Beiträge von Manne

    Hallo Bernard,



    schöne Gebäude und für mich als Wiedereinsteiger in die MoBa mit Thema RhB eine interesante Ausführung
    deinerseits zum erstellen der Gebäude :respekt: .Da ich mich ja momentan mit den "neuen Technik" sei es Digital oder wie
    hier in deinem Thread um das "Häusle" bauen geht befasse, ist das schon sehr hilfreich.
    Habe mir dieses Jahr auch auf der Ausstellung der Kleinserie in Bauma verschiedene Laser Bausatz Hersteller angeschaut,
    ist schon toll was da heute so geht mit dieser Technik. Die ganz Glücklichen denke ich sind die, die das selbst umsetzen können
    mit einem eigenen Prorgram sei es mit Corel oder Auto CAD und natürlich eignem Laser :D .
    Werde das hier auf jeden Fall weiter beobachten,schade das deine "alten Bilder" hier verlustig gegangen sind..



    Gruß aus dem Schwarzwald Manne

    Hallo nochmal,


    na die Eindeckung sieht für mich ja nach Biberschwanzpfannen aus hier ist 1/2 versetzt.


    Möchte jetzt aber hier nicht den "Besserwisser/Klugscheiß" Modus raushängen.


    Finde das Bf Gebäude so auch echt super Georg.


    Gruß Manne

    @Ernst


    Auch dir sei für den netten Kommentar gedankt.


    Hänge doch noch ein paar Bilder hier ran zum Portalkran und TW ABe 4/4 III Umbau.


    Portalkran Lackierung vorher/Nachher










    TW ABe 4/4 III Umbau NEXT18 und LED 3/! plus Sound





    Gruß Manne :kaffee:

    Hallo Peter,


    danke für die Blumen, deine Projekt ist ja auch nicht von schlechten Eltern hast dir ja eine echt
    klasse Umsetzung für die Arosa Strecke vorgenommen, das Thema ist bei mir im Abo und ich verfolge das schon seit geraumer Zeit
    im Stillen. Werde mich demnächst auch mal an die Planung eines in der Zukunft liegenden Anlagenteils machen.
    Werde dann wahrscheinlich in Segmenten bauen und mit einem Schattenbahnhof beginnen, mal sehen, Reverenzmaterial gibt es hier ja zu hauf.



    Gruß Manne

    So nachdem ich ja in Bauma ein paar von den spitzen Modellbahnern aus dem Forum getroffen habe, hier mal wieder
    ein bildliches und generelles Lebenszeichen von mir. Habe mich in letzter Zeit mit folgenden MoBa Dingen beschäftigt:


    Testen der MoBa Steuerung Itrain 3.3.6 pro, Testen was noch für Möglichkeiten in meinen alten Trix Digitalkomponenten steckt, nach Chipupdate (Trix CC 2000, Trix Lok Control) durch Digit-Electronic, Anschaffung von Trix SX kompatiblen Bausätzen von Stärz (Belegtmeldern, Interface, Servoansteuerung) Anschaffung ESU Lokprogrammer + ESU Decoderprüfstand, von LS-Digital µcon-railspeed zum die Triebfahrzeuge einmessen, Umbau meiner Berninatriebwagen Abe 4/4 III auf NEXT18 Platinen von Marco und Soundvorbereitung, tolle Unterstützung von Marco, noch in Arbeit das Zurüsten der selbigen nach Anleitung des Homage Threads von Marco, Umbau Tm 2/2 von 3 auf 5pol Motor und Plux16 Schnittstelle, entlacken des hier von mir vorgestellten Spieth Portalkrans und Neulackierung Kran muß noch gealtert und mit Gebrauchsspuren versehen werden, Vorgehen Neulackierung entlacken des Portalkrans, grundieren
    mit Mr. Hobby Surfacer 1500, neu lackiert mit Mr. Paint Orange Yellow, die Oberfläche wurde durch das Lackieren mit der Airbrush viel feiner, als damals aus der Sprühdose, bin zufrieden mit dem Ergebnis. Soweit mal in Kürze .


    Hier nun ein paar :








    Von den anderen Digital-/Steuerungsaktivitäten gibt es leider keine Bilder.



    Grüße aus dem Vorwinterlichen ⛄️ ⛷ Schwarzwald Manne

    Tach Ulrich,


    ich lese ja jetzt schon eine geraume Zeit in deinem Thread hier mit und stelle fest
    du hast mir gegenüber einen großen Vorteil, du hast eine kleine wirklich feine Anlage :respekt: ,
    wo deine Modell etwas Auslauf haben.
    Ich hab noch nicht mal wirklich einen Plan von einer Anlage momentan, meine Platzverhältnis sind
    vermutlich ähnlich wie bei dir und ausser einem Programiergleis und ein Gleisprovisorium auf zwei
    40 x1,80 m langen Multiplexplatten, um ITrain zu testen, ist bei mir nicht viel vorhanden.
    Da gehts mir dann vermutlich ähnlich wie dir momentan, da leidet dann etwas die Motivation,
    wenn dann noch Frust dazukommt wenn ein "Kleinprojekt" nicht so funzt wie man sich das vorstellt
    möchte man schon gern "Hinschmeißen", dann sind für mich solche Gedanken nachvollziehbar.
    Aber hast ja die Kurve bekommen, solche Dinge motivieren mich dann pers. wieder, wenn ich sehe/lese
    dass es doch weiter geht und besonders bei dir, da du ja gesundheitlich auch noch gehandikäpt bist.
    Also laß mich noch recht lang an deinem Anlagenbericht teilhaben, auch wenn es länger Pausen gibt
    aus was für Gründen auch immer .
    * Ironimodus an*: Zur Bauzeit sag ich nur, Barcelona und Gaudi Kathedrale Sagrada Familia



    Gruß aus dem Wilden Süden Manne

    Hallo Pascal,



    vor 20 Jahren habe ich auch unter den Sonnenschirmen in Opspizo ein Calanda
    nach einer tollen Bergwanderung genossen ( kam vom Piz Boe).
    War dort 11/2 Wochen wandern, Diavollezza, Piz Lagalb usw. Basis war Ospizio,
    Übernachtung Matratzenlage in der Station.



    Gruß Manne

    Hallo Freunde der RhB,


    ist zwar auch keine Briefmarke,finde das Motiv, hat aber mit der Rhätischen zu tun.
    Habe mir die 5 Dollar Silbermünze vor drei Jahren in Berlin auf der World Money Fair bei einem Hamburger Münzkontor gekauft. Man kann sie auch heute noch bei einem großen internationalen Versandhandel bekommen.


    Die Prägung ist aus einer Serie der Liberia Mint mit dem Motto
    History of Railroads.


    Gruß Manne

    Hallo Marco,


    schön das du wieder ein paar Bilder eingestellt hast, finde es auch oft schade wenn es tolle Bauberichte gibt aber die Bilder aus den Threads verschwinden weils denn Bilder Hoster nicht mehr gibt.


    Ich verwende schon seit Jahren Abload.de, bin schon seit Jahren noch in einem Plastikmodellbau Forum aktiv, da habe ich für meine Bauberichte alle Bilder mit abload.de eingestellt und bis dato ist noch keins verschwunden/gelöscht worden, kann die Plattform fürs Bilder in Foren einstellen nur empfehlen.




    Gruß Manne