo.

    Beste Grüsse
    Tom
  • Christoph-Damian

    Hat eine Antwort im Thema BEMO Neuheiten 2020 verfasst.
    Beitrag
    ...und das Schönste: Dieser Wagen ist dabei :love:



    (im August in Tiefencastel darüber gestolpert)
  • mob4004

    Hat eine Antwort im Thema BEMO Neuheiten 2020 verfasst.
    Beitrag
    Auf der Startseite von Bemo sind die Herbstneuheiten 2020 aufgeschaltet.
    https://www.bemo-modellbahn.de/
  • 12mm

    Hat eine Antwort im Thema Rhätisches Krokodil von FerroSuisse zu verkaufen verfasst.
    Beitrag
    Hallo Heiner,

    wahrscheinlich ist der Markt für diese Modelle gesättigt oder es liegt vielleicht hieran: Klick... Da liegen einfach mal 1600,- zwischen Deiner Lok und dem Großserienmodell.

    Viel Erfolg,
    Marco
  • heiner

    Hat eine Antwort im Thema Rhätisches Krokodil von FerroSuisse zu verkaufen verfasst.
    Beitrag
    Kein Interesse?
    Woran liegt´s?

    Heiner
  • HoSu

    Hat eine Antwort im Thema 0m Ospizio Bernina verfasst.
    Beitrag
    Hallo Marco

    Ich wusste gar nicht, dass das Vorbild so viele kleine Details hat.
    Was mich auch beeindruckt hat: Dass die Brückenstützen auf den Stützpfeilern mit einem Niederhalter in Position gehalten wird..

    Unglaublich, wie viele Details du da…
  • Tomi

    Hat eine Antwort im Thema 0m Ospizio Bernina verfasst.
    Beitrag
    Hallo Marco und Bertrand
    da ist schon alles gesagt worden. Einfach Super!!!
    Nietenlöcher bohren und die Nieten einlöten wird wunderschön. Dass sie wirklich auch festgelötet sind ist auch nicht einfach, wie ich selber schon erfahren habe.
    Zum Glück…
  • Peter H0m

    Hat eine Antwort im Thema 0m Ospizio Bernina verfasst.
    Beitrag
    Hallo Marco,


    ja ein unglaublich "geiles" (sorry) Projekt.
    Die Detailaufnahmen sind ein Wahnsinn und lassen ein wenig erkennen, wie genau gearbeitet wurde.

    Farbe, Details, Präzision.....besser geht nicht!

    Ich bezweifle ob das Original auch diese
  • mmx4001

    Hat eine Antwort im Thema 0m Ospizio Bernina verfasst.
    Beitrag
    Hallo Marco und Bertrand

    Wirklich grosse Klasse euer Modell!
    All die Details und Feinheiten, da habe ich Grossen Respekt für diese ruhigen Finger und guten Ideen bei der Umsetzung.

    Grüess, Ciril
  • HelgeAndreas

    Folgt nun respace99.
    Folgen
  • lucky17

    Hat eine Antwort im Thema Sammlungs-(Teil)-Auflösung verfasst.
    Beitrag
    ... und wieder ist eine Teilliste online:
    Bitte Anfragen nur per Email an lucky_17 (at) gmx.de (Bitte keine PN !)
    ... und bitte die Ident-Nr. nicht vergessen.