Beiträge von lokomo

    Hallo zusammen,


    gestern habe ich einige Bilder der neuen grünen BoBo II von Bemo bekommen.

    Die Stelle ich auch gerne hier ein...


    Für mich macht die Lok äußerlich einen sehr schönen Eindruck, aber sehr selbst.





    Hallo Tom,

    mit großem Interesse habe ich Deinen Baubericht gelesen. Ein tolles Modell, welches Du da verwirklicht hast!!


    Zur Beleuchtung möchte ich Dir etwas sagen, ich selbst bin 0m Bahner und meine Erfahrung ist, das die 1,5 Volt Birnchen ein wesentlich besseres Licht abgeben. Hier gehts ja nicht um Helligkeit, sondern Authentizität und da sind die LED einfach nicht das richtige. ModelRail produziert schöne kleine Platinen die nur für die Beleuchtung da sind und bereits die richtigen SMD Widerstände integriert haben...., dann ein Zimo Decoder mit dem entsprechenden Sound, dann wird das saugut....

    Hallo Vinzenz,


    es freut mich wieder von Dir zu lesen. Das gefällt mir sehr gut was du da gebaut hast. Das Kloster wirkt toll, es ist in Natura, wie auch in Deinem Modell ein imposantes Bauwerk.

    guten Morgen Giorgio, das soll Spur N sein..... Ich bin hin- und weg. Du baust klasse für die Baugröße (Hatte ich auch mal und weiß wovon ich rede) und das sieht man wirklich erst auf Bildern, denn die sind gnadenlos und zeigen jede Unstimmigkeit, die man beim Betrachten mit den Augen gar nicht sieht. Ich freue mich immer auf neue Berichte und Bilder von Dir und Deinem großen Projekt.

    Hallo Fabian,


    da hast Du ein feines Projekt umgesetzt! Sieht schon sehr sehr gut aus.

    Falls Du Bilder vom Original benötigst, melde Dich.


    Dir einen schönen Sonntag und 4. Advent

    Hallo Marc, Hallo Christian,


    Lieben Dank für eure lobenden Worte!

    Ja, diese Entscheidung war kein einfacher und auch eher längerer Prozess.


    @Christian: Alle geplanten EP´s in diesem Jahr sind geplatzt. Der Fortbestand ist nicht ganz so einfach. Wir werden uns möglicherweise in einer anderen Konstellation wieder treffen und etwas auf die beine stellen, mal sehen.

    Ich verkaufe Modellbahnsegmente mit dem Thema „Bhf Zernez und die Inntalbrücke der RhB“ vor dem Umbau.

    Baugröße ist 1:87, Spurweite H0m (12 mm).


    Es handelt sich um insgesamt 8 Segmente, die aus 5 geraden Segmenten 2 x 105 cm und 3 x 115 cm, sowie 3 Kurvensegmenten (Radius 200 cm) Bogeninnenmass 90 cm, -außenmaß 120 cm bestehen. Alle Segmentkästen sind 50 cm breit. Gesamtlänge ergibt somit 8 Meter.

    Die Segmentköpfe sind an das RhF-RhB Nordmodulmass angelehnt.


    Der Bahnhof wurde verkürzt dargestellt und ist in etwa 1:100 umgesetzt. Die Segmente sind mit Digitalbausteinen nach DCC ausgestattet. Die Bausteine stammen von LDT und MBTronic, alle Weichen werden mittels Servo angetrieben.

    Die Gebäude auf den Bildern sind Bestandteil des Verkaufs. Lediglich das Trafohaus kann bei Bedarf auf Wunsch, zusätzlich erworben werden. Dieses Trafohaus ist nicht das korrekte und gehört örtlich nach Spinas.

    Die Baustoffhandlung HC Commerciale wurde noch nicht gebaut. Der Stellplatz für die Gebäude ist vorgesehen.


    Ein Plan mit den Weichen- und den Belegtmelderadressen werden dem Käufer ausgehändigt.

    Die Segmente sind in 3 Transportpakete aufgeteilt. Die Masse betragen: 1 Paket (Brücke) 50 x 61 x 107,5 cm; 1 Paket (Bhf) 50 x 75 x 118 cm; 1 Paket (Kurven) 50 x 76 x 120 cm



    Es können Kleinteile fehlen und es sind kleine optische Reparaturen erforderlich.


    Ein Versand ist logischerweise nicht möglich, daher Abgabe NUR an Selbstabholer. Hierfür ist ein grösserer PKW oder ein PKW mit Anhänger erforderlich.


    Preis: 2000 €


    Bilder gibt es hier: Zernez