FO EWI kurz - Bemo 3255 | Phantasiemodell?

  • Bemo hatte früher verkürzte EW I in den Farben der FO hergestellt, Artikel-Nr. 3255xxx. Diese Wagen weisen 6 Fenster im Fahrgastraum auf. Die Gehäuse im Modell sind baugleich wie die RhB EW I kurz, welche vor Allem am Bernina eingesetzt wurden:

    B 4264 | (c) ebay.de


    Zudem gibts von Bemo auch die normal langen EW I der FO welche dem Vorbild entsprechen, respektive sehr nahe kommen, Artikel-Nr. 3266xxx:

    B 4267 | (c) modellbauexklusiv.de


    Gab es die kurzen EW I wirklich einmal bei der FO oder hat Bemo sie einfach als Phantasiemodell produziert, da wahrscheinlich die normal langen EW I zu dieser Zeit im Modell noch nicht existierten? Ich konnte im Internet nirgends die verkürzten FO EW I finden...

    Danke für euer Wissen!

  • Hallo Roman


    Die verkürzten EW I gab es definitiv nie bei der FO. Diese haben die EW I kurz B 2309-2314 / B 2451-2460 (Bernina) als Grundlage. Die Wagennummern jedoch sind nicht fiktiv und gehören zur ersten Serie Leichtstahlwagen B 4263 bis 4272 der FO. Diese wurden alle, ausser dem B 4271, zumindest in rot/weiss und teils auch in dunkelrot von Bemo produziert.


    So viel mir ist, wurden damals in verkürzter Version die Nummern B 4264, 2471 und 4272 produziert. So sollten passende Wagen zu den FO Ge 4/4 81 und 82 geschaffen werden, weshalb diese auch oft zusammen angeboten werden. Der Markt ist absolut gesättigt mit diesen Wagen, was erklärt, dass so viele im Umlauf sind.


    In Om kommt es vielleicht ja gleich... 8) Aber in der heutigen Zeit wären die Ansprüche anders??? :saint:


    Gruess Adi

  • Hallo Roman & Adi,


    danke für die interessante Frage (welche ich mir auch schon oft gestellt hatte ;)) und die informative Antwort.:thumbup::)


    Denn die Waggen gehörten auch samt den beiden Tunnelloks zur Grundausstattung "meiner FO" damals in den 80ern.^^


    Na dann kann ich die ja bedenkenlos ins Farbschema meiner GSB umlackieren. :D


    Gruß Matthias