Brünig ABt Steurwagen

  • Hallo.


    Ich suche für einen Umbau Pläne, Fotos uzw. über der Tal-Steurwagen des Brünigbahn.


    Wie dieser von Alpnacher shopp :-)


    Danke für Ihre Hilfe


    Tristan

  • Der Laden von Kurt wurde aufgelösst. Er arbeitete kurzzeitig noch für NewHAG, daher die Auflösung. Gemäss aktuellen Infos arbeitet er für die andere Firma von H.Urech (Chef NewHAG).


    Befreundete Kleinserienhersteller bestätigten jedoch, dass er zuhause noch das eine oder andere Kleinserienprodukt fertig stellt bzw. neu auflegt.


    Hast du eine Mailadresse? Evtl. dort mal nachfragen.

  • Hallo zusammen,
    das Alpnacher-Modell gefällt mir außerordentlich gut. Wie hat der das gemacht? Komplett aus Kunststoff? Bei kleiner Auflage ist der Preis fast in Ordnung. Das ist alles nicht gerade günstig in der Herstellung. Gibt es dazu auch eine Homepage? Ich habe nichts gefunden.
    Grüße, Marco

  • Richtig, Michi. Ich nehme einen AB und mache die Front neu. Die Front mache ich aus Kunststoff und sie kommt aus dem 3D Drucker.


    Marco, Alpnacher hat, soviel ich weiss, einen Bemo AB verwendet (was ich wie gesagt auch mache) und dann den Führerstand aus Messing hergestellt und angebracht.


    Gruess,
    Patrick

  • Patrick, machst du den ABt auch als Zentralbahn-Ausführung?


    Ich werde einen Steuerwagen von 'Alpnacher' kaufen. Der trägt die Nummer 905.


    Zudem möchte ich gerne einen mit ZB-Bemalung. Den 905 gibts in real auch mit dieser Bemalung.


    Zwei Steuerwagen von 'Alpnacher' vermag ich leider nicht. Machst du den ABt nur für dich oder verkaufst du die auch? Eventuell unterstützt du mich beim Projekt zb-ABt :)


    Gruss Michi

  • Hallo Michi


    Ich mache den Steuerwagen nur als SBB Brünig Ausführung. Eigentlich ist nicht vorgesehen dass ich welche verkaufen werde. Aber wenn du willst kann ich für dich auch eine ABt-Front bestellen und sie anschliessend zu dir senden. Ich habe selbst nicht sehr viel Erfahrung mit Umbauen und möchte nicht, dass ich dann etwas für dich herstelle dass dir anschliessend nicht gefällt.


    Gruess,
    Patrick

  • ...dann würde ich mich gerne auch auf die Interessentenliste eintragen. Ich möchte schon lange einen Steuerwagen. Umbauen wäre möglich, aber die Front...
    Wenn du also ABt Fronten machen lässt, wäre ich auch ein Abnehmer davon.


    Gruss,
    Stefan

  • @ Marco


    Wie bereits weiter oben geschrieben, die Webseite von Alpnacher gibt es nicht mehr, da er den Laden aufgegeben hat.


    Zum Modell, soweit ich damals dies verstanden habe wurde ein AB Wagen genommen, die Front aus Messing angebracht als, dies sollte als Urmodell dienen. Danach sollte das ganze abgegossen werden im Giesverfahren wie es damals HAG mit ihrer SPS Serie machte oder z.B. HUI heute immer noch macht. http://www.mowiform.ch/


    Das Verfahren ist im Verhältnis zu anderen Gussformen recht günstig, dafür kann man "nur" ca. 100 Fahrzeuge daraus machen und nicht wie bei den teuren Formen 20`000 Stück... Aber ansonsten ist dies absolut brauchbar, habe diverse Fahrzeuge von Hui die so gemacht wurden, ebenfalls auch den H0 Steuerwagen welchen der Alpnachershop angeboten hat.


    Ich kläre dies mal ab wie der ABt nun definitiv gemach twurde.

  • Hallo zusammen


    Ich werde Bilder der Front aus dem 3D Drucker einstellen, sobald ich sie habe. Dann könnt ihr mir mitteilen, wer alles eine haben möchte. Ist das ok für euch?


    Gruess,
    Patrick

  • Hallo Patrick,
    stell doch mal eine 3D-Übersicht Deiner Zeichnung hier ein. Dann kann man sich mal vorstellen, wie das werden soll. Evtl. gibt es ja auch noch Tipps bei der Konstruktion, etc. Die Zeichenprogramme können die Zeichnung doch so wunderbar visualisieren.
    Grüße, Marco


    P.S.: Noch ein Hinweis zu Deiner Zeichnugsquelle: Da gibt es gerne mal die eine oder andere Abweichung. Kontrolliere die auf jeden Fall noch mit diversen Originalfotos. Nicht, dass Du Dir die Mühe machst und es dann doch etwas anders aussieht.

  • Hallo Marco


    Ich werde die 3D-Übersicht einstellen, sobald sie verfügbar ist. Dein Tipp habe ich mir auch zu Herzen genommen. Habe diverse Vorbildfotos verglichen mit der Zeichnung und es ist soweit alles richtig. :)


    Gruess,
    Patrick