BEMO-Neuheiten 2015

  • Hallo zusammen
    Für die Händler sind die Neuheiten ersichtlich.
    Sie müssen aber bis Freitag zurückgehalten werden
    Bin gespannt welcher Händler dieses Jahr so dumm ist und den Termin nicht einhalten wird.


    Gruss
    Willy

    "Das isch ünscheri Bahn,die hem mir gebue"
    Dialektaussage eines alten Prättigauers im Zusammenhang mit dem Bau der Landquart-Davos Bahn

  • Hallo Nils


    Wieso dumm? Gibt dies Konsequenzen für den Händler?


    Es wurde eindeutig darauf hingewiesen die Infos frühestens morgen bekannt zu geben.
    Die Loyalität gegenüber der Firma Bemo ist für die richtigen Händler mehr Wert als das Drängen einiger Kunden für die vorzeitige Bekanntmachung der Neuheiten.


    Viele Grüsse
    Willy

    "Das isch ünscheri Bahn,die hem mir gebue"
    Dialektaussage eines alten Prättigauers im Zusammenhang mit dem Bau der Landquart-Davos Bahn

  • Die Konsequenz ist ganz einfach... wie andere Firmen dies bereits auch tun... NH nicht mehr vorher an den Fachhandel geben... andere Möglichkeit Fachhandel gleichstellen mit Kunde... dann haben wir vielleicht einen Bemo E-Shop :P


    Wie bereits im Neuheiten - Thread 2015, 2016 ff angesprochen bin ich nachwievor der Meinung, dass die Herstellerfirma den Händler 1-2 Week vor der Messe informiert... dieser kennt seinen Kundenstamm und kann sich Gedanken machen was möchte ich in meinem Laden verkaufen... was bestellen mir die Kunden auf sicher...in Nürnberg bestellt er dann samt Messerabatt. Nach der Messe informiert der Händler seine Kunden.


    Vor rund 10 Jahren war es so, es galt als Totsünde die NH vorher bekannt zu geben. Aus 1. Hand erfahre ich jedes Jahr wieder mehr und mehr , dass immer noch weniger Fachhändler nach Nürnberg gehen... und man sich das bald nicht mehr leisten kann als Firma dort die Präsentationen zu machen.


    ich finde einfach, diese Tradition sollte erhalten bleiben (Messe Nürnberg).

  • Der Zahn der Zeit (und insb. schnelle Kommunikationsmittel) macht auch in dieser Industrie keinen Halt. Während man vor Jahren solche Geheimnisse lange bewahren konnte, gilt es heute schon als Husarenstück wenn alle Händler 2 Tage dicht halten können. 2 Wochen kann man da vergessen, denn wer sie früher aufschaltet kriegt früher Bestellungen rein.
    Das nicht mehr alle Hersteller erst in Nürnberg ihre Tore öffnen kann ich verstehen. Man will die Aufmerksamkeit seiner Präsentation nicht mehr mit allen Mitstreitern teilen sondern selbständig und auffällig kommunizieren.


    Geheimhaltung ist im heutigen Kommunikationstzeitalter eh immer schwieriger. Infos verbreiten sich viel schneller und direkter (die Händler haben da eh nur noch eine untergeordnete Rolle). Freuen wir uns, dass es bei Bemo im kleinen Rahmen noch funktioniert und wir (fast) alle eine schlaflose Nacht vor uns haben :D

  • http://www.bemo-modellbahn.de/…/news/neuheiten-2015.html


    Für mich gibts den ABB-Allegra ;)


    Auch nicht ganz unwichtig:

    Zitat

    Hinweis: Dieses Jahr kündigen wir bewußt nur wenige Form-Neuentwicklungen an und arbeiten zuerst bereits angekündigte bzw. im letzten Jahr
    für 2015 vorangekündigte Projekte auf. Bereits im Werkzeugbau sind mit einem Triebwagen und einem Steuerwagen zwei MOB-Fahrzeuge.
    Weitere RhB-Fahrzeugentwicklungen sind bereits in Arbeit bzw. werden begonnen bevor dann drei FO-Modelle anstehen. Eines davon ist der
    zum Triebwagen BDeh 2/4 41-45 passende Steuerwagen, der jedoch 2016 nur bei entsprechendem Bestelleingang realisiert wird.


    Finde ich gut!

  • Für mich als Bernina- Bauer ist das ein absolutes Traumjahr. Mein Herzenswunsch der De2/2 151 wird endlich realisiert :thumbsup: und dann gleich zwei Versionen.


    Für meinen Geldbeutel sehe ich aber schwarz - sollte mir schon mal einen Zweitjob suchen ;) Ich freue mich aber natürlich, dass die Neuheiten so stark Bernina lastig sind - das wird aber nicht alle freuen....


    Mit dem Werbe - Allegra in weiss kann sich mein Auge aber nach wie vor nicht anfreunden.


    VG von Bernd

  • Schöne Neuheiten dabei.Gebe Bernd recht,ein echtes Bernina Jahr.


    Was ich nicht so gut finde ist der Bestellschluss Trend.Ich kann Bemo verstehen.Es ist natürlich viel besser planbar aber für mich als Kunden ist es schwierig da man nie genau sagen kann wann die Modelle kommen.Hatte dieses Jahr genau dieses Problem mit dem Arosa Allegra und dem BB Krokodil.Beides vor Weihnachten ist natürlich dann extrem.


    Ein De ist natürlich muss und der Xe eine schöner Farbtupfer der sicher auch auf der Anlage einkehren wird.Der ABB Allegra ist Geschmackssachen und meinen trift es nicht.


    Gruß Christian

    Allradantrieb = 2000
    Abschleppseil
    = 40€
    Das Gesicht von dem Mercedes-und BMW Fahrer,
    wenn du ihn den Berg hochziehst
    =UNBEZAHLBAR

  • Wow, das sind ja eine Menge Neuheiten - ich hoffe das mit dem Aufarbeiten der bisher Angekündigten Modelle funktioniert.


    Meine Liste wird wieder länger:


    211 RhB Gem 2/4 Rangierlok 1257 131
    242 RhB Gmf 4/4 Drehgestelldiesellok 1289 102
    801 RhB Gem 4/4 Zweikraftlok modernisiert 1267 121
    287 01 RhB Gmf 4/4 D1 Bahndienst Diesellok 1288 101
    9217 RhB Xrotmt Diesel Schneeschleuder 2297 117
    20 MOB ABDe 4/4 Altbautriebwagen blaugrau / Beige 1283 310
    151 RhB De 2/2 Bernina Gütertriebwagen aktuelle Ausführung Metall Collection 1277 145
    3512 RhB ABe 8/12 Werbe -"Allegra" „ABB“ 7244 122
    7707 RhB Sbk-v Niederflurwagen „Transportbahn“ für Holzverlad 2289 157
    8381 R-w ACTS Tragwagen mit 2x Holzverladegestellen 2291 151