Beiträge von Tunnelbohrer

    Hallo Pascal




    Es gibt Buchstaben aus Kunststoff ( Polystyrol ) in verschiedenen Grössen.


    Auf die Schnelle habe ich auf ebay welche gefunden die sind ab 2mm Höhe, dann jeweils in Stufen von 1 mm nach oben.


    Die könnte man rot lackieren und am Gebäude anbringen. Vermutlich stimmt die Schriftart nicht zu 100% aber es wäre allenfalls ein vertretbarer Kompromiss........



    Gruss


    Manfred

    Hallo Volker



    Vielen Dank für die tollen Bilder, vor allem auch die von Samedan. Ich habe dort von 1989 bis 1993 gelebt und bei Lazzarini in Samedan gearbeitet und es ist sowas wie meine 2. Heimat geworden und der RhB - Funke ist damals endgültig übergesprungen.


    Nochmals vielen Dank, da kommt bei mir fast etwas wie "Heimweh" auf......


    Gruss


    Manfred

    Hallo Thomas



    Ich vermute dass es 40 /10 t bedeutet.


    Wir sind gerade an der Umnutzung der ehemaligen Stahlgiesserei der Georg Fischer in Schaffhausen dran und da haben wir einige alte Hallenkrane u.a. von Von Roll und auch von Oerlikon abgebrochen. Von einem Oerlikon - Kran habe ich noch das alte Emailleschild mit nach hause genommen.


    Und die Krane waren alle nach diesem System angeschrieben.


    Meines Wissens bedeutet 40/10 dass der Kran im "Einstrangbetrieb" 10 Tonnen hebt und im Mehrstrangbetrieb dann die 40 Tonnen.


    Müsste mal schauen ob ich noch Bilder dieser Tafeln finde.



    Gruss


    Manfred

    Hallo Jean - Michel



    Sehr schön was Du uns hier zeigst.


    Die besagte Pflasterplatte gab es mal als Kunststoffplatte ( von Kibri ??? )


    Ich habe davon eine Silikonform abgegossen und giesse mir nun aus Modellgips solche Platten selbst und schneide dann Streifen zu.



    Gruss


    Manfred

    Hallo Marco



    Genauso ist es.


    Den 45er gab es mal, aber wie schon geschrieben ganz in rot und ich bräuchte ein aktuelleres Exemplar in rot / neurot mit braunem Rahmen und Bündner Wappen an der Stirnfront. Wagennummer wäre wie schon erwähnt egal......



    Gruss


    Manfred

    Hallo Marco



    Darüber habe ich mir ( noch ) keine Gedanken gemacht.


    Vermutlich wird es dann so sein dass wenn ich dieses Projekt fertig hätte, die Firma Bemo den 45er anschliessend rausbringt.....




    Gruss


    Manfred

    Hallo Marco


    Es ist genau die Nr. 45 die ich noch brauche und somit aus einem anderen Modell umnummerieren möchte.


    Bei den Händlern habe ich natürlich auch schon geschaut, dachte mir aber ich frage erst hier im Forum mal nach ob Jemand ein Modell zu verkaufen hätte.


    Gruss


    Manfred

    Hallo Zusammen


    Ich suche einen ABe 4/4 II ( 41-49 ) von Bemo in aktueller Ausführung ( mit dem Bündnerwappen auf den Stirntüren ).


    Wenn möglich mit OVP, Nummer ist egal, Modell wird umnummeriert.


    Wer was hat bitte mit PN an mich.



    Gruss


    Manfred

    Hallo Uwe


    Habe nun auch mal im Netz gesucht und diverse Bilder gefunden.


    Meines Erachtens sind die Gebäude dort mit Falzziegeln gedeckt. Das WC - Häuschen ist mit Herzfalzziegeln gedeckt. Die gibt es in 1:87 als geätzte Messingstreifen bei MBA Pirovino im Shop............



    Gruss


    Manfred

    Hallo Reto


    Wunderbar diese Bilder !!!!


    Da möchte ich am liebsten die Wanderschuhe schnüren und loslaufen.....aber wenn ich mir die Webcam auf dem Berninapass momentan anschaue wird das noch ein paar Wochen dauern bis man ohne Schnee wieder nach Alp Grüm laufen kann....



    Gruss


    Manfred

    Hallo Marco


    Besten Dank für den Hinweis.


    An Bemo habe ich vor einiger Zeit eine Mail geschrieben und warte bis heute auf eine Antwort.....


    Dass man über die Homepage die Teile direkt bestellen kann wusste ich bis dato nicht. ( Wieder was dazu gelernt.... )


    Ich warte nun noch ein wenig ob vielleicht ein Forumsmitglied was hat. Wenn nicht probiere ich es über den anderen Weg...



    Gruss


    Manfred

    Hallo Zusammen


    Vor einiger Zeit konnte ich durch Zufall eine gebrauchte Ge 4/4 III 642 "100 Jahre Albula und Ruinaulta" in sehr gutem Allgemeinzustand kaufen.


    Die Originalschachtel fehlte was nicht weiter schlimm ist, allerdings ist auch der ganze Beutel mit allen Zurüstteilen nicht mehr vorhanden.


    Sofern Jemand hier so einen Beutel zu verkaufen hätte, dann soll er sich doch bitte bei mir melden.


    Besten Dank und Gruss


    Manfred

    Hallo Zusammen


    Hier zeige ich ein paar Bilder der letzte Woche von Fabian an mich gelieferten Aushubwagen auf einem ( noch nicht ganz fertigen ) Teil meiner Anlage.


    Ich hoffe die Bilder gefallen.


    Gruss


    Manfred



    Hallo Thomas


    Schau doch mal im Bildarchiv der ETHZ nach, das ist öffentlich zugänglich.

    .

    Da habe ich vorhin auf die schnelle ein paar Flugaufnahmen von Thusis gefunden wo auch der Bahnhof mit drauf ist. Ob da allerdings das zu sehen ist was Du suchst weiss ich nicht, aber ein Versuch wäre es allemal wert.........


    Gruss


    Manfred