Beiträge von Lokomotive71

    Hall Tom,


    Vielen Dank für die schönen Fotos von Deinem neuen Diorama Val Verda Viadukts. Ist Dir wirklich gelungen in allen Fassetten. Hut ab, wirklich ein Meisterwerk. Mir gefallen vor allem auch Deine Modellbäume, Felsen sind sehr realistisch wie auch mit der Farbgebung. Auch die Brücke ist ein wahres Meisterwerk. Und die Landschaft einfach zum träumen. Ich finde auch bei der Fahrzeugwahl kann man doch ein Auge zudrücken. Man darf ja auch noch ein bisschen Fantasie haben bei unserem schönen Hobby. Auch ich habe Fahrzeuge und Bahnhöfe in Verschiedenen Epochen und Strecken abschnitten die einsetzen werde. Ich finde das jedenfalls nicht schlimm und macht doch Freude die schönen Modelle durch die Landschaft fahren zu sehen. Die Modelle sind übrigens super gealtert von (Ho-Su).


    Grüessli Peter

    Hallo Riccardo,


    Vielen herzlichen Dank für die tollen Bilder und den ausführlichen Bericht. Ist immer wieder interessant zu lesen wie RhB zusammen mit der Denkmalpflege für der Erhalt der Historischen Gebäude einsetzt. Und vor allem es erleichtert die Schneeräumung im Winterdienst und bannt die Unfallgefahr durch stolpern.


    Gruess Peter

    Hallo Heiko,


    Ja das Alter schränkt unser Hobby ein. Aber Deine Arbeit ist einzig artig und macht immer wieder Freude neue Fotos zu sehen von Deinem Baufortschritt. Ich bewundere Deine schöne Arbeit und mein Bahnhof Filisur steht immer noch in den Startlöchern. Gleismaterial habe ich inzwischen von Weichen Walter bekommen. Auch mein Start zum Bau der Anlage muss noch ein bisschen warten. Ich bin Unfall massig auch seit ein paar Wochen eingeschränkt. Aber Kopf hoch, ich denke positiv und freue mich auch wieder das schönste Hobby zu betreiben. Zusammen in Gedanken schaffen wir das und freue mich wieder etwas von Deinem Baufortschritt zu lesen.


    Beste Grüsse Peter

    Hallo Walter,


    Die sehen super aus und ich freue mich auf die Lieferung um mein Projekt voran zu treiben. Ich werde natürlich hier im Forum berichten und die Mitglieder teilhaben, wie es weiter geht mit den Halbbausätzen. Ich habe ja die ersten Gleisnägel erhalten und werde in den nächsten Tagen beginnen meine Ferro Suisse Weichen zu bestücken. :respekt::thumbsup::thumbsup:


    Vielen Dank für die tolle Umsetzung und Unterstützung für mein Projekt Filisur.


    Grüsse aus der Schweiz


    Peter

    Hallo Thomas,


    Das sind ja super Neuheiten. Ich freue mich für Dich das der Traum zum Spielmuseum-RhB Realität wird. Und vor allem finde ich super das ein 3-teiligen Vorortspendel erhalten bleibt. Wenn Du Unterstützung in Sachen Modellbäume brauchst darfst Du Dich gerne an mich wenden und ich unterstütze Dich gerne um das Museum zu gestalten.


    Ich bin gespannt auf Deine weitere Berichte.


    Gruess

    Peter

    Hallo Peter,


    Ich ziehe den Hut vor Dir. was Du da baust ist einfach der Wahnsinn und super umgesetzt. Es ist einfach klasse und bin sprachlos. Mach weiter so und bin gespannt auf Deine weitere Fotos und Bauberichte.:respekt:


    Gruess Peter

    Hallo Jörg,


    Willkommen auf dem Forum. Ich finde Deine beiden Fahrzeuge sehr interessant und super umgesetzt. Es muss nicht immer gleich modellbahn sein. Eine Diorama mit einer Werkstatt wäre doch auch etwas für Deine Fahrzeuge. Vielleich mit bevorstehenden Ablad der angelieferten Komponenten. Da gäbe es sicher mehrere Szenarien die man darstellen könnte.


    Gruess aus dem Aargau


    Peter

    Hallo Peter,


    Es ist sehr interessant was Du da baust und modellierst. Ist sehr stimmig und die Fotos sind sehr inspirierend und vor allem die Gestaltung und die vielen Details perfekt umgesetzt. Du bist einfach ein Meister und bin gespannt über Deine weiteren Baufortschritte . Mach weiter so es wird der Hammer.:thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:


    Gruess Peter

    Hallo Marc,


    Wirklich ein toller Wagen der Du Dir da gegönnt hast. Ich wusste gar nicht das Ferro Suisse auch die Moderne Beschriftung für die Vorortspendler produziert hat. Bin gespannt was Bemo produziert. Ferro Suisse hat wahrlich sehr schöne Modelle in H0m produziert.


    Gruess Peter

    Hallo Willy,


    Es sind wieder wirklich schöne Modelle von Bemo. Ich habe den ganzen Zug zugelegt und kann somit wieder eine zusätzliche Komposition der 70 Jahre zusammenstellen. Jetzt fehlt nur noch die passende Lok RhB Ge 4/4 II Klosters grün mit Digital Sound dazu die hoffentlich bald geliefert wird. Aber vorher werden sicher die Valser Transportwagen mit den Valser Pritschen ausgeliefert die man Anhand Foto auf der Homepage Diorama Bild mit der RhB Ge 4/4 III 649 Jorimann/Schneider sehen kann.


    Ich freue mich jedenfalls meine Sammlung wachsen zu sehen.


    Gruess Peter

    Hallo Willy,


    Ich habe alle neue Modellneuheiten bereits in meiner Sammlung aufgenommen und finde, das Bemo wieder sehr schöne Modelle produziert hat. Am besten gefallen mir die beiden Nostalgiewagen RhB C66 und RhB LD C32. Die sind wirklich ein Kunstwerk und vor allem eine Augenweide.


    Gruess Peter

    Hallo Walter,


    Viel Glück in den neuen Räumlichkeiten und viele Aufträge. Macht sicher Spass mit mehr Platz zu produzieren. Ich freue mich jedenfalls auf die Weichen und Dkw's für den Bahnhof Filisur.


    Liebe Grüsse aus der Schweiz


    Peter

    Hallo Heiko,


    Riessiges Kompliment für Deine schöne Begrünung mit den Bäumen und Sträucher. Sehr stimmig und bist wahrlich ein Meister. Ich weiss und kann Tom zustimmen, als Modellbäumebauer, dass es viele Stunden braucht und einiges an Materialkosten zu Buche schlägt. Aber das Resultat lässt sich zeigen und bereitet viel Freude an unserem schönen Hobby.


    Vielleicht hast Du Lust meine Webseite zu besuchen.

    http://www.modellbaeume.ch


    Ich wünsche Dir viel Spass am weiterbauen und freu mich auf neue Bilder von Dir


    Grüsse aus der Schweiz


    Peter

    Hallo Bernhard,


    Vielen Dank für Dein Input. Ich verwende schon jetzt die 3D Software von alibre.com die in der Schweiz entwickelt wurde und immer wieder Neuheiten durch Update vorgestellt werden. Es gibt verschiedene Kategorien und ist sehr interessant für Modellbauer. Fenster und Fensterläden und Türen werde ich sicher Lasern lassen. Tom hat da einen guten Service wie auch gewisse Produkte für Häuserbau am Lager. Mich interessieren vor allem die Mauern von den Gebäuden herzustellen via 3d Druck und eventuell Wagen wie der Güterwagen Fau in H0m der RhB in Resin 3D Drucker herzustellen.


    Aber die Entwicklung braucht seine Zeit und Du hast mir Mut gemacht so ein ehrgeiziges Projekt anzupacken.


    Gruess Peter