Auslieferungen Bemo Modelle

  • Schöne Modelle, danke fürs zeigen Roman.

    Ich warte noch auf meine, aber so steigt die Vorfreude etwas ;-)


    Schade wurde bei den SBB Wagen der Kessel so stark gealtert und der Rest nicht.

    Ich kenne die Brünig Kessel eigentlich aber nur als sehr saubere und schön hell-graue Wagen, wobei ich sie nur aus der späteren OKK Zeit selber gesehen habe.

    Denke es gab aber aus der BTA Zeit (Ablieferung) sicher Bilder mit verwitterten Wagen welche als Vorbild dienten.


    Grüess, Ciril

  • Salü Ciril


    Deine Meinung zum Zustand, respektive der Nicht-Verwitterung teile ich. Als ich die Wagen in den 90ern gesehen habe, wirkten sie durchaus gepflegt - Farbton hellgrau bis silbrigm


    Der Zustand inkl. Anschriften entspricht den 1960er Jahren. Unter Zuhilfenahme der Fotos von Karl Meyer (u.a. zu finden in der Semaphor-Sonderausgabe 2013 über die MOB) kann dies fürs Jahr 1968 jedenfalls so bestätigt werden. Der Kesselanstrich und die BTA-Tafel waren tatsächlich grau mit starker Vergilbung.

    Der oxidrote Anstrich der bei der MOB eingestellten 891-893 war zum gleichen Zeitpunkt ebenfalls schon abgeschossen.


    Vielleicht bringt BEMO irgendwann eine neuzeitlichere Variante raus. Ansonsten heisst die Alternative HRF.


    Salutations

    Roman


    Edit: Die Handläufe scheinen fix zu sein, ich wage nicht daran zu zupfen.

  • Saluti Roman


    Ja, die MOB Wagen passen Recht gut vom Farbton, da hatte ich auch mal etwas recherchiert.

    Doch die Brünig Wagen, etwas schade ist nur der Kessel verwittert. Nun ja, meine Brüniger sind nun bei Enrico Pirovino für ein „gesammt“-Finish, damit auch der Rest zum Kessel passt ;-)


    Apropos, schönes 27gi ;-)


    Grüess und viel Freude an den Wagen,


    Ciril

  • Tschou Ciril


    Finish durch Enrico; da kommt Freude auf. Ich denke deine Wagen werden unvergleichbar schön.


    Es ist schade, dass BEMO den Einsatz der Brünigvariante auf die Sechziger Jahre limitiert. Bemos Brünig-Segement (SBB-Hoheit) deckt ansonsten eigentlich die 80er, 90er und Nuller Jahre ab.


    Es scheint, als dass die Aufnahmen Karl Meyers o.ä. bei BEMO die Grundlage der Recherche bildeten. Immerhin können aber unter Einsatz der Kesselwagen anderer EVU "flotte Kompositionen" gebildet werden.


    Aus den Beständen von Stéphane und Ernst-jetzt-Varda sollte ich noch Decals besitzen. Eventuell ist da auch was vom OKK dabei. Gäbe einen netten Umbau.


    Merci für die vingt-sept und viiiel Vorfreude auf deine Tröge. ;)


    Toute de bon

    Roman

  • Salü Roman


    Hoffen wir es folgen noch diverse Varianten. Es fehlen ja noch die eint oder andere Bahn (BVZ, FO, TPF) welche auch von den ersten „Trögen“ besassen und ansonsten, wie du sagst, wird es mit Decals und etwas Farbe am Basteltisch Enden :-)


    Biala sera e salids, Ciril

  • Liebe Mobauer

    Anfang des Monats November sind bei den Händlern in der Schweiz

    folgende BEMO-Neuheit eingetroffenen.


    Gesamtübersicht



         


    RhB De 2/2 151 Gütertriebwagen Metal-Collektion..........................RhB Haikqq-y 5161"Calanda-Bräu Art.Nr. 2288 151

    analog Art.Nr. 1277 125

    digital Art.Nr. 1377 125


         


    RhB Haikqq-y 5165 "Transgourme" Art.Nr. 2288 155.......................RhB Haikqq-y 5166 "Curea Infra Service" Art.Nr. 2288 156


         


    RhB Haikqq-y 5168 "Cargo Grischa" Jahreswagen..............................RhB Haikqq-y 5170"Calanda-Bräu Art.Nr. 2288 150

    Art.Nr. 2288 156



    Liebe Grüsse

    Willy

    "Das isch ünscheri Bahn,die hem mir gebue"
    Dialektaussage eines alten Prättigauers im Zusammenhang mit dem Bau der Landquart-Davos Bahn

  • Liebe Mobauer

    Kurz vor Weihnachten sind an die Händler in der Schweiz noch folgende Modelle geliefert worden.


    Gesamtansicht




           


    RhB Ap 1301 Panoramawagen "Bernina Express"............................ ..RhB Ap 1303 Panoramawagen "Bernina Express"

    Art.Nr. 3293 141....................................................................................... Art.Nr. 3293 143



            


    RhB Bps 2514 Panoramawagen "Bernina Express"............................ ..RhB Bp 2523 Panoramawagen "Bernina Express"

    Art.Nr. 3294 144........................................................................................ Art.Nr. 3294 140


             


    RhB Bps 2524 Panoramawagen "Bernina Express"............................ ..RhB Bp 2526 Panoramawagen "Bernina Express"

    Art.Nr. 3294 147........................................................................................ Art.Nr. 3294 140




    RhB BDt 1721 Steuerwagen (runde Lampen) Art.Nr. 3287 131


    Die Bilder entstanden wie immer auf der Modulanlage des MF RhB.


    Liebe Grüsse

    Willy

    "Das isch ünscheri Bahn,die hem mir gebue"
    Dialektaussage eines alten Prättigauers im Zusammenhang mit dem Bau der Landquart-Davos Bahn

  • Hallo zusammen

    Die BEMO-Neuheiten 2022 sind für die Insider und Händler bekannt.

    Laut Bemo (Homepage) wird der Flyer am 21.01.2022 aufgeschaltet.

    Die Sperrfrist für Händler sollte bis und mit dem 21.01.20222 eingehalten werden.

    Die Neuheiten könnten wie andere Jahre auch am Freitag-Nachmittag freigeschaltet werden.


    Im Hinblick auf die Anschaffungen beim Vorbild hat es einiges dabei das erwartet werden durfte,

    Nummer Varianten zur Ergänzung der noch beim Original vorhandenen lokbespannten Personen Züge sind auch berücksichtigt worden.

    Auch im Zahnradbereich sind einige Neuheiten anzutreffen.

    Im Om Bereich ist auch etwas Wunderschönes angesagt.


    Es dürfte wohl für die Meisten etwas dabei haben.....

    Gruss vom Original von BEMO

    Willy

    "Das isch ünscheri Bahn,die hem mir gebue"
    Dialektaussage eines alten Prättigauers im Zusammenhang mit dem Bau der Landquart-Davos Bahn

  • Hallo Michel

    Ich habe mich vor einigen Jahren arg in die Nesseln gesetzt.

    Es ist so das nur die Händler sich an die Sperrfrist zu halten haben.

    Aber man sieht sofort wo die faulen Eier sind.

    Sie werden auch in diesem Forum zum Teil als Händler des Vertrauens definiert.

    Darüber kann ich nur lachen

    Gruss

    Willy

    "Das isch ünscheri Bahn,die hem mir gebue"
    Dialektaussage eines alten Prättigauers im Zusammenhang mit dem Bau der Landquart-Davos Bahn

  • Hallo Willy


    Dem ist so und trotzdem wolltest du es die letzten beiden Jahre nicht wahr haben, als ich den direkten Link zu Bemo vor der "Sperrfrist" online gestellt habe... sobald es online bei Bemo verfügbar ist, kann/soll/darf man es verlinken. Das sich die Händler daran zu halten haben finde ich richtig.

  • Hallo Michel

    Ich war immer der Meinung dass nach BEMO der Händler an der Reihe sei....

    ....und nicht irgendwelche Internetjäger und Möchtegerninsider die dann das Ganze verbreiten.

    Denn das ist Sache der Händler.



    Gruss

    Willy

    "Das isch ünscheri Bahn,die hem mir gebue"
    Dialektaussage eines alten Prättigauers im Zusammenhang mit dem Bau der Landquart-Davos Bahn

  • Hallo Willy


    Wir leben im Jahr 2022, da läuft das doch ein wenig anderst… die Infos holt man sich im Netz und dort wird es auch verbreitet… die heutige Generation wartet nicht mehr zwingend auf den Händler. Im übrigen staune ich, dass es Händler gibt welche es tatsächlich schaffen innert 5-10 min den Newsletter heraus zu lassen. Im AF gibt es keinen offiziellen Fachhändler also kann man hier die Info veröffentlichen sobald sie offiziell ist… oder sollen wir hier 2 Monate warten?

  • Hallo zusammen


    Jedes Jahr das "gleiche Theater" - wartet doch auf den 21. und gut ist. Wer schlussendlich von wo welche Neuigkeiten erfahren hat spielt doch keine Rolle - seid froh, dass es einen Hersteller gibt, der alljährlich etwas Neues auf den Markt bringt.


    Meine Meinung.


    Lg

    Giorgio

    Gruss
    Giorgio


    i5 QuadCore 4GB RAM / WIN10 Pro 64Bit / TC9.0B3 Gold / 2L-DCC / SpurN
    2x IB2 / 2x IB1 als IB-Control / LocoNet+s88N / Qdecoder / LDT / WA5 / WDECN-TN / MP1