Martin's Anlage

  • Hallo Martin


    Deine Bilder machen Lust auf mehr - auch vor der Fussball-WM schon! Haben Deine Touristen auch schon BEMO-Warnwesten oder sind das echte Bahnarbeiter? 8)

    Gruss
    Giorgio


    i5 QuadCore 4GB RAM / WIN7 64Bit / TC8.0F5 Gold / 2L-DCC / SpurN
    2x IB II / 2x IB I als IB-Control / DR5000 / LocoNet+s88 / Qdecoder / LDT / WA5 / WDECN-TN

  • Hallo Giogio,


    die Warnwesterträger sind Natürlich Arbeiter, warten schon Gierig ob Sie ein oder 2 Wagenladungen (vom Zementgüterzug) abbekommen, damit in den Zementsilo wieder was hineinpumpen können :D :D :D


    Vieleicht fallen Mir bis zur WM noch ein paar Bildmotive ein !!!


    Mit Grüssen
    Martin

  • Hallo Miteinander,


    nachdem eine Lieferung von Silflor eingetroffen ist, machte Ich Mich daran einige Bäume (Fichten) zu Basteln.





    Natürlich wurden die ersten Exemplare sogleich eingepflanzt und Photografiert.




    Mit Besten Grüssen
    Martin

  • Hallo Martin


    Hut ab vor Deiner Leistung. Sehr schöne Anlage baust Du da.
    Ich hoffe, dass ich auch so viel Geduld für die Detailgestaltung an meiner Anlage hinkriege.
    Gruss Albin

  • Hallo Martin,
    tolle RhB Anlage, viele Details und nicht überladen!!!!: :respekt
    1. Was mich interessieren würde, welche Firma produziert den Bagger, der auf dem 4-achsigen Flachwagen steht? Steht der Bagger mit den Ketten weit über die Wagenbreite hinaus? Wegen Lichtraumprofil und so
    Ich habe sonst Probleme bei meiner einen Brücke. :D


    2. Ich würde auch gerne gut Fotos meiner Anlage machen, aber ich habe immer Probleme mit der Beleuchtung in meinem Keller, wie hast Du die Anlage beim Fotoshooting beleuchtet??? ?(


    MFG


    Lifinar

    Schweizer Schmalspurbahnen in 1:87- Anlagen und Dioramen: "Saluti da San Vittore", "GLACIER EXPRESS 1981", "HOTEL OBERALPSEE um 1930"

  • Hallo lifinar,


    zu Deiner 1.Frage: Der Bagger stammt von der Fa.Caterpillar, habe ihn bei der Messe in Sinsheim 2005 erworben, das Modell gibt's mittlerweile von Conrad-Electronic unter der Artikelnummer 240420-90 "Cat 315 C Kettenbagger" zu 21,95 Euronen, das Modell habe Ich mit Airbrush und Pulverfarben noch verwittert, das Modell ist übrigends aus Metalldruckguss (also nicht zu schwer)!!!


    Nun zu Lichtraumprofil, die Breite des Baggers schließt mit den Aussenseiten des Wagens (D&R) Bündig ab (siehe Foto)!



    Der Bagger passt daher locker zwischen die Rungen des Flachwagen's von D&R (R-w 82xx) , kannst aber auch den Flachwagen von Bemo nehmen (Rp-w 82xx), habe mich aber für den D&R Wagen entschieden wegen der Seitenborden (die Inspiration kam von PR-Modellbau die einen ähnlichen Wagen haben aber mit einer Einbaumaschine)


    Zu Frage 2: Am Besten ist Sonnenlicht, in den Zimmer wo die Anlage steht ist ein Fenster (Ostseite), daher wird meist Vormittags die Camera (Canon Powershot G6) hervorgeholt auf ein Stativ montiert, Blitz ausgeschaltet den Weissabgleich auf natürliches Sonnenlicht gestellt, vielleicht die Belichtungszeiten verlängert (muß mann eventuell ausprobieren), und mit Fernauslöser die Aufnahmen machen.


    Bei Photos am Abend nutzte Ich die Halogenstrahler von der Decke aus (3 Stück - insgesammt 120Watt), dann Beginnt wieder das selbe Spiel, auf ein Stativ montieren u.s.w , nur denn Weißabgleich auf Kunstlicht stellen !


    Kannst aber auch Nachttischlampe nehmen :lol: über die Befestigung musst Du Dir etwas Einfallen lassen !


    Ich Hoffe Ich konnte Dir etwas Licht ins Dunkle bringen :)


    Mit Besten Grüssen
    Martin

  • Hallo Martin,
    vielen Dank für die Fototipps, werde ich am WE. mal ausprobieren.
    Den Wagen von PR-Modellbau mit der Asphaltmaschine kenne ich, hatte auch schon öfter überlegt das Modell zu erwerben.
    Ich finde die Beladung mit dem Bagger aber interessanter. Ich habe mal versucht den Liebherrbagger von Kibri auf einen Bemoflachwagen zustellen, der ist aber zu breit. Der steht jetzt auf einem Modul mit einer Brückenbaustelle im Baggereinsatz.
    Die Alterung Deines Baggers sieht echt klasse aus ! :respekt:


    Vielen Dank


    MFG


    Lifinar

    Schweizer Schmalspurbahnen in 1:87- Anlagen und Dioramen: "Saluti da San Vittore", "GLACIER EXPRESS 1981", "HOTEL OBERALPSEE um 1930"

  • Hallo Miteinander,


    die Fußball-WM ist nun vorbei, bin derzeit am renovieren meines Anlagenzimmers, dabei habe ich mal die Gelegenheit genutzt um meine Module im Tageslicht (Balkon) zu Fotographieren.




    Weitere Bilder werdet Ihr demnächst auf meiner 1.Homepage finden, an der ich zurzeit Arbeite und da ist ja noch das schöne Wetter !!!


    Gruß Martin :)

  • Hallo Miteinander,


    wer mehr Bilder sehen will, ab Heute ist meine Homepage offiziell im Internet !!!


    Martin's Homepage


    Die Site ist noch nicht vollendet, wird im laufe der Zeit immer wieder Aktualisiert und verändert !!!


    Viel Spass wünscht Euch
    Martin :)

  • Hoi Martion


    schöne Webseite - jetzt fehlen noch die Updates und die vielen, vielen Bauberichte und die vielen, vielen, vielen Fotos :D :D :D


    Sonnige Grüsse aus der viel zu heissen Schweiz
    Thomas


  • Hallo Thomas,


    ...ich weiß...ich weiß, da steht noch eine Menge Arbeit an, habe noch ne menge Platz auf meinem Wepspace, da kommt noch einiges auf Euch zu ! :D


    Bin selber Schuld, hat man viel Arbeit, halst man sich noch mehr Arbeit auf, aber Hauptsache es macht spass :lol:


    Gruß Martin :)

  • Hallo Martin


    Und nachdem Du ergebnislos versucht hast, mich von N auf H0m umzuspuren warte ich natürlich neben allen anderen Bildern auch noch auf diejenigen Deiner "alten" N Anlage :D :D :D


    Weiter so!

    Gruss
    Giorgio


    i5 QuadCore 4GB RAM / WIN7 64Bit / TC8.0F5 Gold / 2L-DCC / SpurN
    2x IB II / 2x IB I als IB-Control / DR5000 / LocoNet+s88 / Qdecoder / LDT / WA5 / WDECN-TN

  • Hallo Giorgio,


    auf meiner Wepseite sind auch Bilder meiner "Alten Anlage" :D :D :D, natürlich in N-Spur !!!


    Gruß Martin :)

  • Hallo Martin


    Zitat

    auf meiner Wepseite sind auch Bilder meiner "Alten Anlage" :D :D :D, natürlich in N-Spur !!!


    ... die hab ich mir bereits "reingezogen" 8), ich hoffe auf mehr :D

    Gruss
    Giorgio


    i5 QuadCore 4GB RAM / WIN7 64Bit / TC8.0F5 Gold / 2L-DCC / SpurN
    2x IB II / 2x IB I als IB-Control / DR5000 / LocoNet+s88 / Qdecoder / LDT / WA5 / WDECN-TN

  • Hallo Dennis


    Zitat

    Hallo lieber Dennis


    Dies ist ein Modelleisenbahnforum mit Abschweifungen auch zu anderen Themen. Normalerweise stellt sich ein neues Forumsmitglied auch vor und trägt mit seinen Beiträgen etwas zum Thema bei. Mitglieder, die alles wissen und auch noch richtig schreiben sind selten; hier ist also Nachsicht angesagt.


    Beachte diese Grundsätze bitte bei Deinem nächsten Beitrag


    Trotz Deinen ständigen Rechtschreibreformversuchen (hast Du den Schreibfehler gefunden?) scheinst Du etwas schwer von Begriff zu sein; ich hatte Dich doch auf Deinen letzten Beitrag antwortend darauf hingewiesen, dass dies hier kein Rechtschreibforum ist, so etwa nach dem Motto "Wer Schreibfehler findet darf sie behalten"!


    Habe ich mich deutlich genug ausgedrückt?

    Gruss
    Giorgio


    i5 QuadCore 4GB RAM / WIN7 64Bit / TC8.0F5 Gold / 2L-DCC / SpurN
    2x IB II / 2x IB I als IB-Control / DR5000 / LocoNet+s88 / Qdecoder / LDT / WA5 / WDECN-TN