Beiträge von Marius

    Hallo an alle,


    vielen Dank, freut mich wenn die Umbauten gut ankommen. :)



    Soeben ist meine 616 fertig zugerüstet worden:



    Das wars für heute auch schon wieder von mir. Mehr kommt wenn ich bisschen mehr Zeit habe :)


    Schönen Abend,

    Marius

    Hallo zusammen,


    ich habe leider noch keinen Platz für eine richtige Anlage, daher kann ich derzeit nur auf den Tillig Bettungsgleisen am Boden fahren. Allerdings möchte ich meine Fahrzeuge trotzdem schonmal vorbereiten und ich überlege mir gerne immer wieder neue Details und Möglichkeiten die Fahrzeuge aufzuwerten.


    Ein paar Fotos von meinen Fahrzeugen, Umbauten und Basteleien möchte ich euch hier immer wieder vorstellen.

    Meine 415 hat mittlerweile einen LokSound 5 Decoder statt dem V4 bekommen und im Zuge des Umbaus auch Führerstände und Lokpersonal.
    Den Sound könnt ihr euch hier anhören.

    Den Führerstand gibts auch gleich mal zu sehen im fertigen Modell:




    Nachdem die 415 jetzt einen Führerstand hat musste ich auch bei meiner neuen 616 beim Soundeinbau natürlich sofort den Führerstand nacharbeiten.

    (Bitte nicht wundern, das Dach war zum Fotozeitpunkt noch nicht geschlosen, daher der Spalt)


    Zusätzlich hat sie als kleines Add-On auch am Stromabnehmer das kleine Warnschildchen erhalten und einige Dachbauteile wurden neu lackiert.

    Einziger Nachteil daran: Jetzt muss ich meine 620 auch nacharbeiten...



    Ich hoffe die ersten Fotos gefallen schonmal, dann kommen bald noch weitere meiner Umbauten. Im Moment möchte ich euch aber nicht mit zu vielen Bildern auf einmal bombardieren. ;)



    Schöne Grüße aus Wien,

    Marius

    Okay, ich war scheinbar nur nicht schlau genug mal in der Liste weiter nach unten zu scrollen...


    Danke für den Hinweis, desshalb hab ich jetzt nochmal nachgeschaut :D

    Guten Abend,


    gibt es zufälligerweise irgendwo eine Fahrzeugliste der RhB mit Daten, wann die ehemaligen Fahrzeuge ausgemustert wurden?


    Schöne Grüße,

    Marius

    Guten Abend an alle.


    Hätte vielleicht jemand Fotos der Stromleitungen am Dach der Ge 6/6 II? Ich bin gerade dabei mein Bemo Modell bisschen aufzurüsten und speziell bei den Einholm Stromabnehmern finde ich nicht worklich gute Fotos auf denen zu erkennen ist wo die Leitung genau hin geht.


    Für den Rest könnte ich die Kiss Lok als Vorlage nehmen.


    Schöne Grüße,

    Marius

    Von mir gibts ein kurzes Update:


    Dienstag kam die erste Lok (die RhB Ge 6/6 II 704) per Post an, und seit ungefähr 30min ist sie fertig.


    Die Glühlampe (die nur die unteren Scheinwerfer beleuchtet hat) wurde gegen schöne 0603er LEDs hinter jedem Scheinwerfer getauscht, zwei Lautsprecher samt Sound-Decoder wurden eingebaut und fast alle Zurüstteile wurden verbaut.

    So sieht sie jetzt derzeit aus:


    Vielleicht gefällt sie ja noch wem so gut wie mir :D

    Vielen Dank für die willkommens Grüße.


    Ich bin im Eisenbahnmuseum in Strasshof an der Nordbahn tätig und eigentlich auf allen Dampfloks von dem Museum schon gefahren, wobei ich mich in letzter Zeit eher auf die Gartenbahn (5 und 7 1/4 Zoll) konzentriere.


    Was für Bilder wollt ihr denn sehen? Also von welcher Spurweite? :D


    Ich kann euch einstweilen mal zwei Fotos vom 5. August zeigen:img_4723_2ifi6y.jpg">



    img_4592_2xrds5.jpg">



    Schöne Grüße,

    Marius

    Hallo an alle.


    Ich bin der Marius, 22 Jahre alt und komme aus Wien.

    Ich habe als Kind von LGB unter anderem auch die RhB Ge 6/6 I 413 bekommen und war seit dem schon interessiert an der RhB. Als ich dann nach dem Schulabschluss mit meinen Eltern 10 Tage durch die Schweiz gefahren bin habe ich mich entschlossen in IIm weitere Fahrzeuge anzuschaffen und in H0m auch zu beginnen.


    Leider habe ich selber keine Anlage, aber ich bin sehr intensiv mit dem Modellbau beschäftigt, da ich bei der Firma LeoSoundLab arbeite und wir alle möglichen Modelle umbauen und besounden;)


    Weiters bin ich Ehrenamtlich in einem Museum tätig und habe sogar die Heizerprüfung für Dampflokomotiven gemacht, da ich fast jedes Wochenende an ihnen schraube.^^


    So, das wars jetzt mal von mir. Bei Fragen stehe ich natürlich gerne zur verfügung.


    Schöne Grüße,

    Marius