Beiträge von Berninamodell

    Hallo Michiel


    Einmal mehr ein Traum, dieses Modell! Ich bin natürlich auch sehr interessiert an deinen Änderungen am Modell, obwohl ich so etwas nie angehen werde. Die Gründe sind vielschichtig....


    En Gruess

    Reto

    Liebe Forums-Kollegen


    Wie im Titel beschrieben suche ich für meinen zweiten Bernina-Express den 1. Klasse Wagen Ap 1291 mit den silbernen Türen, ohne dem aktuellen Bernina-Express Schriftzug mit Edelweiss. Werkseitig ist der Wagen ausverkauft, im Internet habe ich keinen Verkäufer gefunden.


    Vielleicht hat ja jemand von euch diesen Wagen herumstehen und möchte sich für einen angemessenen Preis von ihm trennen.


    Ich freue mich über ein Angebot!

    En Gruess


    Reto

    Hallo allerseits!


    Mit Schrecken stelle ich fest, dass ich hier ein halbes Jahr nichts mehr gepostet habe. Ich habe zwar immer wieder etwas gewerkelt oder habe Fahrbetrieb gemacht, aber zum Zeigen war das nicht wirklich. Technisch ist die Anlage fertig, einzig die Fahrplansequenzen in Traincontroller müssen noch erweitert werden. Was nun schon länger auf der Traktandenliste stand, waren die Felsformationen beim Stablinitunnel unten. Beim Vorbild ist das Gelände dort viel weniger steil als bei mir (ich hätte meine Anlage statt 120 cm sagenhafte 300 cm breit bauen müssen...). Deshalb sind felsige Hänge auf meiner Anlage nicht zu vermeiden. Allerdings werden diese durch Lärchen kaschiert werden.


    Vor Jahren habe ich von Joel Bragdon (USA) einige Abgussformen gekauft. Von der Grösse und Vielfalt her sind die nicht zu vergleichen mit den Woodland Produkten. Die Abgüsse habe ich mit Woodland Hydrocal erstellt und mit Alabastergips (boesner) auf die XPS-Platten verklebt. Unzählige Stunden waren nötig, bis ich mit dem Resultat zufrieden war:


    42288808fk.jpg

    Der Wanderweg von der Alp Grüm hinunter nach Cavaglia verläuft zwischen den Felsen.


    42288809ny.jpg

    Detailaufnahme der Stablinigalerie. Das Dach kann erst nach der Farbgebung der Felsen eingebaut werden.


    42288810mg.jpg

    Sicht auf den Wanderweg. Viele Steine werden von Gras und Lärchen überwachsen sein.


    42288811er.jpg

    Fortsetzung folgt...


    En Gruess

    Reto

    Hallo Marco


    Der saubere Aufbau deiner Anlage gefällt mir. Der "gemischte" Schattenbahnhof Albula/St. Moritz ist clever im Gleisplan integriert!

    Pontresina wird derzeit umgebaut. Die Gleisanschlüsse zu den Ölgleisen werden nicht mehr aus der Station (Gl. 1) heraus bedient, sondern direkt aus dem Streckengleis. Vielleicht eine Überlegung wert?


    En Gruess

    Reto

    Hoi Tom


    Die Farbgebung der Felsen auf dem ersten Bild ist mir sofort ins Auge gesprungen. Einfach super realistisch!! Welche Farben benützt du für die Felsen?

    Die Überarbeitung der Vegetation ist dir extrem gut gelungen, die Bilder sind eine echte Inspiration für mich!

    Gealterte Wagen, v.a. Güterwagen, lassen die Bilder nochmals realistischer wirken. Thomas (und Andreas) haben die Alterung gekonnt umgesetzt!


    Mit diesen Bildern starte ich gerne in die neue Woche...

    En Gruess


    Reto

    Hallo Michiel


    Die Weitwinkelaufnahme zeigt dein Filisur sehr schön. Wie du schreibst, gibt es immer wieder viele Dinge zu erledigen... Die Figuren und Autos fehlen tatsächlich!!

    Zum neuen Raum hätte ich auch einen Vorschlag: baue doch in H0m Stationen der Bernina-Südseite mit Cavagliasco, dem Pila-Viadukt, vielleicht Poschiavo... - obwohl, 0m wäre auch reizvoll!

    Jedenfalls würde ich die bestehende Anlage nicht verändern.


    En Gruess

    Reto

    Hallo Bernie


    Wo hast du die Blache drucken lassen? Etwa bei myposter? Ich versuche krampfhaft mit meinen bescheidenen Photoshop-Kenntnissen ein 10 m Panorama für mein Pontresina zusammenzustellen. Ich weiss nicht, ob das jemals was wird...

    Wie breit ist dein Panorama?


    En Gruess

    Reto

    Hallo Christian


    Die Mitfahrt hat mir gut gefallen! Bemerkenswert finde ich den Unterbau der Landschaft: Hast du Bauschaum über ein Netz gesprüht? Vom Netz sehe ich allerdings nichts....?

    Die Wiesen mit den Steinen und die Alpenrosen am Hang sind der Hammer. Auch bei der Beleuchtung der Anlage hast du nichts dem Zufall überlassen!!


    En Gruess

    Reto