• Hallo,


    da ich das Stationsgebäude Cadera in Kürze im Selbstbau erstellen wollte, komme ich nun natürlich ins Grübeln, ob ich vielleicht auf den Fallerbausatz zurückgreifen soll ?( .


    Was mich allerdings etwas irritiert hat, ist die Tatsache, dass Faller auf seiner Homepage das Bahnhofsgebäude Langwies (Art. Nr. 190055) überhaupt nicht erwähnt und den Haltepunkt Cadera anonym als "Ländlichen Haltepunkt" ohne Ortsschild anbietet (Art.Nr. 110089). Bei den Schweizer Online Händlern ist für den Haltepunkt Cadera die Art.Nr. 190054 angegeben. Liefert Faller in der Schweiz etwa andere Artikel als in Deutschland ???


    Gruss


    Axel

  • Hallo,


    oder in CH sind es CH-Exklusivmodelle, und in den restlichen Ländern einfache Gebäude XY ... irgendwo muss man die Kosten ja amortiseren grill1


    ciao Maurizio

  • Servus!


    Laut Faller-HP ist der Bahnhof "Langwies" bereits im Handel erhältlich, die meisten Online-Shops wissen davon nichts, nur Conrad bietet ihn scheinbar schon zum Versand an. Mal schauen, wann Zuba-tech liefert. Die aufgedruckte Schrift scheint jedenfalls wie das Modell generell sehr schön geworden zu sein. Ich hoffe nur, dass auch einiges an Zubehör dabei ist, ansonsten muss man sich mit Pirovino und co behelfen umd dem Modell noch mehr Leben einzuhauchen.


    http://www.faller.de/App/WebOb….at/Bahnhof-Langwies.html





    "Cadera" soll im kommenden Monat erscheinen - und wenn der Detaillierungsgrad so beibehalten wird, ist es ein Spitzenmodell für Großserie und lässt auch für die Detaillierung von "Langwies" hoffen :thumbup:






    Bilder-copyright: Faller GmbH


    Liebe Grüße,
    Stefan

  • Ja, Faller hat oft Länder-Serien mit abgeänderten oder ganz anderen Modellen für den Export - diese sind im regulären Katalog nicht enthalten und man findet sie auf der Homepage nur teilweise bzw. schwierig...


    Gibt da z.B. auch interessante französische Modelle ;)


    Gruß Matthias