Beiträge von lifinar

    Guten Morgen Andreas,

    das ist doch richtig schön geworden ! Du hast Die Stimmung sehr gut eingefangen.

    Ich wünsche Euch viel Glück beim Transport an den neuen Standort :)

    Mit freundlichen Grüßen

    Christian

    Hallo, zusammen,

    ich finde diese Rubrik richtig gut und kann mich Peter nur anschließen.

    Mein erstes Heft "Die Modelleisenbahn" ist von 6/1988. Das habe ich damals als Schüler in der Bahnhofsbuchhandlung entdeckt. Seit dem habe ich fast keine Ausgabe "Die Modelleisenbahn" und "LOKI" bis heute verpasst.

    Die für mich interessantesten und besten Zeitschriften habe ich alle aufgehoben. Die anderen habe ich verschenkt.

    Aber die beste Zeitschrift die es aus meiner Sicht, je gegeben hat war: "Eisenbahnzeitschrift modell +vorbild" von Christian Zellweger.

    Ein toller und ausgewogener Mix zwischen Beiträgen von Vorbild und Modell. Für die damalige Zeit sensationelle Anlagen und Dioramen (z.B. Domodossola in H0, Gotthardanlage, ...)

    Es hatte in allen Heften tolle Anlagen und Modelle. In diesen Heften blättere ich immer noch sehr gern.


    Mit freundlichen Grüßen

    Christian

    Lieber Christian,

    das ist ein sensationelles Modell geworden. Herzlichen Glückwunsch !!! Deine Kenntnisse in Feinmechanik, Elektronik und vor allem Deine Ausdauer sind echt zu beneiden um so ein Modell auf die Beine zu stellen.

    Da hast Du Dir ein echtes Meisterstück geschaffen.

    Die Dokumentation in diesem Thread über den Bau ist sehr interessant gewesen. DANKE !

    Mit freundlichen Grüßen

    Christian

    Hallo zusammen,

    hat jemand aus dem tollen Forum eine gebrauchte Schachtel (Verpackung) von Bemo für einen 4- achsigen Personenwagen über.

    z.B. für RhB Stahlwagen o.ä.

    Für Angebote wäre ich dankbar.

    Mit freundlichen Grüßen

    Christian

    Hallo Micha,

    ich habe in Erinnerung, das es in einem alten MIBA Sonderheft zu dem Wagen einmal einen Bericht bzw. eine Bauanleitung gegeben hat. Ich muß mal auf die Suche gehen. Wenn ich diese gefunden habe, würde ich Sie Dir schicken.

    Ebenfalls ist hier in diesem Forum vor XXX Jahren einmal ein Projekt in Gang gebracht worden, den 1731 nachzubauen.

    Ein Lokgehäuse hatte ich besorgt, das bis heute bei Saegebert in der Werkstatt liegen sollte.

    Ich hoffe ja immer noch das das Projekt weitergeht :):):) und erfolgreich zu Ende gebracht wird.8)8)

    Mit freundlichen Grüßen

    Christian

    Hallo Frank,

    ein Bekannter hat die Filme Glacier Express und Bernina Express von Roman Brodmann vor langer Zeit von VHS Kasette auf eine CD überspielt.

    Die Filme sind aus den 1980-er Jahren. Ob es da eine Überarbeitung gegeben hat ist mir nicht bekannt.

    Die Qualität ist nicht so gut, aber die Filme sind für mich die besten zu den beiden weltbekannten Zügen und haben bei mir das Feuer für die RhB/ FO/ BVZ erst entfacht. Was mir besonders gefällt ist, die passend zur Landschaft, hinterlegte klassische Musik.

    Mit freundlichen Grüßen

    Christian

    der zur Zeit leider nur mitlesen kann.

    Hallo Heiko,

    das hast Du wieder richtig gut hinbekommen.

    Die Apfelbaumscene ist Dir sensationell gelungen, aber am Haus fehlt noch etwas. Da ist es etwas zu ruhig, als wenn da alle im Urlaub wären.

    Für Fenster oder Türöffnen ist es zu spät, oder ?

    Es fehlt eine Verbindung zwischen den Personen am Apfelbaum und dem Haus.

    Ich hoffe Du verstehst was ich meine...

    Mit freundlichen Grüßen

    Christian

    Hallo Heiko,

    da ist wirklich alles wie in Echt !! Bei Deinem Filisur verschwimmt Original und Modell immer mehr...

    Eine klitzekleine, aber sehr wichtige, Kleinigkeit fehlt aber in dem Bereich noch !

    Wo ist die Webcam am Gebäude?? :) :) :)

    Das wäre doch etwas, wenn Du bei Dir Betrieb machst, könnten die User hier aus dem Forum alles live in Deinem Filisur verfolgen :K

    Mit freundlichen Grüßen an die Elbe

    Christian

    Lieber Heiko,

    Dein Modell-Hotel ist wirklich RICHTIG GUT geworden und trifft das Original zu fast 100%.

    Ich finde die Markisen solltest Du machen das unterstreicht die Sommerzeit und die Ansicht wirkt aus meiner Sicht noch etwas dynamischer.

    Was Du da insgesamt so baust ist ganz großes Kino. Ich bin immer noch hin und weg :)

    Mit freundlichen Grüßen

    Christian

    Hallo Christian,

    Cooles Modell der Alouette III,

    Das ist eine gute Entscheidung den Helikopter auszutauschen.

    Der gleiche Hubschrauber von der Rega steht bei mir auf der misoxeranlage mit geöffneter Seitentür, passender Crew, Beleuchtung und laufendem Hauptrotor sowie original Sound.

    Ggf. Kann ich dir noch übriggebliebene Decals überlassen. Es sind aber die Anschriften des Hubschraubers der damals auf der Basis locarno stationiert war.

    Mit freundlichen Grüßen

    Christian

    Hallo Christian,

    möchtest Du nicht die ganze Böschung vorne einschl. Rahmen anpassen ??

    Ich glaube das ist besser als nur so eine Mauer mit Haus drauf.

    Dann würde ich auch noch die Masten auf die Innenseite der Kurve bringen und einen kleinen Bahnsteig auf beiden Seiten des Gebäudes bauen.

    Das könnte dann doch alles recht stimmig aussehen.

    Und für Deinen Junior noch eine Rutsche in die Wiese !

    Schönes Modul :)

    Gefällt mir immer noch sehr gut.

    Mit freundlichen Grüßen

    Christian

    Hallo Robert,

    Herzlich Willkommen im Forum.

    Tolle Sachen die Du da zauberst !!

    Wir sind dann ja fast Nachbarn. Wo bist Du genau her ??

    Auch Deine Nachttischbücher sind ähnlich meiner Bücher. Bei mir liegt zur Zeit ein Buch der Jungfraubahn.

    Mit der Gornergratbahn habe ich abgeschlossen. Hier habe ich immer gehofft, das Bemo noch einmal einsteigt. Das wird aber nicht sein. Hier geht nur Eigenbau.

    Einen TW. der Wengernalpbahn von HRF suche ich schon seit XXX Jahren... .

    Ich bin auf Deine weiteren Projekte gespannt !

    Mit freundlichen Grüßen

    Christian