Vorstellung mit Bildern!

  • Hallo zusammen


    Vielen Dank für eure Antworten!

    5 Monate sind inzwischen schon wieder vergangen. Ich hatte ja in der Ecke zwischen Spöl- und Carolina-Segment eine Lücke, die Bahnlinie war erst provisorisch aufgebaut und die Strassse endete nach der Spölbrücke. So konnte der Strassenverkehr gar nicht über das schöne Spölsegment fahren.


    Ich wollte endlich eine durchgehende Strasse mit Kehrschleife am Schluss. Mein Ziel ist es, dass die Strasse durch alle Segmente hindurch verläuft. Deshalb müssen auch die beiden Carolinasegmente durchquert werden. Da aber eine Kantonsstrasse mitten durch Carolina nicht in Frage kommt und das Ortsbild komplett zerstören würde, wird nun eine Strassenbrücke vor dem Tantermozza-Viadukt gebaut. Die Strasse führt direkt in einen Tunnel, der unter Carolina hindurch geht. Dahinter kommt eine provisorische Kehrschleife, die ich dann Segment für Segment weiterverwenden kann (immer am letzten Segment mit Strasse). Die Strassenbrücke darf nicht zu Massiv sein, damit das Tantermozza-Bahnviadukt nicht zu fest verdeckt wird.

    So viel zur Planung. Inzwischen ist einiges schon realisiert.


    Das Tantermozzaviadukt ist geschäumt und bereit zum Eingipsen.


    Die Strassenbrücke besteht erst aus einem Brett. Später wird darunter ein Bogen gespannt. In der Ecke ist die Strasse nun durchgängig.

    Der Tunnel war eine besondere Herausforderung. Der Eingang ist eine S-Kurve, die auch noch ein Gefälle hat, damit der Anschluss an die Durchfahrt unter Carolina anschliesst. Zudem ist genau dort auch noch ein Segmentübergang :rolleyes:. Lange habe ich überlegt, wie ich das realisieren könnte. Hier ein paar Bilder der Zwischenschritte anstelle von tausend Worten:



    Hier der aktuelle Stand:


    Dem Tunnel fehlen noch einige Lampen, sowie das Portal mit Lichtsignalen und Verkehrstafeln.


    Schliesslich habe ich auch endlich eine Lösung für die Strassenbeleuchtung in Zernez gefunden:


    Gruss und ein schönes Wochenende

    Renato

  • Hoi Renato


    Der Tunnel mit seiner Beleuchtung ist dir glaubhaft gelungen. Auch beim Vorbild wurden ja des öfteren Tunnels unter Ortschaften gebaut (Prättigau), um die Dörfer zu entlasten. Mit den Ampeln, Verkehrsschildern und den beleuchteten (!) und fahrenden Autos wird das ein echter Hingucker. Etwas, was man noch nicht so oft auf Modellbahnen findet. Den Asphalt auf dem zweitletzten Bild finde ich super!


    En Gruess

    Reto

  • ... und wenn jemand sehen möchte, wie der Verkehr so läuft, dann ist hier ein Video:

    https://www.youtube.com/watch?v=Ak3h0cbzK3U


    In der letzten Einstellung lief etwas schief. Der LKW hatte ein IR-Sensor verbogen und deshalb übersehen, dass er sich bei der Zentrale hätte melden müssen. Dann hätte man ihn nämlich nicht geradeaus dem orangen Zweifel Chips VW hinterher fahren lassen, denn später folgt eine Rechtsabbiegung, in der der LKW übersteuert und auf der linken Fahrbahn weiter fährt, was fatale folgen haben kann...8|

  • Hallo Renato,


    Das alles sieht sehr überzeugend aus, so ein beleuchteten Auto-tunnel ist wirklich etwas besonderes im Modell.


    Und den Video ist wirklich cool: die Fahrzeuge fahren richtig ruhig und dann zum schluss den scharfen Buseinfahrt beim Haltestelle: sehr überzeugend!


    Grüsse, Michiel

    Filisur 2.0 - St.Moritz und weiter nach Alp Grüm / H0m-Doppelstock-Segmentanlage /Selbstbauweichen/ Peco-Gleis / DCC /Xpressnet

  • Guten Abend Renato

    Danke für das Zeigen Deiner interessanten Anlagen-Bauten.

    Der Tunnel ist echt sehr durchdacht gebaut und dir super gemacht! :thumbsup:

    Mach weiter so! Wir freuen uns schon auf die weiteren Bilder mit den nächsten Fortschritten.

    Gruss: Pascal

  • Hallo Renato,


    "Sensationell":respekt::respekt::respekt:


    Super was du da schon alles zum Laufen gebracht hast. Da warst du schön fleißig beim Umbauen deiner Fahrzeuge. Läuft super.

    Der Wendel gefällt mir sehr gut und der Tunnel ist auch super gelungen. Mit Beleuchtung wirkt dies alles nochmal um einiges interessanter!


    Gratulation und weiterhin viel Spaß beim Bauen, ich weiß was das für Aufwand ist!

    Gruass, Peter




    Intellibox IR, IntelliLight, Light@Night, Selbstbau gleis Code 70, Rückmeldung: LocoNet, QDecoder, MBTronik WA5, Win-Digipet, Dc Car Stahldraht,

  • Hallo Renato,


    Sensationell was Du da baust. Sehr interessante Anlage und das Tunnel mit Beleuchtung. Es macht Lust auf bauen. Ich sollte auch schon lange mit der Anlage anfangen. Der Covid-19 hält mich in unserer Firma immer noch auf Trab. Es gibt viel zu Tun bei den öffentlichen Verkehrsmittel.


    Aber irgendwann komm ich hoffentlich auch dazu ein bisschen zu bauen.


    Grüsse, Peter

  • @Michiel, Peter und Peter: Danke. Ja und erst wenn dann alle nötigen LEDs, die drehenden Lüftungsturbinen, die Notrüfleuchten und die beiden Lichtsignale drin und dran sind... ;)


    Tom : Ja, Gipserarbeit folgt wahrscheinlich jetzt dann. Bin da im Bereich Elektronik etwas frustriert und brauche wieder mal ein neues Betätigungsfeld.


    Es freut mich ungemein, dass meine Arbeiten sogar von meinen Vorbildern gelobt werden :).


    Gruss Renato

  • Hoi Renato,

    Ja und erst wenn dann alle nötigen LEDs, die drehenden Lüftungsturbinen, die Notrüfleuchten und die beiden Lichtsignale drin und

    ;)da wird dir bestimmt nicht langweilig!


    Aber ich freu mich auf das Video mit all den wunderbaren Dingen!

    Gruass, Peter




    Intellibox IR, IntelliLight, Light@Night, Selbstbau gleis Code 70, Rückmeldung: LocoNet, QDecoder, MBTronik WA5, Win-Digipet, Dc Car Stahldraht,