Beiträge von Mani

    Hallo zusammen


    Bei mir ging einiges, und einiges ging (noch) nicht, bzw wurde um ein Jahr verschoben. Fahrtage gab es einige, zuletzt um Neujahr, wo bei uns normalerweise Schnee im Garten liegt. Es wurden auch ein paar Filme gedreht, und hier habe ich euch das Movie 1, welches ich euch nicht vorenthalten möchte. Ich wünsche euch viel Spass :) .



    Der Film wurde wieder freigeschaltet, ich wünsche viel Vergnügen :kaffee: :bier:

    Hallo zusammen


    Bei mir ging einiges, und einiges ging (noch) nicht, bzw wurde um ein Jahr verschoben. Fahrtage gab es einige, zuletzt um Neujahr, wo bei uns normalerweise Schnee im Garten liegt. Es wurden auch ein paar Filme gedreht, und hier habe ich euch das Movie 1, welches ich euch nicht vorenthalten möchte. Ich wünsche euch viel Spass :) .



    Tut mir Leid, aber anscheinend wurde mein Gartenbahn-Video als unangemessen und anstössig gemeldet und sogleich von Youtube entfernt :huh: .

    Hallo zusammen


    Bei mir ging einiges, und einiges ging (noch) nicht, bzw wurde um ein Jahr verschoben. Fahrtage gab es einige, zuletzt um Neujahr, wo bei uns normalerweise Schnee im Garten liegt. Es wurden auch ein paar Filme gedreht, und hier habe ich euch das Movie 1, welches ich euch nicht vorenthalten möchte. Ich wünsche euch viel Spass :) .


    Hallo Marco


    Willkommen im Forum! Ich habe bis vor 2 Jahren in Bonaduz gewohnt, nun arbeite ich noch in Bonaduz aber wohne in Flims, und meine Fahrzeuge sind 7 Mal grösser als deine, und die Anlage befindet sich im Garten ;-).

    Lasst euch doch nicht alle von Tom ins Bockshorn jagen, .... mindestens die Hälfte der Bilder sind vom Original ... ;) ;) ;)


    Sprachlose Grüsse
    Volker


    Es sind doch alles Fotos vom Vorbild, nur der Hintergrund wurde seiner Umgebung nach fotomontiert 8o .


    Wieder einmal geniale Arbeit, gratuliere! :bier:

    Dieses Material ist noch zu haben:


    Ladenneu:
    1260 231 FO Ge 4/4 III 81 160.-
    3288 260 MGB AS 4030 mit Personen 55.-


    Leicht bespielt:
    1262 211 FO HGe 4/4 II 101 Sion mit 5pol-Motor, Zimo-MX620-Decoder 1 Bahnräumer fehlt, teilzugerüstet 140.-


    3266 218 FO B 4268 teilzugerüstet 25.-
    3266 218 FO B 4268 teilzugerüstet 25.-
    3266 210 FO B 4270 teilzugerüstet 25.-
    3266 210 FO B 4270 teilzugerüstet 25.-
    3266 223 FO B 4263 GEX ohne OVP nicht zugerüstet, ohne DG 15.-
    3266 226 FO B 4266 GEX ohne OVP nicht zugerüstet, ohne DG 15.-
    3269 203 FO D 4343 nicht zugerüstet, mit Zurüstteilen 20.-


    Panoramawagen-Set 1: 300.-
    3288 201 FO AS 4021 nicht zugerüstet, mit Zurüstteilen
    3288 202 FO AS 4022 nicht zugerüstet, mit Zurüstteilen
    3288 203 FO AS 4023 nicht zugerüstet, mit Zurüstteilen
    3288 204 FO AS 4024 nicht zugerüstet, mit Zurüstteilen
    3288 205 FO AS 4025 mit Personen nicht zugerüstet, mit Zurüstteilen


    Panoramawagen-Set 2: 300.-
    3288 206 FO AS 4026 mit Personen zugerüstet, mit Zurüstteilen
    3288 207 FO AS 4027 nicht zugerüstet, mit Zurüstteilen
    3288 208 FO AS 4028 mit Personen nicht zugerüstet, mit Zurüstteilen
    3288 209 FO AS 4029 mit Personen nicht zugerüstet, mit Zurüstteilen
    3288 200 FO AS 4030 Olympia 2006 Sion nicht zugerüstet, mit Zurüstteilen


    Panoramawagen-Set 3: 200.-
    3288 501 BVZ AS 2011 nicht zugerüstet, mit Zurüstteilen
    3288 502 BVZ AS 2012 nicht zugerüstet, mit Zurüstteilen
    3288 503 BVZ AS 2013 nicht zugerüstet, mit Zurüstteilen
    3288 504 BVZ AS 2014 mit Personen sauber farblich zugerüstet


    3274 134 RhB WR-S 3814 Saalwagen Gourmino nicht zugerüstet, mit Zurüstteilen 55.-

    Hallo Mani



    ... und was ist mit der Schneeschleuder?


    Hallo Giorgio


    Eine Schneeschleuder ist leider noch nicht in meinem Bestand, ist aber auf meiner To-Do-Liste für 2015. Geplant ist noch ein Weihnachts-Fahren am 24. Dezember, ob dies dann möglich ist wird sich zeigen, immerhin wohne ich ja auf 1100m. Vor einer Woche hattem wir bereits 30cm Schnee 8o.


    Und ja, bei gutem Wetter bin ich lieber auf dem Snowboard als im Garten 8) .

    So, meine Anlage hat die erste Erweiterung erhalten. Dank diesem verregneten Sommer war die Fertigstellung leider erst vor ein paar Tagen.


    Der Bahnhof wurde auf 5 Gleise erweitert, eine erste Ausweichstelle ist entstanden und anschliessend ein Viadukt. Hier wird nächstes Jahr weiter gebaut, der untere Teil des Viadukts wird dann nicht mehr sichtbar sein, und nebenbei wird auch noch eine zweite Ausweichstelle entstehen.






    Nun folgt der Winter, nächsten Frühling gehts weiter :) .

    Hallo zusammen,


    könnt Ihr mal einen Tip geben, wo man die Seiten der Lok in hochauflösenden Fotos findet? Anscheinend habt Ihr ja besondere Quellen. Die Fotos, die ich finde, sind für eine Suche leider nicht geeignet.


    Danke,
    Marco


    Hallo Marco


    In Facebook nach "Info 24 ÖV Schweiz - Europa" suchen und runterscrollen, da sind zig Fotos von der Lok.

    Was mich ein wenig erstaunt: Eine Bekannte von mir ist 3 Mal auf der Lok, mit exakt demselben Foto 8| . Und andere, welche auch mitgemacht haben, findet man (bis jetzt) nicht, trotz zig Fotos von beiden Seiten...

    Hallo Reto


    Meine Erfahrungen beziehen sich noch auf TC 5.8, sollte aber für die neueren Versionen auch möglich sein.


    Zu 1:
    Du erstellst einen Taster im Stellwerk, und diesen Taster schliesst du an einen Rückmeldedecoder mit Kurzschluss-Erkennung (zB LDT RS16) an. In TC erstellst du einen Kontaktmelder mit eben dieser Adresse des angeschlossenen Tasters. Nun kannst du diesen Kontaktmelder in TC nutzen wie du möchtest, zb einen Bahnwärter erstellen, als Auslöser dieser Kontaktmelder, als Operationen das Schalten einer Weiche, oder mehreren Weichen, Weichenstrassen, Signalen usw. Der Taster im Stellwerk selbst hat keine Verbindung zum Weichendecoder!


    Alles klar? ;)

    Mani, was meinst du damit? Welche Komponenten bräuchte ich dazu?


    En Gruess
    Reto


    Hallo Reto


    Das geht ganz simpel: Mit einem Taster steuerst du zb den RS16 von LDT an, in TC wird ein Kontaktmelder erstellt, und hier wird die Weiche eingetragen. Somit kannst du mit einem einfachen Taster auf dem Stellpult die Weiche schalten. Auch Start/Ziel-Taster kannst du auf diese Weise programmieren. Kommt halt darauf an was man mit den Rückmeldedaten in TC macht ;) . Der PC bzw TC muss natürlich laufen, sonst funktioniert das nicht. Der grosse Vorteil ist aber auch, dass du zu jeder Zeit auch Züge vollautomatisch fahren lassen kannst, da ja TC die Stellung jeder Weiche kennt, bzw die Weiche selbst schaltet.



    Gruss Mani


    Edith meint, Taster in TC war Kontaktmelder gemeint, wurde korrigiert.

    Hallo Reto


    Ich würde nach wie vor mit TC überwachen, Signale schalten, und je nach dem Gegenzüge fahren lassen, so kann auch ein Ein-Mann-Betrieb viel Betrieb auf der Anlage machen. Die Stellwerke kannst du ja über Rückmelder verwirklichen, den Rest erledigt TC. So kannst du immer selbst entscheiden wieviel Betrieb du willst, du hast dann alle Möglichkeiten offen (vollautomatisch, halbautomatisch, manuell und automatisch, manuell).



    Gruss Mani

    Allegra Jo! :)


    Ohne lange nachzusehen: DG von D+R weg, passende von Bemo hin.


    Habe ich bei allen meinen derartigen Wagen so gemacht - Problem gelöst. :thumbup:


    Das habe auch ich damals bei meinen D+R-Wagen gemacht, und schon liefen die Wagen einwandfrei. Diesen DG-Tausch kann ich dir also nur empfehlen!


    ... haben sich denn schon die Nachbarn über den Lärm beschwert? ;) ... oder sind das auch Eisenbahnfans?


    Viel Spaß weiter beim Aufbau und Betrieb der Anlage
    Volker


    Hallo Volker


    Danke! Die Resonanz bis jetzt ist sehr gut, die Anlage kommt an. Die Lautstärke habe ich mit bedacht gewählt, nicht zu laut, nicht zu leise, lieber langsam rantasten ;) .


    Hoi Mani
    Aha, so fühlt sich also der Wechsel von Fein- nach Grobmotorik an :)
    Wenn ich bei der MoBa ans Baumaterial denke und da auf dem Foto blicke, kommen mir nicht gerade säckeweise Material in Sinn.
    So ein Glacier Express in LGB ist schon was Mächtiges!


    Ich sehe, dass der Coop Virus auch in grösseren Spuren durchaus ansteckend ist ;)


    Hallo Tom


    Materialmässig brauche ich jetzt schon einiges mehr, bis jetzt habe ich schon gegen eine Tonne Splitt verbaut... :wacko: .
    Die Grösse der Fahrzeuge und auch der originalgetreue Sound macht echt was her! Der GEX mit 6 Panos ist ca 4,8m lang, der BEX mit Allegra und 7 Panos stolze 6,9m :thumbup: .



    F8 schaltet bei Däppen-Sound die Geräusche ab. ;)
    @ Mani,
    Ich sehe dass Du Vollgas gibst.


    Hallo Hans-Joerg


    Bei mir ist es F9. F8 öffnet bzw schliesst beim Allegra die Doppeltüren :D .

    Hallo zusammen


    Hier stelle ich euch meine im Bau befindliche Anlage vor.


    - Baubeginn war im Mai
    - gefahren wird digital (zurzeit noch Lenz, bald sollte es aber die MX10 von Zimo sein)
    - die Weichen werden (noch) per Hand gestellt
    - Gleismaterial ist alles Edelstahlgleis und vernickelte Messingweichen
    - alle Loks sind mit Zimo-Sounddecodern ausgerüstet
    - Mindestradius R3 und grösser
    - maximale Steigung 4%


    Der erste Teil der Anlage befindet sich auf einer kleineren Fläche, und wurde nach Fast-Fertigstellung provisorisch fahrbar gemacht:


    Der Bahnhof wird später auf dem obersten Gleis den Bernina Express mit Allegra und 7 Panos aufnehmen können, die restlichen Gleise können Züge mit bis zu 6m Länge aufnehmen:


    Der Glacier Express wurde in der Zwischenzeit auf 5 Wagen erhöht, hier noch mit 4 Wagen:


    Güterzug mit Haiks und den 8 Coop-Wagen:


    Auch der Allegra dreht seine Runden. Die LGB-Elektronik wurde komplett ausgebaut, durchgehend neu verkabelt, eingebaut wurde ein MX695 mit Däppen-Sound Allegra Umbauversion (u.a. 8 Ansagen, 2 Türen, alle 3 Pantos separat über Servos, genial :love: 8o )


    Auch mein Göttibuab hat grossen Spass 8) . Ebenfalls ersichtlich die "Notbrücke", um provisorisch erste Runden dreheh zu können.


    Hier gehts weiter, es entsteht eine erste Ausweichstelle:


    Der erste Teil von oben:


    Der weitere Teil von oben: