Rangierlicht, Rangierbeleuchtung bei Tm 2/2 111-120

  • Hallo zusammen,


    ich habe das Netz durchsucht, aber leider keine eindeutigen Ergebnisse gefunden. Daher meine Frage an die Spezialisten unter Euch: Wie sieht eine Rangierbeleuchtung an den Traktoren Tm 2/2 111-120 aus. Gefunden habe ich 3/3, aber auch nicht wechselndes 3/2. Die Erklärung für Letzteres war, dass dann Vorne/Hinten eindeutig sind.
    Gibt es sonst noch Spezialfälle, die es sich lohnt, nachzubilden? Doppeltraktion, etc. finde ich bei diesen Fahrzeugen übertrieben und somit fällt mir ausser der klassischen 3/1 nur die Rangierbeleuchtung ein.
    Danke für Eure Informationen.
    Marco

  • Hallo Marco


    Ich konnte bislang in Landquart, Ilanz sowie an den Bedienbahnhöfen Rueun und Versam folgende Beleuchtungen beobachten:
    - Rangierbeleuchtung für Bewegungen im Bahnhof: 3x weiss vorne und 2x weiss hinten, wobei sich das 3x weiss aus den unteren beiden Scheinwerfern + dem "V" ergibt. Mehrfach so beobachtet.



    Manöver in Davos,


    - Rangierbeleuchtung für Rangierfahrt auf die Strecke, vorne 2x weiss und hinten 1x weiss. Bei der Zustellung der Wagen in Rueun schon oft so gesehen.


    - 3x1 wechselnd macht nur bei Streckenfahrten als Zugfahrt sinn, konnte ich ebenfalls in Versam beobachten und gehe daher davon aus, dass der Tm 2/2 mit einer Zugsicherung ausgestattet ist, welche ihm Streckenfahrten als Zugfahrt erlaubt... ansonsten wäre er einfach falsch beleuchtet gewesen, was auch gut sein kann. Macht meiner Meinung nach nur Sinn, wenn dies auf der Moba auch geplannt ist.



    Streckenfahrt vorne 3x weiss, hinten 1x weiss.


    - Leider finde ich gerade nirgends ein Hinweis ob die Tm überhaupt für Doppeltraktionen ausgelegt sind... Beleuchtung macht aber meiner Meinung nach im Modell kein Sinn.