Berninaexpress im Stammnetz

  • Hallo,


    im Sommersaison war der Bernina Express A 500/501 ein eigenstandiger zug aus meisst 7 wagen Chur-Tirano vv(2x A, BD, 4x B EWIII/IV) denn Bernina Express B im Sommer sowie denn Winter Bernina Express liefen meisst als Kurswagen(A, 2x B) mit im Schnellzug D 525/574 Chur-Samedan vv (wurde dann mit denn Pendel mitgegeben nach/von Pontresina


    Zusatzlich gab es als eigenstandiger zug Landquart-Davos-Filisur-Pontresina-Tirano vv denn Heidiland-Bernina Express, spater Heidi Express D 502/503 diese allerdings nur im Sommersaison und fuhrte meisst ein langer Stammnetz AB als kurswagen Landquart-St.Moritz vv mit

    kurswagen AB, A, BD, 3xB Auffallig war hier dass der zugteil Tirano nur ein einziger A fuhrte!


    Ab ca 2000 wurde denn Churer zug volstandig aus denn neue Panoramawagen gebildet, denn Heidi Express bekamm Erst n Mischung:

    kurswagen AB, Ap, Bp, BD, 3 B


    Im Netz gibt es viele bilder beide zuge


    Gruezi Peter

  • Servus,

    kann dann so aussehen im Modell mit Wagen von BEMO und D+R, einen EW IV BD von D+R gibt es auch in Bernina-Lackierung, die Beschaffung eines EW III BD von Gyndler oder WABU gestaltet sich schwierig, weil es sie jeweils nur in Kleinstserie gab und somit nur selten und zu hohen Preisen zu kaufen sind. Es gibt allerdings unzählige Aufnahmen in den einschlägigen Büchern wo auch der andere BD im Stammnetzbereich dankenswerterweise im im Zug enthalten ist, bespannt mit 4/4 II oder auch 6/6 II, selbst ohne BD hab ich mal wo Fotos gesehen.

    Da der BD 2477 immer wieder jetzt auch mal am Stammnetz herumkurvt, suche ich den ja auch als "Stammnetz-Betriebler" ... es is mühsam :K

    20210131_233908.jpg


    20170527_202933.jpg

    LG

  • Hallo zusammen,


    Suchbild 05/1985 mit den BEX-Kurzwagen im Schnellzug Chur-Samedan, die BEX müssten sogar in 2 Schnellzüge gewesen sein



    BTW:: wie sind die EWIII dann nach Pontresina gekommen? Mit dem ABe4/4-Pendel oder Gem4/4?

    Viele Grüße

    Sven

  • Ja des sind aber zwei sehr interessante Bilder, vielen Dank! Da lässt sich doch glatt noch eine BEX-Variante mit zwei grünen Wagen und einer 700er auf die Anlage stellen :-)

    Die zweite Aufnahme ist die alte, eingleisige Brücke nach Thusis über die Viamala, oder? Der Neubau kommt da nicht heran, aber es gäbe noch viel schlimmere Konstruktionen ^^


    nur das die BD 2477 / BD 2478 seit 2019 nicht mehr so heißen. Die sind zu den Velowagen WS 3931 und WS 3932 umgebaut geworden. In dem Zuge mit dickem, grauen Streifen.

    Danke für diesen Hinweis, bei meinen zahlreichen Wander- und Fotoausflügen seh ich zwar die Wagen in den Zügen, komme aber selten so nah ran um die Beschriftung selbst zu sehn ... :-) Ich fotografiere fast ausschließlich Landschaft mit Zug drin und ärgere mich eh regelmäßig dann für die Modellrecherche aus den Aufnahmen wenig rauszukriegen, mit meiner neuen EOS 6D kann ich aber mittlerweile Reinzoomen, das hilft ^^

    LG

  • Hallo zusammen,


    Ja des sind aber zwei sehr interessante Bilder, vielen Dank! Da lässt sich doch glatt noch eine BEX-Variante mit zwei grünen Wagen und einer 700er auf die Anlage stellen :-)


    So?


    Viele Grüße

    Sven

  • Mit Grune Ge 6-6II bzw wagen hab ich auch ein paar bilder, hoffe darf's hier zeigen!


    15-2-'87 Winter Bernina Express kurswagen


    16-8-'83 mit denn damals ganz neue EWIII, damals auch in Sommer als kurswagen?

    Gab es zu diese zeit denn eigenstandig fahrenden D 500/501 noch nicht?

  • Nochmall nachgesucht in mein sammlung


    Etwas schwieriger zu sehen, aber ab der 6. wagen sind es Bernina Express wagen, foto bei Punt Muragl, kann also auch mit Rote Ge 4/4 und grune wagen! Dass sind allerdings stammnetzwagen, nicht Bernina geeignet, wahrscheinlich von/bis Pontresina



    Und nochmall denn Bernina kurswagen im Albulasnellzug(D 574)