Beiträge von Bernie

    Hallo Jan

    Noch ein paar Büsche am Hang hinter Filisur und du hast das Foto in 3D realisiert. Super gemacht:thumbup:

    Auch die Homepage gefällt mir sehr gut.

    Gruss, Bernie

    Hallo Matthias

    Die Umgebung der Kapelle ist hübsch geworden, sie ist klar ein Ausflug mit der Bahn wert :thumbup:Wirst du die Bauabschrankungen, die auf mich als Provisorium wirken, vor dem Abgrund mal noch durch einen Zaun ersetzen?

    Gruess, Bernie

    Allegra zäme!

    Vielen Dank für die Lobesworte und die Likes, die mich sehr freuen und motivieren.

    @ Andreas: Ein Teil der Anschriften sind auf Papier ausgedruckte Fotos aus dem Internet, die ich aufgeklebt habe. Teilweise sind die Fotos zuvor mit etwas Sepia-Effekt bearbeitet. Soweit ich keine brauchbaren Fotos fand, habe ich Word verwendet, weisse Schrift mit braunem Hintergrund. Ich hoffe, ich kann im Sommer selbst noch Fotos davon machen und ein paar unscharfe Anschriften ersetzen.

    @ Christian: Gut beobachtet, mein sechsjähriger Sohn schaut dort aus dem Fenster, die Idee hatte meine Frau.

    Gruess, Bernie

    Hallo Reto

    Gratulation, der Trassen- und Gleisbau ging ja sehr fix. Die Höhendifferenz und die Linienführung sind schon als Rohbau äusserst imposant.

    Guten Weiterbau, Bernie

    Hallo Fabian

    Die halben Faltenbälge hast du gut realisiert, hast du dafür einen Faltenbalg halbiert? Auch sonst hast du den C 2012 schön zugerüstet :thumbup:

    Gruess, Bernie

    Hallo Renato

    Gern geschehen, ich finde es toll, dass mein Ausflug vor fast 12 Jahren doch noch für eine Modellbahn nützlich war, und erst noch eine so schöne. Cool, dass du mein Foto nachgestellt hast! Willst du sogar noch einen Preiser-Modellbahner mit Kamera hinstellen, der mit dem Meter die Grössenverhältnisse erfassen will?

    Gruess, Bernie

    Hallo Bertrand

    Vielen Dank für die schönen Bilder! Ich geniesse es, diese Klassiker zu bewundern (auch wenn ich kein 0m-er bin).

    Genau so muss es in den 1980ern im Land der RhB ausgesehen haben, die Züge aber auch die Bahn-Infrastruktur.

    Gruss, Bernie

    Hallo Andreas

    Gratulation zum erfolgreichen Umbau der mittleren Ebene und der Inbetriebnahme! Auch die neue Ausweichstelle Stablini war bestimmt eine gute Idee für einen dichten Zugverkehr, jedenfalls ist dieser im Film beeindruckend.

    Gruess und gute Fahranfälle

    Bernie

    Hallo zäme

    Jetzt mit Fensterläden.

    CS_Fensterladen.jpg

    Bis das Dach eintrifft, gibt es einen Baustopp. Zusammen mit dem Dach werde ich dann weitere Querbalken montieren (und den einen Fensterladen noch richten).

    Danke Peter und Fabian für die Tipps! Mal schauen wie der Boden dann auf der Anlage aussieht.


    Gruess, Bernie

    Hoi Röbi

    Das wird ein tolles Bahnhofsgebäude, und das in Spur N! Baust du das Dach Reihe für Reihe?

    Gruess, Bernie

    Hoi Robert

    Toll, wenn man den Hobbyraum anhand des Moba-Plans bauen kann ;)

    Guten Weiterbau in 1:1 und 1:43,5 wünscht Bernie

    Hallo Peter

    Diese Perfektion beeindruckt mich zutiefst. Astlöcher, Schellen für Leitungen... Und das nicht etwa für ein Diorama, sondern eine ganze Anlage. Du setzt da neue Massstäbe!

    Bewundernde Grüsse, Bernie

    Hallo zäme

    Vielen Dank für die Kommentare und Likes, die mich sehr freuen und motivieren. Da das Gebäude nahe an der Anlagenkante hinkommt, sind die Details wichtig und auch zeitraubend. Der aktuelle Stand sieht so aus:

    CS_Front_Bau.JPG



    Und noch kurz zur Post:

    Robert: Im Bereich vor der Laube hat es im Original Verbundsteine und Schachtdeckel, daneben Beton oder Asphalt. Dies wollte ich nachbilden. Ich habe noch eine solche Dekorplatte von Busch, leider reflektiert sie etwas. Um dies zu verringern, habe ich über die LED, die die Laube beleuchtet einen Fetzen Papiertaschentuch geklebt, jetzt ist es besser.

    Volker: So schnell wird es doch nicht gehen. Ich bin schon froh, wenn im Sommer rund um den Bahnhof Celerina Staz ein paar cm2 Grün sind.

    Michiel: Danke für die Info zu blauen und roten Billet-Automate, die sich mit meinen Erkenntnissen deckt. Aufgrund der Fotos, die ich gefunden habe, scheint es in Celerina Staz im Übrigen nie einen blauen gegeben zu haben, der rote passt also ganz gut, zumal es bei mir so um 2008 sein wird. Und er verdeckt gut die Leimspuren in der Ecke...


    Lieber Gruss, Bernie