• Hallo Suryaveen oder wie dein richtiger Name ist

    Kommen jetzt neu Allegra's im Einsatz auf der Linie Disentis-Chur-Scuol?

    Bis jetzt doch fast nie im Vorderrheintal unterwegs, nicht?


    Am letzten Sonntag fand der "Engadiner-Ski-Marathon" statt.

    Zu diesem Anlass werden diverse Kompositionen für diesen Anlass zusammengestellt.

    Dadurch entstehen auf den übrigen Linien sehr interessante seltene zusammengewürfelte Formationen.

    Entsprechend war auch diese Formation einmalig.


    Gruss

    vom Original

    Willy

    "Das isch ünscheri Bahn,die hem mir gebue"
    Dialektaussage eines alten Prättigauers im Zusammenhang mit dem Bau der Landquart-Davos Bahn

  • Liebe Forumaner

    Zur Zeit beschert uns die Natur einen wunderschönen Frühlingsbeginn.

    Grund genug einige Bilder von der RhB zu schiessen

    1.Teil

                



                



                



                



                


    Liebe Grüsse vom Original

    Willy

    "Das isch ünscheri Bahn,die hem mir gebue"
    Dialektaussage eines alten Prättigauers im Zusammenhang mit dem Bau der Landquart-Davos Bahn

  • Liebe Forumaner

    Weitere Frühlingsbilder

    2.Teil


               




             



             




    Liebe Grüsse vom Original

    Willy

    "Das isch ünscheri Bahn,die hem mir gebue"
    Dialektaussage eines alten Prättigauers im Zusammenhang mit dem Bau der Landquart-Davos Bahn

  • Liebe Forumaner

    Anbei einige Bilder der Umleitungszüge vom Unterbruch Tiefencastel-Filisur

    vom 21./24.03.2021


             



             



             



              


    Liebe Grüsse vom Original

    Willy

    "Das isch ünscheri Bahn,die hem mir gebue"
    Dialektaussage eines alten Prättigauers im Zusammenhang mit dem Bau der Landquart-Davos Bahn

  • Liebe Forumaner

    Die Rhätische Bahn erledigt auch Aufträge anderer Bahnunternehmen sogenannte Fremdaufträge.

    Unter anderem hat es bei der RhB Spezialisten im Bereich Restauration von historischen Fahrzeugen.


    Ein wunderschöner Auftrag wir demnächst fertig gestellt.

    Noch wenige Tage weilt die HG 3/3 1068 in der Haupt Werkstätte der RhB in Landquart


          


         


         



    Anbei einige Aufnahmen vom ersten Anheizten in der Rotunde In Landquart.

    28./31. März 2022


    Liebe Grüsse vom Original

    Willy

    "Das isch ünscheri Bahn,die hem mir gebue"
    Dialektaussage eines alten Prättigauers im Zusammenhang mit dem Bau der Landquart-Davos Bahn

    Einmal editiert, zuletzt von WHM58 ()

  • Hallo Michael

    oder wie dein Name lautet.

    Wird diese Lokomotive mit Kohle befeuert oder wurde sie auf Öl oder Gas umgestellt?

    Die Lok wird nach alt hergebrachter Art befeuert.

    Gruss

    Willy

    "Das isch ünscheri Bahn,die hem mir gebue"
    Dialektaussage eines alten Prättigauers im Zusammenhang mit dem Bau der Landquart-Davos Bahn

  • Liebe Forumaner

    Anbei einige Aufnahmen der letzten Tage.


         


    Zug 1221 bei Malans und 1021 bei Fideris vom 25.03.2022



         


    Zug 1221 bei Fideris und Klosters-Platz 25.03.2022



         


    Zug 1033 und 1233 bei Saas 25.03.2022



    Zug 5120 in Chur GB 28.03.2022


    Liebe Grüsse vom Original

    Willy

    "Das isch ünscheri Bahn,die hem mir gebue"
    Dialektaussage eines alten Prättigauers im Zusammenhang mit dem Bau der Landquart-Davos Bahn

  • Liebe Forumaner

    Anbei einige Aufnahmen der letzten Tage.


         


    Zug 5736 mit dem Kirow Kran bei Igis sowie Zug 1724 mit Ge 4/4 I 605 bei Domat Ems 30.03.2022



       


    Zug 5120 und 1129 auf der Hinterrhein Brücke bei Reichenau. 30.03.2022




    Zug 5129 auf der Hinterrhein Brücke bei Reichenau 30.03.2022


    Liebe Grüsse vom Original

    Willy

    "Das isch ünscheri Bahn,die hem mir gebue"
    Dialektaussage eines alten Prättigauers im Zusammenhang mit dem Bau der Landquart-Davos Bahn

  • Hoi zäma


    Da ich in der letzten Zeit immer mal wieder zum "Holz holen" fuhr, denke ich lohnt sich hier ein Beitrag dazu!

    Die Holzzüge für Furna und Schiers werden jeweils als sogenannte Fak-Züge angeordnet. Sprich wenn es Holz abzuführen gibt, wird der Zug explizit angeordnet, andernfalls verkehrt er einfach nicht.

    Zug 5042F von Jenaz nach Landquart, aufgenommen in Grüsch


    Der häufigste Ablauf beinhaltet das Zuführen von drei leeren Holzwagen nach Furna und dann das Abführen von drei vollen zurück nach Landquart. Dabei fährt stets noch ein vierter Wagen als Schutzwagen mit, da in Furna die Fahrleitung im Verladegleis so kurz ist, dass die Lok nicht bis an die drei beladenen Wagen herankommen würde. Das Manöver in Furna selbst ist durchaus moba-tauglich:

    Nach Ankunft setzt man zurück und fasst die vollen Wagen. Anschliessend zieht man alles Richtung Jenaz und stellt die drei vollen Wagen rückwärts auf das Streckengleis bei der Station Furna. Dann wieder vor und die drei leeren zurück ins Verladegleis. Zu guter letzt fasst man die drei vollen, zieht sie nach Jenaz, umfährt den Zug und verkehrt zurück nach Landquart.

    Mit Ge 4/4 I im Verladegleis Furna. Rechts auf dem Streckengleis stehen die vollen Wagen, die wir dann abführen


    Alternativ gibt es dieses Spiel auch mit Schiers: Dort verkehrt man mit den leeren Wagen nach Fuchsenwinkel, umfährt dort und kehrt nach Schiers zurück. Dann werden die leeren drei Wagen gegen die vollen getauscht - auch mit Schutzwagen, gleiches Problem - und geht dann nach Landquart zurück.

    Mit Ge 4/4 III "Handrad" im Verladegleis Schiers


    Letzte Woche trat dann noch der Spezialfall ein: Nur mit Schutzwagen nach Furna, dort leere Wagen abholen, in Jenaz umfahren und dann in Schiers die leeren Wagen zustellen und die vollen nach Landquart mitnehmen.

    So fährt man eben auch mal mit leeren Wagen talwärts...


    Ihr seht, eine Zugnummer, verschiedenste Optionen. Da wir als "Depotlokführer" auch an der Quelle sind, suchen wir uns die Loks teilweise auch selbst aus - als kleines Dessert quasi :thumbsup:

    Ach ja: Was macht der Lokführer wenn er länger Kreuzungen oder Überholungen wartet? Richtig; er widmet sich der Fachliteratur und lässt die frische Luft rein :K


    Viele Grüsse

    Riccardo

  • Liebe Forumaner

    Die GEVAG in Trimmis erhält neue Bahn-Container für Arosa und Davos.

    Die Güterwagen werden angepasst uns sind zum Teil in der HW.

    Die Container für Arosa sind zur Zeit provisorisch auf dem R-w 8213 aufgeladen.

    Für Davos ist ein Pärchen Container abgeliefert aber noch nicht beschriftet.

    Voraussichtlich werden 6 Container neu beschafft. 4 Davos und 2 Arosa.


         


    Liebe Grüsse vom Original

    Willy

    "Das isch ünscheri Bahn,die hem mir gebue"
    Dialektaussage eines alten Prättigauers im Zusammenhang mit dem Bau der Landquart-Davos Bahn

  • Liebe Forumaner


    Im Morgennebel unterwegs.....

    Valser-Wasser-Zug mit Pendelformation 10.05.2022



    Liebe Grüsse vom Original

    Willy

    "Das isch ünscheri Bahn,die hem mir gebue"
    Dialektaussage eines alten Prättigauers im Zusammenhang mit dem Bau der Landquart-Davos Bahn

  • Liebe Forumaner

    Ausnahmsweise war die Ge 4/4 III 642 am Davoser-Güteri 10.05.2022


         



    Liebe Grüsse vom Original

    Willy

    "Das isch ünscheri Bahn,die hem mir gebue"
    Dialektaussage eines alten Prättigauers im Zusammenhang mit dem Bau der Landquart-Davos Bahn

  • Liebe Forumaner

    Weitere Bilder des Tages 10.05.2022


         



         


    Liebe Grüsse vom Original

    Willy

    "Das isch ünscheri Bahn,die hem mir gebue"
    Dialektaussage eines alten Prättigauers im Zusammenhang mit dem Bau der Landquart-Davos Bahn

  • Liebe Forumaner.

    Ein angenehmer (Foto) Sommertag geht zu Ende.....15.05.2022

    1: Teil


         



         




    Liebe Grüsse vom Original

    Willy

    "Das isch ünscheri Bahn,die hem mir gebue"
    Dialektaussage eines alten Prättigauers im Zusammenhang mit dem Bau der Landquart-Davos Bahn

  • Liebe Forumaner.

    Ein angenehmer (Foto) Sommertag geht zu Ende.....15.05.2022

    2.Teil


           




           



           


    Liebe Grüsse vom Original

    Willy

    "Das isch ünscheri Bahn,die hem mir gebue"
    Dialektaussage eines alten Prättigauers im Zusammenhang mit dem Bau der Landquart-Davos Bahn