Beiträge von Ulli

    Hallo Carlo,


    Eine offizielle Ankündigung gibt es noch nicht.

    Ich vermute die Lok wird im „Untergrund“ vorbereitet und dann relativ kurzfristig erscheinen.


    Also noch etwas Geduld.

    Ich werde sie sicherlich kaufen, auch wenn ich sonst eher für rote Ge 4/4 II bin.

    Hallo zusammen,


    ich war am Donnerstag auf der Intermodellbau 2019 in Dortmund und konnte mich mit Hr. Göbel von BEMO unterhalten.

    Es gibt einige interessante Aussagen von ihm:

    • Der Gliederzug wird definitiv vor Weihnachten 2019! erscheinen. Der Steuerwagen wird aber erst Mitte nächste Jahr kommen, da hier eine Änderung der Konstruktion im Dachbereich erforderlich war (Willy kann das sicher genauer erklären).
    • Im Sommer wird die Ge 4/4 II 616 "Filisur", die z.Zt. für Restaurierung der G 3/4 Nummer 1 Rhaetia wirbt, erscheinen. Die Werbelok wurde u.a. durch BEMO initiiert.
    • Der Allegra STZ ABe 4/16 wird definitiv nicht kommen. Lohnt sich nicht, da nichts vom Allegra verwendet werden kann und somit eine komplette Neukonstruktion erforderlich wäre.
    • Der neue Capricorn-Flügelzug steht bereits auf der Liste der nächsten Neuheiten ganz oben. Vermutlich kommt nächstes Jahr die Ankündigung.
    • Die 60 Jahre 6 Millionen km Lok ist bereits abverkauft. Wer die noch haben will sollte sich bereilen.
    • Die Frag nach dem EW IV habe ich leider vergessen ||

    Bei Lux war zu hören, dass die Teile für den H0m Schienenschleifwagen bereits produziert sind und derzeit montiert werden.

    Der soll in den nächste zwei Monaten "garantiert, definitiv, auf jeden Fall, ..." kommen.

    Na mal sehen:/


    LDT wurde von Herrn Littfinski an LSdigital verkauft. Er ist dies Jahr das letzte mal in Dortmund. Natürlich gleich neben LSdigital. Die Marke bleibt übrigens erhalten.

    Mit 60+ möchte er jetzt in den wohlverdienten Ruhestand gehen.

    Ich kenne ihn und seine Frau von der ersten Stunde (wohne gleich um die Ecke) und wünsche ihm alles Gute ...



    Ansonsten lohnt ein Besuch der Messe aus meiner Sicht kaum noch.

    Selbst am Donnerstag Vormittag brechend voll.

    Die Schauanlagen fallen recht bescheiden aus.

    Gefühlt 50% aller Stände sind Händler, die ihren Schrott zu überteuerten Preisen loswerden wollen. Naja wer's braucht :whistling:

    Hallo Tom,


    sehr eindrucksvoll 8|


    Da brauchst wahrlich viel Zeit und Material.

    Man kann aber schon jetzt viele sehr schöne Details sehen.


    Nach welcher Methode baust die deine Kunstbauten?

    Und kannst du bei Gelegenheit mal einen Gleisplan einstellen?


    Und Bilder, Bilder, Bilder, ...

    Heute kam das Paket mit der 623 Glacier Express.


    Gefällt mir super und ist übrigens mit Sound V5 ausgestattet.


    Bis zum ersten Test dauert's aber noch ein wenig

    Hallo Jan,


    auch wenn du es anders siehst, für mich gehörst du definitiv zu den Top-Modellbahnern.

    ... Dabei habe ich zwei Gedanken… In dieser Forum werden die schönste Anlagen präsentiert. So last zum Beispiel Michiel (mvdb) seine meisterlich gute Umsetzung von Filisur sehen. Auch manche andere Bilder ins Forum zeigen Details die für mich nicht zu schaffen sind. Was soll ich dann noch sehen lassen? Aber es hat natürlich auch positive Aspekte. Die wunderschöne Bilder geben Anlass um selbst zu versuchen wie weit man kommen kann. Ohne dieser Forum hatte ich nicht meine heutige Anlage, das möchte ich auch gerne mit ihr teilen.

    Das kann ich voll und ganz unterstreichen.

    Danke dafür an alle.

    Hallo Matthias,


    sehr schöne Details. Besonders die erste Nachtaufnahme gibt echt was her.

    Hallo Lars,


    erst mal auch von mir ein Willkommen.

    Und wie schon weiter oben geschrieben, toll, dass du mal nicht RhB baust und für ein wenig Abwechslung (in Bezug auf das Thema) sorgst.

    Offtopic: Ernst Furrer gibt es nicht mehr. Dafür gibt es nun Varda Furrer und sie ist nach wie vor eine begeisterte Modellbahnerin!

    Vielleicht liest Varda Furrer ja hier mit.

    Würde mich freuen, wenn noch eine Frau hier mitmachen würde ;)


    Tolles Modul ...

    Hallo Nik,


    willkommen im Club (Forum).


    Ich wünsch dir viel Freude mit unserem Hobby und ab und zu mal etwas Geld von deinen Eltern ;) , damit du fleissig bauen kannst.

    Wenn deine Planung zeigbar ist immer her damit. Freud uns immer zu sehen wie es bei allen hier vorangeht.

    Hallo Peter,


    es ist eigentlich schon alles gesagt.

    Ich finde auch nichts, was man bemängeln könnte/müßte.


    Deine Detailbilder sind auf meinem Monitor in fünffacher Vergrößerung zu sehen.

    Und selbst da ist alles stimmig und perfekt.

    :thumbup: