Beiträge von CH-Dampflok

    Saü Heinz


    Eines Interessiert mich, ist der Kühlkörper aus Kunststoff? Wie groß ist der Kühlkörper (Fragte, damit man sich für die Befestigung auf der Maschine vorstellen kann.)?
    Wäre das Teil aus Kunststoff, könnte ich es vielleicht fräsen. ABER leider, frühestens Anfangs nächstes Jahr. Da die CNC-Maschine bis dahin sehr ausgelastet ist.


    Gruess Rolf

    Hallo Matthias


    Die Vegedation in beiden Landschaftteilen sind dir gelungen. Wie es ausschaut, hattest du keine Probleme mit den modernen Begrünungsmaterialien, oder täuscht das?
    Beim obigen Bild, der rechte Felsen, ist der mit Holzkohle gestaltet oder mit Gips? Der Fels und Vegedation gefallen mir sehr gut.


    Gruss Rolf

    Hallo


    Letzte Woche Samstag hatten wir unsere vorherige Wohnung und den Hausabwart abgegeben.


    Heute Morgen in der Früh, hatte ich mal etwas aufgeräumt oder umgestellt, so dass ich alle Masse dem Raum entnehmen konnte. Mit Hilfe des CAD eine Zeichnung (1:50) erstellt.
    - die rötliche Fläche: ist ein Betonsockel mit der Höhe 270mm
    - die dunkelgraue Fläche: ist der Treppeaufgang (bei 1140mm Höhe bis unterkante der Treppe 820mm / bei 2120mm Höhe bis unterkante der Treppe 1610mm)
    - die hellgraue Fläche: Korridor zwischen Garderobe und Treppe
    - die hellbraune Fläche: Arbeitsbereich und Materiallagerung


    GR 5.5.13.pdf Wenn ich nur wüsste, wie ich die Datei anzeigen liesse. :mauer:


    Über Tipps oder Anregungen in H0m sind sehr erwünscht. ;)


    Gruss Rolf

    Hallo zusammen


    @ Jos:

    Hoi Rolf,
    Was wäre es mit eine 3 stöckige Anlage?
    Da hast du sicher genügend Platz um von Chur bis Tirano zu gelangen :D

    3 stöckige Anlagen sind ja im Trend, stimmt. Werde mir mal Gedanken machen, was ich nun ins Modell umsetzen möchte.
    Vom Platz her, wäre dein Vorschlag gut. Irgendwie reizt es mich Orte, aus dem Bündnerherrschaft, Prättigau, Schynschlucht und vielleicht wenige Abschnitte von dem Albulathal. Ich mach mir mal Gedanken.


    @ Röbi: Die Ausmasse des Raumes sind sehr viel versprechend. Mal schauen, was alles von dem vorgehabten Projekt erbaut wird. Zuerst mal folgen die Beiträge von der Planung. Ich werde euch auf dem laufenden halten. ;)


    @ Stefan: Merci. Um meine MoBa-Träume so richtig ausleben zu können, dafür müsste ich 200 Jahre alt werden. :D
    Nein im ernst, wir, Tanja und ich sind sehr froh, dass wir diese Wohnung gefunden haben. Dank Tanja, konnte ich einige anderen MoBa-Räumen wiederstehen, diese zu mieten. An dieser Stelle, herzlichen Dank an meine Frau Tanja! :love:
    Für den Tag der offenen Tür wird es allerdings noch eine Weile dauern. Für ungeduldige Gleichgesinnte, die auf ein Feierabend-Treff vorbei schauen möchten, nur zu. Kurze Nachricht genügt. ;)


    Gruss aus der hügeligen Landschaft
    Rolf

    Hallo Michiel


    Danke, ja, der Raum ist wirklich grosszügig. :love: da ist dein :love: genau das treffende "Smile".


    Habe so auf die schnelle an 3 Orten gemessen, ihr glaubt es nicht. Hat fast die Masse, mit denen ich mal geplant hatte. NUR, MoBa- Raumeintritt ist anderst, Zugang zur Treppe mit Treppen-Ausmass und einige abstriche durch Ausbuchtungen.
    Gehe gleich runter und vermesse den Raum mal richtig. Danach lass ich euch über die Ausmasse wissen. Da könnt ihr euch mal Gedanken machen, was ich da alles erbauen könnte. :love: 8o :love:


    Gruss Rolf

    Hallo ihr zwei


    So, der Boden ist nun drin. Hoffe der Vermieter und der Elektriker kommen Heute Nachmittag vorbei. Gestern hatten wir mal alle Steckdosen und Lichtschalter gestestet, nicht alle kommen ihrem Zweck nach. Strom fehlt! :mauer: Wollten die alle verfrüht ins Wochenende? :whistling:


    walter : Herzlichen Dank. Bei der Planänderung, habt ihr sicher wertvolle Verbesserungstipps, die ich in die Planung integrieren könnte.


    Andreas : Tanja und ich haben diese Woche Ferien, da hoffe ich doch schwer, dass wir bis ende dieser Woche fertig mit Einrichten sind!


    Zitat von »CH-Dampflok«
    Werde euch auf dem laufenden halten. ;)
    ---------------------------------------------
    Unbedingt! Und bitte mit vielen Bildern!

    Bilder nur wenige hier einstellen, dafür regelmässige Besuche? :thumbsup: Warum nicht? :D
    Klar komm ich deinem Wunsch nach, oder der anderen.


    Gruess Rolf

    Hoi Kosta

    Da wird hoffentlich bald mehr von deinem Projekt zu lesen sein. Lang genug haben wir ja schon drauf gewartet.

    Hoffe schwer, dass durch den Umzug das Projekt nun zügig voran kommt. Der Drang, für die Umsetzung ins Modell besteht immer noch. Wenn es mir gelingt, könnte die Anpassung noch in den nächsten Tagen vor genommen werden. Werde euch auf dem laufenden halten. ;)


    Gruess Rolf

    Hallo Peter


    Ja der Raum ist grosszügig, es sind zwar keine 100m2. Die Raumgrösse vermesse ich mal im Verlaufe des morgigen Tages, bin selber mal gespannt über die Masse.
    Das geplante von meinem Projekt, wird etwas angepasst. Wie die Anpassung aussehen wird, weiss ich zurzeit noch nicht.


    Peter, es würde sich sicher lohnen, einen Gedanken darüber zu verlieren, über 0m. Da gebe ich dir recht. Ich sage nur; es ist gefährlich, sich mit "0m ler" zu unterhalten, oder sogar Rollmaterial in dieser Grösse zu bewundern! :D
    Es gibt da einige Gründe, die dagegen sprechen. Durfte von meinem Grossvater, sein ganzes Rollmaterial der Spurgrösse h0 erben. Die in Vitrinen zu verbannen, neee ... , das finde ich zu schade. Ausserdem, besitze ich zu viel Rollmaterial in h0 & h0m.


    Gruess Rolf

    Salü Andreas


    So langsam können wir sagen, dass unser neues Heim eingerichtet ist. Es gibt zwar noch das eine oder andere noch zu machen.


    Heute kam ich mal dazu, vom MoBa Raum ein Foto zu schiessen. Blickwinkel von der Garderobe aus. Von der Garderrobe bis zur Treppe, muss einen Durchgang freigelassen werden. Den Rest vom Raum darf ich für das kleine Graubünden ausfüllen. Muss noch dazu sagen, dass die Treppe noch einen Meter nach vorne verschoben wird. Damit der neue Boden begehbar ist. Morgen wird rund um die Treppe der Boden eingebaut.



    Gruess bis bald
    Rolf

    Hallo

    Zitat

    von »HoSu«


    PS: Gibt's schon Bilder von deinem neuen Heim bzw. deinem Hobbyraum?

    Ich bin noch nicht dazu gekommen, um Fotos zu schiessen. Seid Samstag Abend, sind Tanja und ich am Möbel aufstellen und Einrichten. Die MoBa Fläche dient zurzeit als Zwischenlager von Schachteln und von den zerlegten Möbeln. :cursing:
    Wir hoffen, dass der Wohnbereich bis Heute Abend fertig eingerichtet ist. Den Schlafbereich können wir leider erst ende nächster Woche fertig Einrichten, da der Boden noch fehlt. Dafür haben wir dann etwas mehr Platz. :rolleyes:


    So, muss auch schon wieder Schluss machen, die Arbeit ruft. Und Tschüss ...


    Gruess Rolf

    Morgen Don


    Ich hab mir mal vor einiger Zeit, mal einen Doppelmeter präpariert. Die ersten 10 cm waren rot bemalt, die nächsten 10cm weiss, die nächsten 10 cm wieder rot usw. . Dazu muss ich noch sagen, dass die Farben nicht zu satt aufgetragen werden dürfen, sonst siehst du die Zahlen nicht mehr! An einem Ende wurde ein Magnet angebracht, der die Breite des Doppelmeter (Zollstock) nicht überragt. Ich kann dir leider jetzt kein Bild zeigen, wie der Doppelmeter aussieht.


    Walter !!! Zeigst du bitte mal deinen Doppelmeter. Danke


    Wünsche euch noch einen schönen Ostermontag.


    Gruess Rolf

    Hallo Walter


    Danke. Ich sage nur ... , endlich sind wir fündig geworden! Du hattest es geschrieben, und wir gingen genau so vor.


    Tanja und ich freuen uns sehr, dass wir ab 1. Mai nicht mehr Hausabwart sind! Damit werden unsere Nerven und Zeit geschont! Zu unserem Glück.


    So, nun gehe ich ins Modell Bauzimmer und beginne dort mit ausräumen.
    Walter, wie soll ich hier die Schachteln beschriften, bei so vielen verschiedenem Kleinkram? :D


    Gruss Rolf

    Salü Andreas und Stefan


    Danke euch beiden, dass können wir gut gebrauchen. ;) Gut Umzug ;)


    @ Andreas: Mir ergeht es genau wie dir, auch ich bin gespannt, wie mein Projekt sich endlich vom Papier ins Modell umgesetzt wird. Sicher halte ich dich und die anderen auf dem Laufenden.


    @ Stefan: Es sieht ganz danach aus, dass die Raumgestaltung dem Vermieter gefällt, vermutlich wird das Morgen oder am Dienstag entschieden. Wenn das io vom Vermieter vorhanden ist, wird das ganze in 2 Wochen umgesetzt. :rolleyes:
    Beim Stammtisch kann ich nicht sicher mit von Partie sein.


    So, muss weiter machen, beim einpacken in die Kisten.


    Gruess und bis bald
    Rolf

    Hallo


    Es war fast 2Jahre wieder einmal still um meine Modellbautätigkeiten. Das hatte verschiedene Gründe. Der Hauptgrund war, dass Meine Frau Tanja und ich auf der Suche nach einer Wohnung oder Haus waren. Endlich wurden wir fündig, wir beziehen eine etwas ungewöhnliche Wohnung, soviel sei schon mal verraten. Jeder Gast muss unweigerlich nahe an der Modellbahn vorbei gehen, wenn es nur Teile davon sind. Später mehr davon, versprochen!


    Am nächsten Samstag werden wir unseren neuen Unterschlupf beziehen. 8o grill1 8o


    So, nun muss ich Schluss machen, denn jetzt heisst es erst einmal Unzugskisten vom Keller rauf holen und beginnen mit Ausräumen.


    Wünsche euch allen ein schönen Sonntag.


    Gruss aus Abtwil
    Rolf

    Salü Thomas


    Aha, wie ich sehe, ein weiterer Interssent an der Burgruine Campi?
    Kennst du die Burg Ehrenfels? Kann sogar in der heutigen Zeit übernachtet werden. Wünscht du ein Bild zur Ansicht?
    Falls du von der Burgruine Campi nicht mehr los kommst und Bilder benötigst, da kann ich dir sehr behilflich sein. ;)


    Gruess Rolf