Grosses Bahnfest Engadin/Bernina am 15./16. Oktober 2016

  • Hallo mitenand


    Der Club1889 feiert am 15./16. Oktober ein grosses Bahnfest mit spannendem Programm, diverse historische Züge sollen in engem Takt fahren auf der Albula-Linie (Bergün - Samedan) im Oberengadin (S-Chanf - Pontresina) und am Bernina (Pontresina - Ospizio).
    Idee ist, auch Wagen von Blonay-Chamby dabei zu haben.


    Datum reservieren! Die Details sind noch in Abstimmung.


    Hier schon mal ein paar Infos

  • Ist eingetragen...
    Danke für den Hinweis!

    Beste Grüsse - Carlo


    Anlage H0m "Rhaetian Flyer" - Proto-Freelance RhB, FO "Vom Oberalp über Albula und Bernina nach Tirano".
    Testanlage und Aufstellbahnhof fertig und betriebsbereit, noch kein Gelände; z.Z. Fahrbetrieb und Planung Etappe 3.

  • Hallo Walter,


    das ist für dich als Aussteller natürlich ärgerlich. Falls ich dir als kleine Entschädigung (und auch als kleine Gegenleistung für die Bilder vom Räumer, die du mir vor Jahren gemailt hattest) eine DVD mit Bildern senden darf, würde es mich freuen. Vorausgesetzt natürlich, dass bei mir nichts dazwischen kommt.

  • Hallo,


    hat jemand noch eine Reservierung für den Sonderzug "Glüna Plaina" mit Mitternachtsbuffet in AlpGrüm am Samstag den 15.10. abzugeben ? Man kann nur noch gegen Reservierung ein Ticket kaufen.


    Ich hab leider zu spät bestellt, da ich noch auf die Antwort eines Freundes gewartet habe, ob er mitkommt. :(


    Evt. hat auch jemand einen Kontakt der eine Mitfahrt noch möglich machen kann...würde mich sehr freuen 8o


    Viele Grüße Andreas

  • Hallo Zusammen


    Die Wetterprognose für den Sonntag brachte mich ebenfalls am Sonntag ins Engadin. Der Anlass, die Stimmung, das Wetter einfach alles passte wie es passen musste. Gerne teile ich die Bilder mit euch. Mit einem Klick auf unterstehendes Bild gelangt ihr zu den restlichen Bildern. Viel Spass beim betrachten.


  • Hallo Michel,


    danke für die sehr schönen Bilder! :thumbup: :thumbup:
    Ich musste leider am Sonntag schon um 9:00 die Rückreise antreten ... dieses super Wetter habe ich leider verpasst .... ;(


    Viele Grüße
    Volker


    und sollte jemand von den Organisatoren und Mitwirkenden hier mitlesen:


    Vielen Dank für euren Einsatz! Das war ein super Event!
    Die Fahrten mit den Zügen haben viel Spaß gemacht.

  • Danke, Michel, für die wunderschönen Bilder!
    Ich war schon Jahre nicht mehr in der Schweiz und baue mehr oder weniger nach "Bildern aus Büchern" oder eben nach "Bildern aus dem Netz".
    Speziell Deine Bilder sind ausgezeichnet in Bildqualität, Motivwahl, Schärfe...


    Viele Grüße Robert

  • @Volker


    Besten Dank, dann haben wir uns knapp verpasst, ich war kurz nach 9 Uhr im Engadin :)


    @ Robert
    Danke für das Kompliment. Immer wieder schön zu hören, wenn die Bilder auch gefallen und gar als Vorlage zum nachbauen verwendet werden!

  • Hallo Michel,


    Vielen Dank für die schönen Bilder, so konnte man Zuhause sich jedenfalls eine Vorstellung machen wie es in diesem Wochenende im Engadin war!
    Und das Wetter ist natürlich ein zusätx=zliches Geschenk!


    Grüsse, Michiel

    Filisur 2.0 - St.Moritz und weiter nach Alp Grüm / H0m-Doppelstock-Segmentanlage /Selbstbauweichen/ Peco-Gleis / DCC /Xpressnet

  • Hallo Michel,


    danke für die tollen Bilder! Da fühlt man sich haut nah am geschehen!


    Gruß, Peter

    lieber Gruss,

    Peter




    Intellibox IR, IntelliLight, Light@Night, Selbstbau gleis Code 70, Rückmeldung: LocoNet, QDecoder, MBTronik WA5, Win-Digipet, Dc Car Stahldraht,

  • Hallo Michel


    Herzlichen Dank für Bilder und Link! :)

    Beste Grüsse - Carlo


    Anlage H0m "Rhaetian Flyer" - Proto-Freelance RhB, FO "Vom Oberalp über Albula und Bernina nach Tirano".
    Testanlage und Aufstellbahnhof fertig und betriebsbereit, noch kein Gelände; z.Z. Fahrbetrieb und Planung Etappe 3.

  • Es war wirklich Traumhaft, werde meine Bilder beizeiten noch Posten - alle Festplatten sind voll, muß erstmal Platz schaffen.
    Soviel RhB auf einen Schlag wird es wohl so schnell nicht wieder geben und ich bin froh das ich als quasi RhB Neuling nochmal die Chance hatte die alten Zeiten zu erleben. Man hatte stellenweise das Gefühl in einer Zeitmaschine zu sein. Die Bahnhöfe waren voll mit Oldtimern und es war richtig "Betrieb".


    "Glüna Plaina" hat auch noch geklappt und der Vollmond hat wie ein Scheinwerfer die Berge erleuchtet und den Lagio Bianco und Schwarzsee zum Spiegeln gebracht. Unglaublich. Es standen bestimmt 30 Leute bei 0 Grad auf dem offenen Plattformwagen um das Spektakel zu sehen.


    Sonntag mittag bei fast 20 Grad und Sonne auf Muottas Muragl war dann der passende Abschluß mit abschließender Cabriofahrt über Silvaplanasee, Malojapass, Splügenpass, einen Abstecher zur Rheinschlucht und anschließendem Besuch der Plattform der Kleinserie in Bauma.


    Insgesamt hatte man das Gefühl das mehr Fotografen an den Gleisen standen als Leute im Zug waren, aber die Züge waren gut gefüllt, so daß sich das Event für die vielen Ehrenamtlichen Helfer vom Club 1889 auch gelohnt haben müßte.


    Vielen Dank an dieser Stelle an alle Ehrenamtlichen und den Club 1889 !!!



    Einziger Wermutstropfen, alte maulige und schimpfende Opas die rumschrien und motzten wenn mal jemand durch "Ihr" Fotomotiv gelaufen ist. Unmöglich, aber der Lebensfrust schien bei denen tief zu sitzen...hat die Superstimmung aber zum Glück nur am Rande berührt.



    Viele Grüße Andreas

  • Hallo MIchel,


    vielen Dank für die tollen Bilder aus dem Engadin !!! Großartig fotografiert und schöne Fotostandpunkte habt Ihr ausgesucht !!!


    DANKE !!


    Mit freundlichen Grüßen


    Christian

    Schweizer Schmalspurbahnen in 1:87- Anlagen und Dioramen: "Saluti da San Vittore", "GLACIER EXPRESS 1981", "HOTEL OBERALPSEE um 1930"