Brünigmodell

  • Michi (Sarner) und ich sind zur Zeit am Aufbau einer Brüniganlage (einmal nicht RhB ) mit dem Thema der Strecke vom Lopper nach Brünig. Für dieses Unternehmen steht uns ein Raum mit den Massen von gut 7x4m zur Verfügung. Die Anlage selbst wird auf 3 Ebenen Gebaut. Als Epoche orientieren wir uns so um die Jahre von 1980-2002. Also noch zu Zeiten der SBB, so dass wir vom Muni bis zum Goldenpass alles einsetzen können. Neben dem Bau der Anlage stecken wir auch viel Zeit in den Bau und Umbau von Rollmaterial. Mit unserem Thema sind wird im Gegensatz zu anderen Bahnen nicht sonderlich verwöhnt mit Käuflichen Modellen.


    img_3725.jpg


    img_0210.jpg


    img_4285.jpg.jpg


    img_0864.jpg


    img_3220.jpg


    Gruss

    Cyrill und Michi

  • Hallo Cyrill


    Füge doch die Bilder nicht als Vorschau- sondern etwa so ein - erstens sieht man dann was und die (sorry) dämliche Werbung ist nicht sichtbar:

    img_3725.jpg

    Gruss
    Giorgio


    i5 QuadCore 4GB RAM / WIN7 64Bit / TC8.0F5 Gold / 2L-DCC / SpurN
    2x IB II / 2x IB I als IB-Control / DR5000 / LocoNet+s88 / Qdecoder / LDT / WA5 / WDECN-TN

  • Hallo Cyrill und Michi,


    super umgesetzte Modellbaubilder!


    Leider sind die Bilder auf Picload , wenn man nicht eingelogt ist, durch die Werbung zerstört!

    Würde mich über noch mehr Bilder eurer tollen Anlage freuen, wenn geht, nach Giorgio's Vorschlag!

    Gruaß, Peter




    Intellibox IR, IntelliLight, Light@Night, Selbstbau gleis Code 70, Rückmeldung: LocoNet, QDecoder, MBTronik WA5, Win-Digipet, Dc Car Stahldraht,

  • Hallo Zusammen auch von meiner Seite 8)


    Danke für das vielseitige Lob.


    Es gibt noch einiges zu tun. Nur schon vom Lopper bis hin nach Alpnachstad. Die Strecke steht, nun geht es an die Landschaftsgestaltung.


    Wir haben einiges von H-R-F, zum Glück hat HR Fricker damals einiges für den Brünig geleistet. Bemo ist da nicht mehr so gross dabei - leider.

    Was aktuell am laufen ist, ist ein Güterwagen (Rkm) welchen wir aus dem Drucker entstehen lassen.


    Die Bilder werden dann noch besser eingefügt. Sicher auch einen Blick wert ist http://www.bruenig-modell.ch und Instagram: bruenigmodell :kaffee:


    Gruss

    Michi und Cyrill

  • Hallo



    Das sieht schon mal vielversprechend aus, auch die Fahrleitungsmasten zeigen sich sehr Detailliert!


    weiter so!



    Grüsse, Michiel

    Filisur 2.0 - St.Moritz und weiter nach Alp Grüm / H0m-Doppelstock-Segmentanlage /Selbstbauweichen/ Peco-Gleis / DCC /Xpressnet