Beiträge von Latsch

    Hallo Norbert,


    herzlich willkommen im AF!

    Dein Dioramenbau ist wirklich beeindruckend. Sehr schöne Szenen hast du dort erbaut.


    Viele Grüße

    Felix

    Hallo Andreas,


    schöne Entwicklungen in deinem Misox! Du hast bereits jetzt eine stimmige und ansprechende Atmosphäre geschaffen.

    Ich bin auf die weiteren Fortschritte sehr gespannt.


    Viele Grüße

    Felix

    Hallo Heiko,


    beim Anschauen deiner Bilder ist mir einfach nur ein WOW herausgerutscht. Einfach erste Klasse was du uns zeigst und ich grübel immer noch, ob du nicht doch Vorbildfotos hochgeladen hast... An Perfektion und Vorbildnähe nicht mehr zu überbieten!


    Viele Grüße

    Felix

    Hallo zusammen,


    lieben Dank für eure netten Kommentare! :)


    Ich war nach Bauma auch bis Samstag morgen in Filisur und habe Montag bis Mittwoch fast das ganze Netz abgefahren - das Highlight war das Eis auf dem Bahnhofsvorplatz in Tirano bei sommerlichen Temperaturen und dazu auch noch sehr günstig.

    Albula Museum und die Anlage im Heimathaus in Bergün war am Donnerstag auf dem Plan, am Freitag dann Livesteam in Schmitten und Samstag morgen bei echtem Shitwetter die Heimreise angetreten.

    Das klingt aber auch nach einem sehr gelungenen Urlaub ;)


    Viele Grüße

    Felix

    Von Tirano erfolgte zu meinem Glück die Rückfahrt in einem schön surrenden TW III:




    Kurzer Zwischenstopp (goldene Lärchen genießen) in Cavaglia:


    Im Rahmen einer kleineren Wanderung erfolgte natürlich ein Besuch am Bahnhof Stuls:



    Als Abendprogramm in Bergün habe ich nach langer Zeit mal wieder den Albula-Bahn-Club und seine Anlage besucht:




    Meinen vorletzten Tage habe ich nochmal so richtig für die RhB genutzt (war eh schlechtes Wetter ^^ ) und bin nach Disentis und Scuol gefahren.



    In Reichenau-Tamins traf ich eine alte Dame (hach was für schöne Klänge!):




    Ich hoffe, ihr hattet ein wenig Freude an den herbstlichen, wenn auch nicht spektakulären Aufnahmen! :)


    Viele Grüße

    Felix

    Hallo zusammen,


    nach Bauma durfte ich noch einige Tage im Bündner Land verbringen. Das Wetter war ein einziger Traum: alles golden, blauer Himmel und viele rote Züge. Das Wetter nutzte ich allerdings nicht für eine Fototour, sondern bevorzugt für Bergtouren. Nichtsdestotrotz war ich einige Stunden mit der RhB unterwegs (quasi als Pausen(-tage) vom Wandern ;) ). Gerne möchte ich mit euch einige RhB-Momente teilen!

    Im morgendlichen Zug hinauf nach Bergün:


    Der Be 4/4 514 steht mittlerweile auf dem Stumpfgleis am Lokschuppen in Bergün:



    Der letzte Regio talwärts durch Bergün ist unter der Woche immer eine kleine Wundertüte. Diesmal mit Ge 4/4 II-Doppeltraktion, EW I A, EW II B, BDt Neva Retica:


    Besuch in St. Moritz:





    Und ein Besuch in Tirano, wo es schon sommerlich war:


    Hallo Bernie,


    sehr schöne Fortschritte bei dir. Das sieht rundum gelungen aus. Spieplatz und nebenan die BB - traumhaft, wie Andreas schon schwärmt :)


    Viele Grüße

    Felix