einsatzgebiet Engadin BUS

  • Hallo zusammen


    Mein vorbild ist denn Albulatal, raum Bergun/Filisur, suche mich einige passende Postauto's, darf schon bis zum raum Tiefencastel/Davos, nun gibt es denn schone Engadin bus in modell, werden die denn nur im Engadin eingesetzt oder kommen die gelegendlich auch uber denn Julierroute nach Norden?


    Gruezi Peter

  • Im Albulatal stehen, seitdem die ehemaligen Personenzüge (mit Halt auf allen Stationen) gestrichen wurden Kleinbusse verschiedener Fabrikate im Einsatz.

  • Bitte kreuzigt mich, wenn es nicht stimmt...


    Die Engadin Busse verkehren fahrplanmässig nur im Oberengadin und selten (waren sie?) auch für den Stadtbus Chur, sorry neu Khurbus, im Einsatz.


    Bei geplanten und ungeplanten Bahnersatz Leistungen ist es durchaus möglich, dass auch EngadinBusse andere Strecken für die RhB fährt. Das hängt aber ganz davon ab, wo die Bahn ihre Ersatzleisungen bestellt, und wenn es kurzfristig ist, welcher Anbieter sofort Busse und Chauffeure stellen kann. Ich hatte mal in einer Nacht FR/SA oder SA/SO den Stadtbus Chur in Zürich HB, welcher Reisende wegen Anschlussbruch RhB/SBB wegen Bauarbeiten nach Zürich gefahren hatte. Dies war noch in der Zeit, als es noch den Stadtbus Nachtbus Chur - Pfäffikon SZ - Chur gab. Durfte ihnen dann Gutscheine für einen gratis Nachtzuschlag auf dem S-Bahn Netz überreichen.

    Heisst also, mit einem wenig Phantasie darf alles eingesetzt werden was einem gefällt. Diesen Sommer habe ich auch Postautos aus NW/OW (Betreiber unbekannt) gesehen, welche die abendlichen Bahnersatzkurse Realp-Oberwald für die MGB über den Furka gefahren sind.