Beiträge von krusla

    Hallo Jean-Michel


    Ich gratuliere zu den bisherigen Arbeiten.

    Es muss ein Genuss sein einer Lokparade auf der Drehscheibe zuzusehen.

    Da kann ja eine Lok nach der andern aus der Remise/Depot auf die Drehscheibe gefahren,

    gewendet und wieder eingestellt werden...eine wunderbare Präsentation.

    Ich wünsche weiter gutes Gelingen.

    Du hast bestimmt schon Planungen und/oder Vorbereitungen zu den Gebäuden gemacht, oder?

    ...weil dann alle nur noch liken und keine Antworten bzw. Kommentare zu Beiträgen mehr schreiben!!!


    Meine Meinung:

    Für Leute, die "Likes" sammeln wollen, oder zu faul sind einer Arbeit/ einem Beitrag etwas Respekt zu zollen und tatsächlich was zu schreiben (ja, das kann man heute immer noch) gibts bekannte Social-media.


    Ein Austausch kann nur über Diskussionen stattfinden, ansonsten das Forum verstummt.


    (Einen etwas grösseren Aufwand als bloss "like" zu klicken, darf im Übrigen doch auch heute noch erwartet werden.)

    hallo Jean-Michel


    Die Tore werden bestimmt der Hammer.

    Hätte nicht gedacht, dass das so "faltbar" hinzubekommen ist.

    Ich werde für mein Depot Sand wohl was Ähnliches anstreben,

    doch ist der Untergrund da schon bereits verbaut.

    Ob ein Antrieb via Magnet an Tür und Servo unterhalb auch möglich ist, muss ich noch herausfinden...


    Dein Projekt mit der Remise ist aber auf jeden Fall gigantisch. Ich freue mich auf alles was da noch kommt

    und wünsche dir gutes Gelingen.

    Hallo zusammen


    Danke für eure Rückmeldungen.


    Also "Perfektion" strebe ich keine an, dafür bin ich zu schlecht im Landschaftsgestalten...es soll einfach ein bisschen hübsch ausschauen.


    Der Belag ist in der Tat doch noch etwas dunkel, mal schauen was ich da noch machen kann...




    "Fast" keine Bahn zu sehen...



    aber eigentlich wollte ich euch nicht schon wieder mit demselben Haus langweilen,

    sondern etwas mehr Vegetation zeigen!

    Unglaublich wie zeitraubend das ist.

    Ich habe schon gefühlte 100 Farne, Büsche, Büschel, Halme "gepflanz", aber es ist fast nix davon zu sehen


    Hier fährt gerade TW 487 aus dem Depot auf die Strecke.



    Hi Marco


    Ja, der wird doch sehr gut...kannst du noch was zur Vorgehensweise sagen?

    Es schaut alles sehr schön und genau aus, maschinell gefertigt?


    Bin gspannt wie es weitergeht...

    Danke für eure Ermunterungen


    Habe weitere Stellen, eher kleinflächig mit anderen z.T. längeren Fasern begrast.

    Da geht aber noch mehr...

    Es kommen dann auch noch etliche Büsche hinzu, das lockert die ganzen Grünflächen hoffentlich auch etwas auf.


    Dann erste Masten probehalber hingestellt...mir graut momentan etwas vor den zeimlich grossen FL-Jochen.

    Ich hoffe ich kriege die schön stabil hin.




    Zum Schluss die Foto, welche auch gut die Weichenstrasse zeigt...



    Lieber Michiel


    Deine Remise gedeiht prächtig,

    aber mein Blick schweift auf den Bildern mit Anlage trotzdem ab. ;)

    Immer wieder sehe ich weitere Details, die deine Anlage einfach zu was Besonderem machen.


    Also bitte einfach mehr Bilder

    Hab endlich mal wieder ein wenig Zeit gefunden.


    Auf dem oberen Sand-Modul wurde eine Flockengrundierung aufgetragen und dann ein erstes Mal (noch zu eintönig) begrast.

    So grosse Rasen/Wiesenflächen brauchen unbedingt mehr Abwechslung.

    Weil ich hier aber schon so lange nichts mehr gepostet habe,

    zeige ich s trotzdem:




    Hallo Rainer


    Ich hab gerade noch in meine Liste geschaut.

    Leider ist nicht alles vollständig (Phantasie 3500 fehlt)


    Der 3501 war erst noch ohne Sound, also nur digital, ausgeliefert Februar(?) 2012

    3508 angekündigt 2012, ausgeliefert Dezember 2012

    3510 angekündigt 2013, ausgeliefert Mai 2014

    von dem wurde anfangs 2015 noch eine 2.Serie fürs 1.Quartal angekündigt und dann im Dezember (?) 2015 ausgeliefert.

    3512 ABB angekündigt im Herbst 2015, ausgeliefert März 2016

    3514 Herbstneuheit 2016, ausgeliefert Februar 2017

    Den 3512 gabs nur in ABB Weiss.

    Dass der 2mal auf der Liste erscheint, ist ein Fehler von Bemo.

    Es müsste da nämlich 3514 stehen, siehe auch Endziffer der Bestellnummer.

    Schon in Bälde (wie immer Ende Januar) dürfen wir uns wohl wieder über weitere Ankündigungen von Bemo freuen!


    Von weiteren Formneuheiten (der AGZ wird viel Ressourcen verschlingen) gehe ich nicht aus,

    und tippe darum mal auf:


    Ge 4/4 II 628 "fairtiq"


    Ge 4/4 II 616 "Kohle für Rhaetia1"


    Ge 4/4 II 620 "RhB Club"


    Ge 6/6 II 702 "60 Jahre, 6 Mio Km"


    Ge 2/2 161 im Retro-Look


    B 231x Bärenwagen


    Aps 1321 (Ex 2538) Glacier Express Excellence Wagen


    Sbk-v 77xx Tragwagen mit Galliker-"food cargo"-Container


    Haikqq-y 5165 Schiebwandwagen Transgourmet

    Weiss jemand welcher Epoche oder welchem Zeitraum/Jahr obige Variante des "Gfeller"-Aufliegers entspricht?


    Hat möglicherweise sogar jemand Bilder des Vorbilds in dieser Ausführung?

    Hallo Daniel


    Ich würde sagen, sicher schon seit 2004 bis 2013,

    Willy weiss das aber sicher noch genauer...


    Bei haribu wirst du bestimmt fündig...7702 aus 2013 oder 7722 aus 2006

    Auf bahnbilder.de ebenso


    Google plus Stichworte "Gfeller" und "RhB" liefern schon einige Ergebnisse...