Beiträge von Uli

    Toll, toll, toll, ...


    Hallo Jan,


    einfach Weltklasse, was du da gebaut hast.

    Bei mir ist es ja noch lange hin bis zur Fahrleitung, aber ich habe mir schon einiges vorgemerkt.


    Übrigens die Kameraperspektiven fangen die Stimmung auf deiner Anlage super ein.

    Sehr gut gewählte Standorte.

    Man muss schon genau hinsehen, um Abweichungen vom Vorbild zu erkennen.


    Daumen hoch :thumbup:

    Hallo Andreas,


    ich kann mich allen Vorrednern nur anschließen.

    Schon die Stellprobe läßt erahnen, was da für ein Kleinod entsteht.

    Und die Gebäude sind einfach der Hammer.

    Sound ist ja nun ein Muss, bei dieser schönen Lok. Wichtig ist, den Lautsprecher entsprechend zu dimensionieren und ihn in dem Kessel unterzubringen. Dann finde ich, dass bei so einem großen Modell die Dampfstösse schon synchron sein sollten. Somit solltest Du einen Hallsensor und Magneten im Radbereich anbringen, um das Maximum aus diesem Modell herauszuholen. Büchsenfeuer hätte auch etwas...

    Hallo Tomi,


    das Marco ganz große Geschütze auffährt, war ja klar.

    Jetzt hängt die Messlatte gaaaaanz hoch.

    Aber ich glaube das lohnt sich.


    Unsere Anerkennung ist dir schon jetzt sicher :*

    Hallo Tomi,


    eine wirklich ganz tolle Lok.

    Möchte garnicht wissen, wieviel Stunden Arbeit darin stecken.


    Auch ich würde mich für die Version mit Sound entscheiden.

    Dann noch einen Rollenstand und gelegentlich die Lok anwerfen.

    Da bekomme ich schon jetzt Gänsehaut.

    Hallo Thomas,


    ein ganz toller Bericht. ich glaube da wird noch der/die eine und andere dazukommen und Hilfe oder Geld geben.


    Ich hoffe wenn es soweit ist (mit der Eröffnung), oder auch früher, dass ich den Weg zu euch finden werde.

    Ist leider auch ein Frage der Gesundheit :rolleyes:

    Hallo Clemens,


    wie ich finde ein super Plan - wohl dem, der soviel Platz sein Eigen nennen kann.

    Und das ihr zusammen was baut finde nochmals top.


    Übrigens eine sehr saubere Planung :thumbup:


    Ich freue mich schon jetzt auf die ersten Bauberichte.

    Hallo,


    ich habe auch ein Abo aber nur, weil das Heft nicht mehr in DE vertrieben wird.


    Wie oben schon geschrieben, Archiv ab 2015.

    Die Suchfunktion habe ich noch nie benutzt , aber eben mal kurz angetestet.

    Ich habe Landquart gesucht und 38 Dokumente bekommen.

    Mir erschließt sich bei den meisten nicht, warum die gefunden wurden :/


    Was nervt, ist das permanente Anmelden, da man nach x Minuten rausgeworfen wird und man muß online sein.

    Lesen im Zug oder gar im Flieger ist schlecht oder gar nicht möglich.


    Und falls ich das Abo mal kündige habe ich nichts mehr in der Hand =O


    Zusammengefasst: Ich kann (muss) damit leben ;)

    Hallo Phil,


    Ich würde versuchen den linken Teil schmaler zu machen und hinter Alp Grüm einen Durchgang zu planen.

    Das sollte eigentlich machbar sein.

    Allerdings müßtest du wohl auf ein Gleis unterhalb Alp Grüm verzichten.


    Viel Spaß beim Planen ...

    Hi Phil,


    mir gefällt der Plan auch sehr gut!

    Aber auch ich gebe zu bedenken, dass bei einer Anlagentiefe von 1m selbst der längste Arm zu kurz sein wird.


    Am besten mal den Plan ausdrucken und im selben Maßstab einen Modellbahner zeichnen, ausdrucken und die Zugänglichkeit prüfen.


    viel Freude beim "Kopf zerbrechen" (planen).