0m: EW II der RhB von Modelrail

  • Liebe Freunde der etwas größeren Schmalspur,


    für uns 0m-mer geht ein weiterer Wunsch in Erfüllung: Modelrail liefert die ersten Varianten der seit geraumer Zeit angekündigten EW II der RhB aus. Zuerst kommen die Wagen 2. Klasse in den Varianten der 1. und 2. Bauserie in grün, sodann die ab ca. 1985 auf rot mit silberner Zierlinie und 3-sprachtigem Logo nur äußerlich umgestalteten Fahrzeuge. Als Spezialanfertigung wurden noch ein paar wenige Wagen mit elektrischen Türantrieben und ohne Griffstangen für den Zeitraum ab 1995 angefertigt, die aber nur auf Vorbestellung erhältlich sind. Ferner wird in den nächsten Wochen dann auch noch die Refitvariante des Wagens 2. Klasse für den Zeitraum ab ca. 2002/3 erscheinen, hierzu werden gerade fleißig Wagenkästen zusammengelötet.


    Ich darf Euch hier ein paar Bilder der derzeit lieferbaren Varianten zeigen, vielleicht lässt sich ja der ein oder andere hierdurch begeistern.


    Zuerst der 2. Klasswagen in grün, 1. Bauserie,




    dann der 2. Klasswagen in grün, 2. Bauserie:




    Und das gleiche in rot (1. Bauserie)




    … und in rot (2. Bauserie):




    Weitere Infos auf der Homepage von Modelrail ( https://www.modelrail.li/ ), es sind auch noch einige wenige Wagen erhältlich.


    VG Bertrand

  • Hallo Bertrand,


    besten Dank für die Info´s, dass sind schon sehr sehr schöne Modelle, genial!!!

    lieber Gruss,

    Peter




    Intellibox IR, IntelliLight, Light@Night, Selbstbau gleis Code 70, Rückmeldung: LocoNet, QDecoder, MBTronik WA5, Win-Digipet, Dc Car Stahldraht,

  • Die erste Serie ist komplett ausverkauft. Zur Zeit werden die Refit Wagen hergestellt. In der zweiten Hälfte des Jahres folgen die AB und A der EWII Baureihe. B Wagen können dann nachbestellt werden.

    Ich konnte meinen Wagen gestern abholen. Wunderbar gemacht und die Inneneinrichtung sieht echt toll aus. Es fehlen nur noch die Wandbilder... ;-)

  • Mal 2...dann bist du schon fast da 😉

    Oha... naja, in 0m fährt man auch nicht mit einer Komposition Chur-St.Moritz und Zugteil GlacierExpress... und trifft in Filisur auf den Gegenzug mit Verstärker und Haik oder fünf Lb-v...

    Oder? ;)

  • Richtig! Es reicht eigentlich eine BoBoI/II mit einer kleinen Komposition, ein Krokodil mit 6-8 Güterwagen und ein Tm 2/2 zum Rangieren völlig aus. Dazu noch ein stimmiges durchgestaltetes Diorama mit einer kleinen Station und etwas Strecke...
    Wenn ich im Forum so manch gefüllte Vitrine in H0m sehe, kostet der Inhalt ein Vielfaches...

    Das „Problem“ ist nur - es macht süchtig und Mann will mehr...😎