Kaufen kaufen kaufen !

  • Auf einer Holländische Messe von einem charmanten Produzentin gekauft: wunderschöne handgefertigte echte Schweizer Kühe (also keine überstrichenen Holsteiner!) ...

    Auf dem Foto etwa 6 mal größer als die Originalmodelle...

    Und das Schönste: auf meine Anfrage in naher Zukunft auch für Spur 0 lieferbar! ....


    40231423173_735d0e4150_b.jpg


    Grüsse, Frans

  • Hoi Tomi


    Das glaube ich dir sofort! Bin gespannt auf die Ergebnisse.


    Gruss Roger

    roger


    -------------------


    H0m - Surselva 1922, kurz vor der Elektrifizierung sowie Engadin 80er-Jahre

  • Puh... meine Wunschliste ist auf Jedenfall länger als die Zahl meines Kontostandes und wächst stärker als das Konto...


    Auf Jeden Fall:

    -RhB Bärenlandwagen B 2318 - beim Händler bestellt


    Danach geht's in Richutung Anlage:

    -Grundrahmen, Gleisbretter ect.

    -PECO Gleise (BEMO-Gleise verkaufen)

    -Elektrik

    -...


    Der Rest:

    -Arosa Express vervollständigen (A,B,Bt)

    -RhB Güterwagen ep.6

    -MGB Deh-Pendel

    -DFB AB 4462

    -Versch. RhB EW I und EW II ep.6

    -...


    LG Niklas

  • Hoi zämme


    Da kam ich doch zu schönen Speichenräder in H0m. Die passen aber nicht in die Radlager von Bemowagen, sondern nur zu FS und MBA Wagen.

    Beim genaueren betrachten sah ich dass sie aber sehr schmale Radflächen und feine Spurkränze haben und es eigentlich H0m pur Radsätze sind. Für diese müsste ich also das Gleis auf der ganzen Anlage neu in Code 55 verlegen und hätte sicher noch viele Entgleisungen von Wagen. :)

    Da kam mir die Idee. diese schönen Räder als Wagenladung zu missbrauchen, da sie so schön aussehen.

    Die Milchkännli und Stoffsäcke habe ich in Bauma bei Tom gefunden.


    station3.jpg


    Griessli Tomi

  • Hallo Tomi


    Ja, schön aussehen tun sie aber nicht immer zweckmässig wenn sie sich bewegen sollen ...

    Andere Frage: su hast dir ein Schaltkasten für die Wendescheibe gemacht.

    Darf ich fragen, wie du dies gemacht hast?


    Gruss Roger

    roger


    -------------------


    H0m - Surselva 1922, kurz vor der Elektrifizierung sowie Engadin 80er-Jahre

  • Hallo Roger


    Das ist dir aufgefallen, habe in auch erst knapp 2 Jahre. Ist schon länger her, dass du bei mir warst. 😊

    Der Schaltkasten stammt aus einem Foto das ich selber in Museum in Bergün gemacht habe. Richtig scalliert und auf Fotopapier ausgedruckt, dann ein Stück Balsaholz richtig zugeschnitten und eingefärbt. Bild und Dächli aufgeklebt.
    Ich versuchte den Kasten wie richtig hol zu machen, aber kam nicht auf ein schönes Resultat. Leider fehlen noch die beiden Signale. 😄
    Wenn du willst schicke ich dir die Datei dafür.

    Griessli Tomi

  • Hoi Tomi

    So simpel eigentlich!

    Ja gerne für die Vorlage. Und ja, die Signale: habe mal den Thomas darauf angesprochen, aber der hatte ja mit einem ganzen Kran, Abfallwagen und dem Schwertransport einer speziellen Tafel zu tun ;-)

    Lieber Gruss, Roger

    roger


    -------------------


    H0m - Surselva 1922, kurz vor der Elektrifizierung sowie Engadin 80er-Jahre

  • Hallo Tomi,


    Danke für das schöne Foto! Die Wagenladung sieht wirklich sehr gut aus:thumbsup:


    Ich hab probeweise einige Wagen mit Müllerradsätzen ausgestattet und war erstaunt wie groß der Unterschied zur Originalbestückung ist!

    Die Wagen rollen um das 4-fache!!! weiter und bei dem geringstem Gefälle rollen sie selbsständig schon los!

    Ebenso kommt noch mehr Laufruhe in die Wagen, ich werde mein gesamtes Rollmaterial damit bestücken!

    Gruaß, Peter




    Intellibox IR, IntelliLight, Light@Night, Selbstbau gleis Code 70, Rückmeldung: LocoNet, QDecoder, MBTronik WA5, Win-Digipet, Dc Car Stahldraht,