Beiträge von werner_d

    Hello Alan,


    I also bought the Kato Filisur-building, but i was very disappointed about it, because it was so far away from the original. So I decided to sell it again, but nobody wants it. No wonder... Ok, i thought, then the only solution is to improve it. It was a lot of work, but in the end i was satisfied with the result...


    I will show some pictures taken during the build...


         

        


     






    regards from franconian switzerland


    Werner

    Hallo Walter...


    ganz ganz toll... Nur... leider die falsche spurweite für mich... :-((( Wann gibts die Y-Schweellen in Nm???



    viele Grüße aus der fränkischen Schweiz...


    Werner

    Hallo Hubi,


    da habe ich dich wohl mißverstanden, ich dachte du hast Probleme mit dem Del Prado Krokodil.
    Aber das, was du zu der Ee 3/3 schreibst, klingt nicht grad erfreulich, da verstehe ich, daß du frustriert bist. Da wird dir aber wohl nichts anderes übrig bleiben, also die Lok zu zerlegen und zu reinigen und gangbar zu machen. Außer du könntest die Lok wieder zurückgeben. Aber ums zerlegen wirst du wohl so und so nicht herumkommen, das Fahrwerk muß ja iwie so ne Art Drehgestell bekommen. Welchen Motor willst denn verwenden? Könnte mir vorstellen, daß es mit dem Arnold-Motor eng wird...



    viele Grüße aus der fränkischen Schweiz...



    Werner

    Hallo Marco,


    ja genau, dieses Haus meine ich. Die Bilder reichen mir, da sehe ich alles, was ich brauche, dh. auch, daß auf der einen Seite gar keine Fenster drin sind. Warum habe ich diese Bilder nicht gefunden? *grübel*



    viele Grüße aus der fränkischen Schweiz und danke...


    Werner

    Hallo zusammen,



    da ich ein Hausbauprojekt im Moment leider zurückstellen muß, bin ich durch Zufall auf ein "Ausweichprojekt" gestoßen. Und zwar auf das eine der beiden Beamtenwohnhäuser am Ospizio Bernina (dasjenige, welches bei der Remise steht). Im Miba Report Schmalspurbahnen 5 findet man einen kurzen Bericht über den Bau dieses Hauses. Es ist auch eine Zeichnung auf Karopapier abgebildet, aus welcher man die Maße ganz gut herauslesen kann. Die Maße brauch ich dann ja nur auf 1:160 umrechnen. Nun ist es aber so, daß in dem Bericht nur 2 Seiten dieses Hausen zu sehen sind. Es fehlt die Rückseite und die linke Seite (Blick auf die Frontseite). Leider habe ich im Internet keine Bilder der fehlenden Seiten gefunden.
    Jetzt meine Frage: Hat jemand hier Bilder der fehlenden Seiten, die er mir zur Verfügung stellen könnte? Es dürfen auch Bilder eines Models sein, dieses Haus wurde ja sicher schon nachgebaut. Mir kommt es beim Bau nicht sooooo sehr auf die Maßstäblichkeit an, es muß stimmig sein und ein Wiedererkennungswert sollte da sein. Wenn mir aber jmd noch die Maße (LxBxH) sagen kann oder gar einen Plan, bin ich auch nicht böse. Aber wie gesagt, Bilder würden mir auch schon reichen.



    viele Grüße aus der fränkischen Schweiz...


    Werner

    Hallo Hubi,


    Ich habe es mit Mtx-Drehgestellen vom SBB-Krokodil versucht, ich habe es nicht geschafft, da sie zu groß sind. Deswegen habe ich dann die Z-Drehgestelle genommen. Aber ich will dich nicht davon abhalten, vllt schaffst du es ja...




    Grüße aus der fränkischen Schweiz


    Werner

    Hallo Hubi,


    willst das RhB-Kroko in 9mm oder in 6,5mm Spurweite machen? Nm geht recht gut mit einem Z-Kroko-Fahrwerk. Für N könnte es schwierig werden, ein passendes Fahrwerk zu finden, außer Eigenbau natürlich...



    Grüße aus der fränkischen Schweiz...


    Werner

    Hallo,



    danke schon mal für die Hilfe, damit komme ich schon ein wenig weiter... Leider habe ich aber bisher noch kein Bild direkt von oben gefunden....




    Grüße aus der fränkischen Schweiz...


    Werner

    Halllo zusammen..



    Ich suche für ein Modellprojekt (Ge 4/4 II von shapeways) in Nm Bilder, zur Not auch Zeichnungen, der Dachausrüstung (Isolatoren, Dachleitungen, Pantos) einer Ge 4/4 II. Im I-net habe ich bisher eigentlich nichts passendes gefunden. Es könnten auch Bilder eines Modells sein, wenn die Dachausrüstung einigermaßen vorbildgetreu ist... Leider wohne ich zuweit weg, um mal auf die Schnelle selbst Bilder machen zu können.



    viele Grüße aus der fränkischen Schweiz...


    Werner

    Hallo MIchael,



    danke für den Tip. Die scheinen wohl neu zu sein, hatte die bei Gleis-Tech Groebli bisher noch nicht gefunden.




    Grüße aus der fränkischen Schweiz...


    Werner

    Hallo Thomas,



    für Spur N bzw Nm gibts leider gar nichts... Irgendwann werd ich da wohl selbst mal ran müssen...




    Grüße aus der fränkischen Schweiz...


    Werner