Forums-Belange

  • respace99  

    Hallo Giorgio, apropos Suessholzgeraspel, gaebe es eine Moeglichkeit sowas wie einen "Like Button" oder Aehnlich im Forum einzubauen ? Oder gibt es einen Grund wieso es keinen solchen hat ? Ich frage nur weil ich sehr viele Threads sehe mit super Bildern von sehr eindruecklichen Bauten und "Basteleien" und ich einen inneren Drang verspuehre jedesmal wenn etwas Neues dazu kommt meine Begeisterung und meinen Respekt mitzuteilen gleichzeitig aber verhindern moechte das ich einen Thread mit meinem "Suessholzgeraspel" in die Laenge ziehe.

    Gruss
    steve :S

  • Hallo Steve


    Es gab früher mal ein Like-System, welches aber aktuell deaktiviert ist - ich bin mir nicht mehr sicher, ob es damals einen Grund gab, weshalb Tom dies abgestellt hat.

    Gruss
    Giorgio


    i5 QuadCore 4GB RAM / WIN7 64Bit / TC8.0F5 Gold / 2L-DCC / SpurN
    2x IB II / 2x IB I als IB-Control / DR5000 / LocoNet+s88 / Qdecoder / LDT / WA5 / WDECN-TN

  • Ich bin im Moment kein aktiver Teilnehmer am Forum, aber dennoch ein regelmäßiger Besucher. Bei uns steht die Auswanderung an und deshalb kochen alle Modellbahnaktivitäten auf kleinster Flamme, bis wir eine neue Heimat gefunden haben und dort wieder eingerichtet sind. Trotzdem würde ich gern den wunderbaren Leistungen der Forumaner meinen Respekt zollen, ohne so "sinnige" Texte, wie "Tolle Leistung" usw. zu posten. Ich würde mich über einen "Like" - Button freuen!

    Ein Gruß aus der Nordheide!


    H6ZN58d.jpg?2 Ulrich


    "In meinem Alter wird man nicht mehr braun, man rostet nur noch!" 8)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Engiadina-Ueli ()

  • ...weil dann alle nur noch liken und keine Antworten bzw. Kommentare zu Beiträgen mehr schreiben!!!


    Meine Meinung:

    Für Leute, die "Likes" sammeln wollen, oder zu faul sind einer Arbeit/ einem Beitrag etwas Respekt zu zollen und tatsächlich was zu schreiben (ja, das kann man heute immer noch) gibts bekannte Social-media.


    Ein Austausch kann nur über Diskussionen stattfinden, ansonsten das Forum verstummt.


    (Einen etwas grösseren Aufwand als bloss "like" zu klicken, darf im Übrigen doch auch heute noch erwartet werden.)

  • Aus meiner Sicht gibt es genügend FB Gruppen in denen man likes sammeln kann. Die haben den einen Nachteil, in den wenigsten dieser Gruppen ist das Beitragsniveau auf dem Stand wie hier sowohl im Bilder- als auch im Textbereich.

    Wie immer strikte meine Meinung.

  • Hallo zusammen,


    es wird immer ein für und wider für einen Gefällt mir Button geben.

    ...weil dann alle nur noch liken und keine Antworten bzw. Kommentare zu Beiträgen mehr schreiben!!!

    Was ist aber wenn garnichts geschrieben wird?

    Ich bin der Meinung, dass es weiterhin ohne geht, ein gutes Feedback oder konstruktive Kritik in Textform ist doch meist hilfreicher.


    Beste Grüsse

    Tom

    Wenn kein Feedback kommt, egal in welcher Form?


    Auffällig ist, gewisse Beiträge werden mit „Feedback“ vollgefüllt und andere genau so interessante Beiträge, tote Hose.


    Ähnlich Beiträge, dort wird geschrieben, bei anderen kein Wort.

    Auffällig auch das Verhalten gewisser User mit ihrem „Feedback“ geben....


    Meine 2 Cent zu diesem Thema.


    Lg Georg

  • Ich fände einen Thumbup Button auch gut, wie Georg es oben beschrieben hat. Dies soll nicht die Diskussion ersetzen, sondern die Threads ein bisschen "aufräumen". 5 Beiträge zu lesen, dass Mitglieder A bis E die Arbeit toll finden, ist eben auch nicht besonders informativ. Mit dem Button könnte man die Beiträge so ein bisschen kompakter gestalten. Und ich bin mir sicher, dass auch mit dieser Funktion die Diskussionen immer noch rege stattfinden würden.

    Wieso nicht mal einen befristeten Testlauf ausprobieren?

  • Sali Tom,

    Mir wäre ein "Daumen-Hoch" willkommen. Gerne möchte ich ab und zu auf einfache Art meine Bewunderung und Respekt für die vielen guten Beiträge zeigen ohne den Beitrag damit in die Länge zu ziehen.

    Aber einen "gefallt mir nicht" Knopf möchte ich auf keinen Fall, da verzichte ich lieber auf den "Thumsup".

    Gruss

    Christian

  • Manne  

    Hey Manne, dazu sag ich nur :thumbdown:  :K

    Spass beiseite, ich habe gefragt und habe die Antwort erhalten, werde mich nicht mehr zurueckhalten wenn mir etwas gefaellt das auch mitzuteilen. Wenns zuviel wird und ein Baubericht aus 95% Lobgesang und Suessholzraspel Posts besteht kann ja ein Moderator all diese Posts nach ein paar Wochen wieder loeschen.

    Gruss
    steve :S

  • Hallo liebe Modellbahnfreunde,


    sicher ein schwieriges Thema, da die Lösungen dafür so vielfältig sind wie es Mitglieder gibt!

    Ich kann Tom gut verstehen, wenn er auf eine Bewertung mittels Knopfdruck, in diesem Fall per Daumen hoch oder nieder, verzichtet, da die negativen Bewertungen eine Diskussion vom Zaun brechen würden, die mit unserem Hobby eigentlich nichts gemeinsam hat!

    Eine sachliche Kritik in wenigen oder auch mehreren Sätzen formuliert hilft jedem Modellbahner mehr weiter.


    Ich zähl mich jetzt zu jenen Schreibern die eher kurz und knapp einen Beitrag kommentieren.


    Zu Beginn hier im Forum, wo ja eine aktive Teilnahme eingefordert wird, musste ich für mich einen Weg finden, wieviel Zeit möchte ich zum Kommentieren investieren bzw. habe ich zur Verfügung.

    Vielleicht hab ich für den einen oder anderen zu oft und auch bei Themen die nicht so viel Resonanz auslösten meinen Text getippt, aber darunter verstehe ich halt auch „Aktiv“.

    Was mir aber immer wichtig war mit meinen Antworten und darum geht es meiner Meinung nach, meinen Respekt, bzw. meine Begeisterung dem Verfasser gegenüber auszudrücken!


    Und ich glaube da geht es jedem gleich, wir alle freuen uns über jeden Kommentar, egal ob kurz oder lang, mich motivieren sie auf jeden Fall immer! Und jeder der einen Thread pflegt, weiß wieviel Arbeit es ist einen Beitrag zu verfassen! Allein aus dieser Betrachtungsweise heraus sollte uns ein Kommentieren einen Satz wert sein!


    Wir alle lassen unsere Züge vorbildgerecht, unserer RhB folgend, langsam fahren, im Vorübergehen einfach mal Daumen hoch oder runter wäre mir zu schnell!


    Mit modellbahnerischer Hochachtung


    Gruass, Peter




    Intellibox IR, IntelliLight, Light@Night, Selbstbau gleis Code 70, Rückmeldung: LocoNet, QDecoder, MBTronik WA5, Win-Digipet, Dc Car Stahldraht,

  • Das Problem mir dem Thumsup, es gibt auch ein Thumbsdown. Und genau der sorgt für Stunk. Das System gibt es nur mit beiden. Mir ist nicht recht, mich wieder mit diesen Fragen auseinanderzusetzen. Dafür sind mir meine Zeit und Nerven zu wertvoll.

    Gruss

    Tom

    Ganz genau


    :thumbsup:

  • In guten Foren werden Posts nur dann gelöscht wenn sie gegen die Forumsregeln verstossen.


    Wer's nicht verdaut hat ein Problem. :whistling::whistling:

  • :thumbup:





    der Daumen betrifft den Beitrag von Peter!!!!!.Findet Ihr das wirklich gut???????????

    Ich finde, wer gerne sein Wohlgefallen gegenüber einem Beitrag eines Forianers in Worten ausdrücken will, sollte es auch weiterhin tun dürfen. Wem das nicht gefällt, der muß es ja nicht lesen!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Das ist meine persönliche Meinung! Denkt mal drüber nach.


    Schöne Grüße

    Didi