Beiträge von woody

    Hallo Zusammen,


    nach einer etwas längeren Pause, (Sommer, Garten, usw.....) geht es nun wieder bei mir weiter.

    Auch war ein Wochenendtrip mit Peter H0m zur RhB mit ein Motivationsschub um mit dem Bau zu beginnen.


    Ab nun geht es an der oberen Ebene weiter und die rechte Wendel inkl. rechter Bahnhofseinfahrt wurde begonnen. Der Bereich wo der Bahnhof entsteht ist abnehmbar und eine Rahmenkonstruktion.

    Gebaut wird wieder mit 12 und 19mm Paneel Platte.


    Hier nun die ersten Bilder.................


    34066604cq.jpg


    34066605cg.jpg

    Der Rahmenaufbau ist abnehmbar. Weiter Streben folgen noch, werden aber nach Bedarf eingebaut........ (Weichenantriebe)


    34066606ii.jpg

    Dieser Bereich verläuft noch im Tunnel, kommt aber auf Höhe des Monitors raus ins Freie und hier beginnt auch die Einfahrt zum großen Bahnhof.


    34066607vy.jpg

    Hier kommt die rechte Bahnhofseinfahrt hin.........


    Weiters gibt es eine neue Entwicklung, ich werde im sichtbaren Berreich auch alle Gleise und Weichen selber bauen.

    Die Motivation ist da und der Startschuß ist gefallen.


    LG Georg

    Danke euch allen! Stefan, alle oberen Teile werden abnehmbar gemacht. Somit kann ich immer dran wenn was zu reparieren ist und ich eingreifen kann.

    Ebenso ist es für den Bau leichter, da ich zentral daran arbeiten kann und überall bestens ran komme.

    Ich bin selbst gespannt wie es weiter geht 😉😀

    Lg Georg

    Danke Marco!

    Zu Deinem Tip, auch ich hatte bisher noch keine Probleme mit der DCC Leitung. Ich habe hier als "Ringleitung" 2,5² Einziehdraht verwendet.

    Ebenso teste ich hier auf dieser Anlage nun schon seit einigen Monaten alles im fertig gestellten Bereich und hatte bisher keine Störungen.

    Für die Rückmeldung verwende ich ein verdrilltes und angeschirmtes Kabel, um hier Störungen zu vermeiden.


    LG Georg

    Hallo Zusammen,


    es ist geschaft und die letzte Rampe ist fertig gestellt. Somit hat das erste Viadukt nun seinen Platz gefunden.

    Ab jetzt geht es an den oberen Ebenen, also dem sichtbaren Berreich weiter. Das Holz liegt schon berreit und es wird demnächst los gehen mit der Strecke und Landschaft.


    31931052ct.jpg


    31931058wf.jpg


    31931060nz.jpg


    LG Georg

    Hy Peter,


    dann hier ein Bild für Dich und alle anderen vom ersten gegossenen Portal.


    31596665um.jpg


    Inzwischen habe ich auch schon mit dem ersten Viadukt zum Testen begonnen.

    Ich habe mich an den hier gemachten Brückenbaukurs so gut es ging gehalten.

    Die Grundteile sind aus 4mm Pappelsperrholz gefertigt und dann mit Bauschaum ausgefüllt.

    Danach habe ich wie im Kurs alles mit Gips verspachtelt. Hierfür habe ich mir Schablonen gemacht, die um 3mm größer waren als das Holzgerüst


    Einen Platz dafür habe ich auf der Anlage auch schon gefunden......... ;)

    Aber seht selbst....


    31596671yy.jpg

    Grundgerüst


    31596672fq.jpg


    31596673kp.jpg


    31596674ft.jpg


    31596675cx.jpg


    31596679ha.jpg


    Jetzt lasse ich den Gips trocknen um dann alles etwas zu schleifen und mit dem Ritzen der Steine zu beginnen.


    LG Georg

    Danke an Alle,


    genau Michiel, so war auch mein Gedankengang.


    Inzwischen habe ich etwas mit Farbe herum experimentiert um zu sehen wie ein fertiges Portal wirken kann (auch in Größe und Form)

    Wie schon geschrieben, ist es auf alles Seiten größer und somit anpassbar.


    Dann habe ich es in einen Rahmen gepackt und mit Silikon zugeschüttet ;)8)


    31505939lq.jpg?rand=1515771128


    31505940nw.jpg?rand=1515771128


    31505942up.jpg?rand=1515771128


    Mal schauen wie das Ergebnis dann aussieht!


    LG Georg

    Hallo Zusammen,


    da es jetzt ja dann langsam auch an das Gelände bzw. Landschaft geht, brennt es mir unter den Fingernägeln mit den ersten Kunstbauten zu beginnen.

    Als Anfang habe ich mal ein Tunnelportal gemacht. Die Grundform aus Depron geschnitten und daraus eine Form für den Gips gemacht.

    Auf disem Rohling habe ich dann begonnen die Mauerstruktur zu ritzen.


    31460611jb.jpg


    31460612yr.jpg


    31460613nq.jpg


    31460618dv.jpg


    Das letzte Bild Zeigt das fertige Tunnelportel Grundiert. Ich habe es bewusst größer gelassen, da mein Plan ist, dieses mit Silikon abzuformen und dann universell einzusetzen.

    Hier kann ich dann das Portal entsprechend zuschneiden und die Steine nachritzen.


    Ebenso dient es mir vor dem Abformen zum Testen der Oberflächenbehandlung und dem Colorieren.


    Ein ersten Viadukt (Pila Viadukt) entstehtn nebenbei am Laser um es dann nach der hier bekannten Methode zu bauen.

    Hier folgen dann die nächsten Bilder.


    LG Georg

    Hallo Zusammen,


    inzwischen ist wieder was weiter gegangen und die Rampen sind fertig. Alle beide sind schon voll funktionsfähig und in die Steuerung integriert.

    Es laufen auch schon seit einiger Zeit die Testfahrten bezüglich Betriebssicherheit und Übung der Steuerung.

    Auch habe ich den Hintergrund schon gemalen um dann jetzt die obere Ebene mit der Landschat beginnen zu können.


    31379007sh.jpg


    31379009yf.jpg


    31379004ly.jpg


    31379002ux.jpg


    31379005ca.jpg


    Ab jetzt hoffe ich , dass es dann mehr interessante Sachen zu sehen gibt, wenn die ersten Teile der landschaft und Bahhöfe entstehen.


    Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr! :bier:


    LG Georg

    Hallo zusammen,


    biete hier meine Ersatz Digitalzentrale von Uhlenbrock an.

    Verkauft wird die Zentrale inklusive dem Iris Handregler. Die Zentrale wurde nur zum Testen von Modulen genutzt und zum Programmieren und Testen selbiger.

    Da ich nichts mehr mit den Modulen mache, biete ich sie hier an.


    VB €250,- für alles zusammen.


    Lg Georg

    Hallo Toni,


    herzlich willkommen hier im Forum.

    Ich bin ebenso von N auf H0m umgestiegen.

    Bin schon auf den entsprechenden Gleisplan gespannt.

    Würde auch gerne mehr über die Häuser erfahren.


    Lg Georg