Beiträge von Bernie

    Hallo Peter

    Danke für den Einblick in dein Moba-Paradies, es gefällt mir sehr gut!

    Auch ich finde es eine gute Idee, die Strecke Richtung Chur in einen Tunnel verschwinden zu lassen, egal ob mit oder ohne Tunnelbaustelle. "Selective compression" nennt sich das.

    Gruess, Bernie

    Hallo zäme

    Der Schattenbahnhof "Samedan" ist bald fertiggestellt. Er umfasst 3 Kehrschleifengleise zum Abstellen und Wenden der BEx, Güter- und Sonderzüge sowie 4 Stumpfgleise für Engadiner Pendelzüge. Die Weiche rechts vorne wird ins Programmiergleis führen.

    SB_Same_202011.JPG


    Der Drahtverhau im Vordergrund ist zugegebenermassen nicht schön, aber Alles funktioniert. Die Rampe im Vordergrund ist für die Berninabahn und nur testweise hingestellt, das wird schon noch stabiler gebaut... Ich freue mich bald mit dem Bau landschaftlich interessanterer Anlagenteile zu beginnen.

    Gruess, Bernie

    Hallo Benjamin

    Tolle Arbeiten hast du gemacht!

    Für Originalsound einer von SLM gebauten Mallet müsste man nach Frankreich zum Train de l’Ardèche (ex Chemin de fer du Vivarais) in der Nähe von Valence, dort gibt es eine G 2 x 3/3 im Museumsbetrieb (Lok 403). Ein Kleinserienhersteller hat diese Lok vor ein paar Jahren gemacht, aber wohl ohne Sound.

    Gruess, Bernie

    Hallo Phil

    Da ich auch Pontresina bauen will, habe ich deinen Plan natürlich mit Interesse angeschaut!

    Mir scheint, dass du sehr viel bauen willst auf dem verfügbaren Platz. Auch wenn du interessante Bahnhöfe gewählt hast, wäre einer weniger vielleicht sinnvoll.

    Etwas schade finde ich, dass die beiden Strecken ins Engadin einfach so aufhören, ein Güterzug oder BEx aus "Samedan" ist so nicht möglich und auch nach "St. Moritz" können nur Triebwagen oder ein Allegra fahren. Wäre es möglich, "Samedan" in einen Tunnel zu verbannen und eine Weiche für einen Lokwechsel einzubauen um kurze Güterzüge einzusetzen? Dabei ist das Stumpfgleis in Richtung Pore. Also: Zug fährt ein, ans andere Ende setzt sich die Lok aus dem Stumpfgleis, Zug fährt nach Pore, erste Lok fährt ins Stumpf Gleis. Und wieder von vorne.

    Jedenfalls ein spannendes Vorhaben.

    Gruess, Bernie

    Hallo zäme

    Neben Arbeiten am Schattenbahnhof habe ich mal das Bahnhofsgebäude von Pontresina geplant, mein bisher grösstes Gebäude. Es gibt viel zu tun...

    Plan_AG_PORE_Gleisseite.JPG

    Hier eine Stellprobe mit Bahnhofsvorstand, Schliessfächern und PET-Container.

    Gruess, Bernie

    Hallo Andreas

    Tolle Ausbeute deiner zweiten Recherche im Misox!

    Zum Foto aus Cama kann ich noch eines von einem ähnlichen Standort aus beisteuern von 2013, als noch die Museumsbahn fuhr:

    Cama_Ende.jpg

    Lieber Gruss, Bernie

    Hallo Christian

    Besten Dank für den schönen Film aus der Anfangszeit des Glacier Express. Nach San Vittore hast du ein weiteres Meisterwerk erschaffen und nimmst uns erneut mit auf eine wunderbare Reise in eine längst vergangene Zeit :thumbup:

    Bewundernde Grüsse, Bernie

    Hallo Peter

    Auf dem blauen Schild ist ein Hinweis auf reservierte Plätze: Rechts ein kleines weisses „r“ in einem Quadrat mit weissem Rand und daneben „Reservierte Plätze“ in 4 Sprachen (wohl d, e, it, f).

    Ein Bild habe ich leider nicht, es war wohl auch nicht allzu häufig montiert.

    Gruess, Bernie

    Als ich mich für Bemo zu interessieren begann, war Uelis Internetseite die erste die ich zu einer RhB-Anlage fand und lange staunend bewunderte (zu Modem Zeiten). Erst später fand ich dann das Albulamodell und traf ich Ueli und seine Module in Bauma.

    Ueli, du und deine tolle Moba bleiben mir in bester Erinnerung

    Bernie

    Hallo Bernhard

    Vielen Dank für den Hinweis zum schönen Film über deine beiden tollen Anlagen! Ich habe die fast 20 Minuten sehr genossen.

    Bewundernde Grüsse

    Bernie