Gletschmodell (DFB)

  • Endlich kann ich wieder Fortschritte vermelden. Im unteren Teil der Zahnstangenstrecke wird das Gelände mittels Styrodurplatten gestaltet. Um die Sidelenbachbrücke ist bereits eine Schicht aus Moltofill Gips aufgebracht worden.



    Am Senntumstafeltunnel sind einige Styrodurplatten als Stellprobe aufgestapelt, um die Dimensionen des kurzen Tunnels erahnen zu können. Das Tunnelportal wurde in Eigenbau vorbildgetreu erstellt und coloriert.


  • Hallo Axel,


    schöne Fortschritte machst du, bin schon auf die fertige Vegetation gespannt und wünsch dir, dass alles nach Plan läuft!


    Gruß, Peter

    Gruaß, Peter




    Intellibox IR, IntelliLight, Light@Night, Selbstbau gleis Code 70, Rückmeldung: LocoNet, QDecoder, MBTronik WA5, Win-Digipet, Dc Car Stahldraht,

  • Hallo Georg,

    zugegeben, das mit der Bildgrösse ist definitiv noch ein Punkt, der verbessert werden kann. Bisher mache ich es so, dass ich die Bilder auf meine Homepage lade und hier einen Link nach dort setze. Damit wird auch das Format übernommen, das vom Hoster vorgegeben ist. Einen einfachen Tipp kann ich trotzdem geben, um meine Bilder im Grossformat zu sehen: Einfach hier direkt auf meine Homepage gehen und dort das Bild zur Vergrösserung direkt anklicken.

  • Die Sidelenbachbrücke hat endlich ihr Geländer bekommen und zwar wie im Vorbild nur auf der Talseite.

    Leider ist die Bildqualität im Kellerraum sehr bescheiden, was zu einem recht unnatürlichen Aussehen der Begrünung führt. Demnächst wird es eine Fotosession im Freien geben mit besserem Licht.

    image.jpg

    Eine vergrösserte Detailansicht gibt´s hier.

  • Hallo Axel,


    danke für deine Bilder, die seh ich mir immer wieder gerne an!


    Versuch doch einfach beim nächsten Foto einen Baustrahler (solltest du keinen haben, man bekommt im Baumarkt wirklich günstige) an die Decke leuchten zu lassen. Idealerweiße sollte der Strahler hinter dir stehen und quasi überdich drüber von der Decke auf die Anlage sein Licht werfen können. Durch die Reflektion sollte genügend Ausleuchtung für deine Szenen zustande kommen.


    Schöne Grüße,


    Peter

    Gruaß, Peter




    Intellibox IR, IntelliLight, Light@Night, Selbstbau gleis Code 70, Rückmeldung: LocoNet, QDecoder, MBTronik WA5, Win-Digipet, Dc Car Stahldraht,

  • Nun wird mit Hochdruck am Bahnübergang Muttbach gearbeitet, damit Anfang Juni die Furka Passstrasse geöffnet werden kann. Da haben die Preiserlein noch einiges zu tun. Heute wurde mit der Strassenmarkierung begonnen. Danach werden die Sicherungseinrichtungen eingebaut. An einem kleinen Teilstück fehlt auch noch der Schotter am Gleis.


    strassenmarkierung-furkastrasse.jpg

  • Hallo Axel,


    es wird !!! Ich finde die Straße aber ein wenig zu hell grau ??!!

    Die Asphaltfarbe von Heki finde ich da etwas passender.


    PS. Hat den schon die Schneeräumung an der Pass- Straße und bei der DFB begonnen ?? Öffnung Anfang Juni ist da wohl sehr sportlich :-)

    Auf dem Webcams der DFB hat man noch nichts gesehen, das bei der Bahn und der Straße überhaupt etwas passiert!

    Es gibt auch dieses Jahr wohl keine Fotostrecke auf der Homepage der DFB.


    Mit freundlichen Grüßen

    Christian

    Schweizer Schmalspurbahnen in 1:87- Anlagen und Dioramen: "Saluti da San Vittore", "GLACIER EXPRESS 1981", "HOTEL OBERALPSEE um 1930"

  • Hallo Christian,

    bezüglich der Asphaltfarbe hier ein Bild, das ich 2013 dort gemacht hatte. Aus meiner Sicht trifft es die Farbe recht gut.

    image.jpg


    Was die Schneeräumung 2017 bei der DFB angeht, habe ich auf Facebook hier die Info gelesen, dass die Schneeräumtruppe bereits am 09. Mai am 2. Senntumstafeltunnel angekommen ist. Somit dürfte in den kommenden Tagen über Webcam Tiefenbach etwas zu sehen sein. Was die Strassenräumung angeht, habe ich nur entsprechende Infos aus dem Internet, dass die Freigabe am 02. Juni +- 1 Woche zu erwarten ist. Meistens sieht man dann die Schneeräumfahrzeuge ein paar Tage vorher auf der Webcam in Gletsch, wenn sie dort an der Strasse unterwegs sind.

  • Hallo Axel,


    Es wird immer schöner bei deiner Anlage! Ich freue mich immer über neue Updates!

    Ich bin mit dir einverstanden bzgl. die Strassenfarbe, die ist, wenn schon, eher zu dunkel als zu Hell.

    Dabei ist immer auch die normale Zimmerbeleuchtung von Einfluss: nur eine "richtige" Farbe auswählen weil die vielleicht bei helle (Vorbild) beleuchtung richtig ist, ansonsten zu dunkel wirkt, macht m.e. keinen Sinn.


    Weiter so !


    Grüsse, Michiel

    Filisur 2.0 - St.Moritz und weiter nach Alp Grüm / H0m-Doppelstock-Segmentanlage / Shinohara code70/Peco/Selbstbau Gleis / DCC /Xpressnet

  • PS. Hat den schon die Schneeräumung an der Pass- Straße und bei der DFB begonnen ?? Öffnung Anfang Juni ist da wohl sehr sportlich :-)

    Seit Anfang der Woche läuft die Schneeräumung, so wurde u.a. am Dienstag am Bahnübergang in Oberwald wieder die Schranken installiert.


    Beginn war am 06.05. am Tunnel 3.


    Unter anderem kam wie jedes Jahr die Steffenbachlawine runter, und das Tal unter der Brücke ist ziemlich gut gefüllt. Die benötigte kleine Schneefräse wurde mit dem Heli eingeflogen.

  • Hallo Axel,


    schon lange habe ich nach sebstklebenden Zierstreifen gesucht, nun sehe ich die Lösung auf Deinem letzten Bild vom Bahnübergang! Freu!


    Welche Stärke empfiehlst Du mir - 1mm oder 2 mm? Fahrbahnmarkierungen auf Landstrassen haben eine Breite von 12 cm, das wären knapp 1,4mm, ein Maß, dass es natürlich nicht gibt. Ich neige zu 1mm.


    Was rätst Du mir?

    Ein Gruß aus der Nordheide!


    H6ZN58d.jpg?2 Ulrich


    "In meinem Alter wird man nicht mehr braun, man rostet nur noch!" 8)