Neubau Bahnhof Filisur

  • Hallo Michiel,


    Ï:respekt::respekt:Prost.......sieht alles sehr präzise aus, danke für die vielen nützlichen Tipps!


    Das Glas Sekt hast du dir redlich verdient, zum Wohl:thumbsup:


    Freu mich schon auf den weiteren Werdegang,



    Gruß, Peter

    Intellibox IR, IntelliLight, Light@Night, Peco Code 70, Ldt, Rückmeldung: LocoNet, QDecoder, MBTronik WA5, Railware und Win-Digipet, Dc Car Stahldraht,

  • Hallo Zusammen,


    Danke für alle freundlichen Kommentare, und werde dann weiter berichten wie das alles neu aufgebaut wird. Zuerst snd ausgiebige Testfahrten an der Reihe so das keine gravierenden Fehler in der Gleislage eingebaut werden. Auch die Fahrleitungsanlage wird jetzt schon vorbereitet. Und am linken Wendelmodul soll noch ein neuer Landschafts"deckel" angefertigt werden, weil sich die Landschaftskontur da doch erheblich geändert hat.

    Wer trinkt denn das zweite Gläschen Sekt??

    Was denkst du? die Gattin natürlich: nach soviele Stunden abwesendheit meinerseits den Weichenbau wegen, hat Sie den Sekt gleichfalls verdient.....8)


    Dann hatte ich noch eine Frage von Peter (Peter H0m) schon vor einiger Zeit wegen die Stellschwelle übersehen: ob die Stellschwelle das AntriebsLoch abdeckt:

    Die verwendung einer Stellschwelle stellt sich eigentlich als etwas Altmodisch heraus und mit zunehmend detailliertes Zubehör sollte man vielleicht auch hier etwas tiefer ins Detail treten. Die meisten Weichenstellstangen werden aber abgedeckt sein mit einer Riffelblechplatte, somit verschwindet das alles darunter und alle mühe zur extra detaillierung wäre umsonst.....


    Grüsse, Michiel

    Filisur 2.0 - St.Moritz und weiter nach Alp Grüm / H0m-Doppelstock-Segmentanlage / Shinohara code70/Peco/Selbstbau Gleis / DCC /Xpressnet

  • Hallo Michiel


    Ich staune über Deine Weichen bzw. deren Anschlüsse - da wird einem ja fast schwindlig. Aber eine feine Sache, die Du da machst, ich freue mich auf die nächsten Bilder!

    Gruss
    Giorgio


    Goeschenen.jpg
    i5 QuadCore 4GB RAM / WIN7 64Bit / TC8.0F5 Gold / 2L-DCC / SpurN 
    2x IB II / 2x IB I als IB-Control / DR5000 / LocoNet+s88 / Qdecoder / LDT / WA5 / WDECN-TN

  • Hoi Michiel,


    besten Dank für die Antwort, hab es mir schon so gedacht. Betriebssicherheit ist schon sehr wichtig und so ist es eine schnelle, unkomplizierte und dauerhafte Lösung.


    Danke für deine Berichte,


    Gruß, Peter

    Intellibox IR, IntelliLight, Light@Night, Peco Code 70, Ldt, Rückmeldung: LocoNet, QDecoder, MBTronik WA5, Railware und Win-Digipet, Dc Car Stahldraht,