An was arbeitet ihr so ?

  • Hallo Kosta


    Schön Dich wieder mal zu sehen! Hast Du (wie Tom auch schon angemerkt hat) wieder Strom auf Deiner Kiste? Was macht Deine Homepage?



    Viele Grüsse
    Giorgio

    [SIZE=7]... falls es mal nicht klapptnicht verzweifeln ...

    [/SIZE]

    Gruss
    Giorgio


    i5 QuadCore 4GB RAM / WIN7 64Bit / TC9.0B2 Gold / 2L-DCC / SpurN
    2x IB II / 2x IB I als IB-Control / DR5000 / LocoNet+s88 / Qdecoder / LDT / WA5 / WDECN-TN

  • Sehr witzig!


    Nein, im Moment ist Sommersaison, d.h. in Altstetten Autoreisezug und Urlaubsverkehr, viel zu tun! Und im Sommer mag ich nicht wirklich ständig vorm PC sitzen, wenn draussen die Sonne so schön scheint.


    Aber keine Angst - I'll be back!


    Sir Kosta

  • Hoi Zäme


    Tom :D:D .. ach ja stimmt, das mit kosta könnte wirklich so sein *kicher*...


    ja bei mir ist alls klar..ich hoffe bei dir auch. Hey Tom, deine Gestaltung mit dem See ist wieder mal der Hammer.. Kompliment... wie hast du das nur mit dem Giessharz geschafft, dass du die Ringe des Fischergarns nachbilden konntest?


    Viele Grüsse
    Röbi


    PS: Ich habe wieder Geleise und Weichen bestellt, also geht es in nächster Zeit wieder weiter. Und eine Digitalkamera gab es auch, jetzt kann ich mal ein paar Bilder schiessen ;)

  • Hallo Zusammen
    ich bin momentan dabei, ein betriebsfähiges Diorama des Bahnhofes Lüen-Castiel zu bauen. Dieser Bahnhof liegt an der Arosabahn, einer RhB-Strecke die von den Modellbahner vernachlässigt wird (mir ist jedenfalls keine Anlage bekannt), obwohl sie für den mit Platznot kämpfenden Modellbahner Vorteile bietet: Die Strecke hat viele Kunstbauten, eine Steigung von bis zu 6%, die Bahnhöfe und Züge sind kürzer als auf den Stammnetzstrecken. Ein weiterere Vorteil ist, dass (jedenfalls für die Zeit seit der Umstellung auf Wechselstrom) das meiste Rollmaterial erhältlich ist, sogar der typische Gepäckwagen (D+R) und ein Teil des Arosa-Express sind erhältlich!


    Hier mal ein erstes Bild


    Arbeitet sonst noch jemand da draussen an einer Arosabahn-Strecke? Würde mich sehr interessieren.
    Beste Grüsse, Bernie

  • Tach zusammen!


    Die Sommersaison zeigt wirklich ernste Spuren. Die letzten paar Wochen habe ich neben der Arbeit noch im Spital verbracht, wenn auch nur auf Besuch. Nervenaufreibend, das Ganze. Aber damit mag ich euch gar nicht belästigen, ich habe wohl mehr damit zu tun, alle verpassten Beiträge im Forum aufzuarbeiten - während meiner zwei Wochen Ferien (die ich wegen dem Spitalaufenthalt nun auch in den Wind schiessen kann) habe ich genug Zeit dafür. ;)


    Grüessli



    Sir Kosta

  • Hallo Kosta


    Welcome back !!!


    War fast ein bisschen langweilig ohne Dich; viel Spass und Entspannung beim Lesen der Beiträge und privat alles Gute!


    Viele Grüsse
    Giorgio

    [SIZE=7]... falls es mal nicht klapptnicht verzweifeln ...

    [/SIZE]

    Gruss
    Giorgio


    i5 QuadCore 4GB RAM / WIN7 64Bit / TC9.0B2 Gold / 2L-DCC / SpurN
    2x IB II / 2x IB I als IB-Control / DR5000 / LocoNet+s88 / Qdecoder / LDT / WA5 / WDECN-TN

  • So...


    Den ganzen Morgen dreht die 601 Albula ihre Strafaufgaben.
    Die wollte einfach nicht sauber fahren, immer solche Ruckeleien bei Stossfahrten.
    Wenn man den vorausfahrenden Kamerawagen (primitiv: Niederbordwagen + Minikamera) auf dem Fernseher betrachtet, könnte man beinahe meinen, der Lokführer hätte des Weissen zuviele gehabt :D


    War noch lustig, gestern Abend den Kamerawagen über die Anlage geschickt, der Funkempfänger im Wohnzimmer am Fernseher angeschlossen und mit dem Zimo Funk-Handsender den Kamerazug gesteuert... DAS nenn ich aktuelle Technik :D


    Jetzt gehts wieder in den Keller.


    Hatte gerade noch ein Ersatzteil bestellen müssen, bei der neuen 412 Kroki (blau) ist der Kugelkopf vom Antrieb gebrochen. Plastikteil, vermutlich Montagsausgabe... :(



    Züge m***** !


    Tom

  • Hallo Tom


    hoffentlich dauert Dein Fahranfall nicht allzu lange,
    so dass du wieder weiterbauen kannst - und natürlich
    Bilder davon veröffentlicht werden.
    Gegen Fahranfälle helfen div. Mittel (ausser Weissbier)


    - Sicherung rausdrehen, Nachteil kein Licht zum bauen
    - heisser Cognac mit Zucker ohne Tee, Nachteil die Bäume
    könnten nachher ziemlich windschief stehen.
    - sonst fragst du eben deine Modellbauärztin oder den
    Fachhändler.


    gruss robert

  • Hallo Rainer


    Komisch, das Problem. Leider habe ich noch nichts erhalten.


    Ebenso von den Zurüstteilen der 644 + 645. Darauf warte ich schon 3 Monate... [X:]


    Leider haben sich die erfreulichen Fahranfälle in den letzten Tagen zu einem Bandscheibenvorfall entwickelt, was ich jedoch nicht auf die Modellbahn zurückführe...


    Momentan ist nicht's mit PC und Modellbahn auch nicht, kann in den nächsten Tagen einfach hoffen, dass die Medikamente wirken, so dass nicht Spital oder angesagt wäre :(


    So... muss wieder - sitzen verboten !


    Tom

  • Hallo Tom


    Nun denn - Gute Besserung und trage Sorge!


    Viele Grüsse
    Giorgio


    [SIZE=7]PII 400MHz 512MB RAM / XP-Pro SP1 / TC5.5B1 / 2L-DCC / Spur N / IB 1.501 / HSI88 / LDT [/SIZE]

    [SIZE=7]... falls es mal nicht klapptnicht verzweifeln ...

    [/SIZE]

    Gruss
    Giorgio


    i5 QuadCore 4GB RAM / WIN7 64Bit / TC9.0B2 Gold / 2L-DCC / SpurN
    2x IB II / 2x IB I als IB-Control / DR5000 / LocoNet+s88 / Qdecoder / LDT / WA5 / WDECN-TN