Beiträge von supermob

    Moin Frank,


    Willkommen im Forum. Dias von der RhB? Das macht neugierig. Sind diese denn digitalisiert, so dass Du uns ein paar davon zeigen kannst? Und gerne auch ein paar Bilder der MEGO-Anlage.

    Die Intressanteste war die 706

    Sie fuhr mit roten und weissen Jalusien herum.

    Hallo Willy,


    rechts rot und links weiss oder vorne weiss, hinten rot? Letzteres sah bestimmt sehr interessant aus und würde regelrecht nach einer Umsetzung im Modell schreien.


    Herzliche Grüsse


    Michael

    Guten Morgen allerseits,


    an den beiden Samstagen während der Ski-WM in St. Moritz im Februar bin ich jeweils mit dem GmP morgens um 6.30 Uhr ab Bergün nach Bever gefahren.


    Bei der Einfahrt "begrüsste" der Allegra die Fahrgäste mit einem Lied, das vor wenigen Wochen noch in den Charts war. Wie damals die Jubiläum "100 Jahre Albula" mit dem Jodler.


    Im Val Bever wurde der Song im Zug abgespielt gefolgt von einer Anlage, dass man sich sinngemäss an einem der Stände im WM-Ort eine Platzreservierung für die Rückfahrt sichern möge, aufgrund des hohen Andrangs.


    Nun habe ich zwei Fragen in die Runde:


    Wie lautet der Song (meine besten Jahre, in denen ich Titel und Interpreten der Charts auswendig konnte, sind einigeZeit her)?
    Hat zufällig jemand die Ansage im Zug mitgeschnitten? Beim ersten Mal war ich zu überrascht und bei der zweiten Fahrt hatte ich es schlicht vergessen.


    Ich würde mir das gerne als Sound auf für einen Allegra aufspielen, der dann vorbildgerecht mit seinem Extra-Zug bei Einfahren in den Bahnhof das Lied abspielt. Beim Albila-Jodler ist das ein netter Gag.


    Herzlichen Dank vorab.


    Als Belohnung werde ich in den nächsten Tage noch ein paar Bilder von den Sonderzüge einstellen.

    Hallo Thomas,


    Brawa 5504 oder Viessmann 6035 sind zwar etwas grob und auch keine Attrappe, kommen aber zumindest den von Dir gesuchten nahe. Zumindest auf den ersten Blick.


    Edit hat noch etwas gefunden. Bei Schneider gibt es auch diese so genannten Ringleuchten. Einmal mit normalem Laternenpfahl, einmal mit Gittermast. Ich befürchte aber, dass die Modelle allesamt Deinen Ansprüchen nicht gerecht werden, da sie mir doch recht undetailliert vorkommen.

    Hoppala Andi,


    da sieht man gleich einen positiven Unterschied. Alles gleich viel feiner. Das scheint Dir zügig von der Hand zu gehen. Hast Du den Löschwagen auch nochmals neu gemacht?

    Was meinst du würde es genügen den Oberbau drucken und dann auf einen Haik Güterwagen? Oder wird das zu Lange

    Hallo Andi,


    das ist eine sehr gute Frage - stellen Sie jetzt Ihre nächste.


    Und ja, genau den meine ich.


    Ganz im Ernst, ich weiß es auf die Schnelle nicht. Ich muss mal nachschauen, ob die Hilfswagen schon in den alten Schweers + Wall Büchern enthalten sind, dann kann ich das vergleichen.


    Vielleicht kann das aber auch jemand hier aus dem Forum direkt beantworten, ob die Wagen komplett neu gebaut wurden oder aus vorhandenen Wagenkasten/ Fahrgestellen umgebaut wurden (evtl. aus Gak-v?). Trotz vieler Aufenthalte im Bündner Land fehlen mir dazu leider die nötigen tiefer gehenden Vorbildkenntnisse.


    Ich werde auf jeden Fall einmal die Bücher und dann Google bemühen.


    Vielleicht wird das ja eine Art österreichisch/deutsche Kooperation. Du die Konstruktion und den 3D-Druck, ich zuvor die Vorbildrecherche.


    Edit: Im Netz sind die Infos recht dünn. Aber die beiden Wagen scheinen auf Basis ehemaliger Postwagen der Brünigbahn entstanden zu sein. Gefunden habe ich das bei Buntbahn.de, nach einer Suchanfrage eines Edwin - ich nehme beinahe an, unser niederländischer Freund, der auch hier aktiv ist.

    Hallo Andi,


    na und das übernächste ist dann schon auf Bild 1 im Hintergrund zu sehen? Dann würde ich sofort im Sinne einer Kostenteilung Interesse anmelden - ich liebe alle Arten von Bahndienstfahrzeugen. Da käme ein Hilfsorganisationen gerade recht. ☺

    Hallo Andi,


    schön, hier von Dir zu lesen. Ein Bericht über Deine weiteren Baufortschritte interessiert mich natürlich auch sehr. Die Anfänge kenne ich ja schon und bin schwer begeistert.


    Das mit dem Tillig-Bettungsgleis kenne ich zu Genügen.


    Seltsam übrigens wie häufig die Hobbys Modellbahn und Feuerwehr zusammen fallen. Ich Kurve auch öfters mit roten Autos und blauen Blinklichtern herum.

    Hallo zusammen,


    LGB hat die Neuheiten 2017 veröffentlicht. Für mich sehr überraschend taucht dort der aktuelle Aldi Container auf. Ob Bemo da nachziehen kann und wird?


    Das wäre super - am besten gleich noch das Vorgänger Modell. Mal sehen...

    Allegra Michiel,


    vorab schon einmal danke fürs Wiedereinstellen der verschwundenen Bilder.


    Deine neuen Bilder im Sonnenlicht sind der Hammer. Ich fühlte mich gleich nach Filisur versetzt.


    Edit: Die Autokorrektur nun überlistet und aus dem "Allerdings Michel" das geplante "Allegra Michiel" gemacht. Sorry!

    Hallo Roman,


    sehr schick. Da bin ich ein wenig neidisch. Zumal ich bei jedem Besuch in Baienfurt mit Engelszungen auf Herrn Rauch einrede, die EW IV
    endlich in aktueller Farbgebung zu bedrucken. Leider ohne Erfolg... Als nächstes wollten sie den WR 3816/3817 in blau realisieren und dazu demnächst Bilder machen - er hat wohl noch nicht mitbekommen, dass dieser verkauft wurde...


    Da ich das Modell nicht auf der Homepage finde, nehme ich an, dass er Du den Auftrag zum Um lackieren erteilt hast und es sich um keine Kleinserie handelt. Darf ich fragen, was die Lackierung kostet? Gerne auch per PN.