Kaufen kaufen kaufen !

  • Gar kein schlechte Idee, Giorgio!


    Schutzmaske - ich sag jetzt besser nicht, wie das Ding bei der Bundeswehr heisst, sonst krieg ich Forumsverbot. Aber es hat was mit Gummi und weiblichem Geschlechtsteil zu tun...

  • Hallo Rainer


    bestellt !
    und wenn nicht alles zusammen kommt, auch gut.
    Dann hält sich der Preisschock in Grenzen.


    Gruss Robert

  • Hoi zäme,


    uebrigens, apropos RS-M...glaube war die Abkürzung, da sieht man ja genau wann Ihr dort jeweils aufkreuzt:



    Suter Meggen



    Grüess & hoffentlich stimmt der schei...*** Wetterbericht über Pfingsten einigermassen, sonst komme ich wieder nicht weiter im Keller :)


    Grüess Markus

  • Hallo zusammen


    Habe mir heute zwei Signalbrücken von microscale gegönnt. Sehen wirklich toll aus. Allerdings wird es mit dem Einbau noch dauern; solange das Wetter noch so sommerlich ist, kommt man ja nicht zum Weiterbauen.


    @ Giorgio


    Die Zwergsignale 2. Generation sollen übrigens in ca 5-6 Wochen fertig sein.

  • Hallo Markus


    Zitat

    Habe mir heute zwei Signalbrücken von microscale gegönnt. Sehen wirklich toll aus


    Wird bei mir noch ne Weile dauern ... zeig doch mal Bilder von Deinen ;)



    Zitat

    @ Giorgio
    Die Zwergsignale 2. Generation sollen übrigens in ca 5-6 Wochen fertig sein


    Danke für die Info ... hast Du mit Hofmann gesprochen? Habe im Moment 5 Signale in Garantiereparatur; von den Zwergen hab ich "nur" die "Mängelliste" an MicroScale geliefert ...

    Gruss
    Giorgio


    i5 QuadCore 4GB RAM / WIN7 64Bit / TC8.0F5 Gold / 2L-DCC / SpurN
    2x IB II / 2x IB I als IB-Control / DR5000 / LocoNet+s88 / Qdecoder / LDT / WA5 / WDECN-TN

  • Hallo Giorgio


    Ja habe mit Hoffmann gesprochen. Sie waren froh um Deinen Input betreffend der Zwergsignalplatte. Obwohl er oder der Konstrukteur selber N-Bahner ist, habe er nicht bemerkt, dass die Platte nicht zwischen zwei Parallel-Geleise passt. Wenn ich es richtig verstanden habe, kommt der ganze Kabelsalat, etc nun in ein Rohr, womit dann auch die Einbauhöhe justiert werden könne. Auch die Dioden für die versch. Fahrbefehle werden direkt integriert.


    Bilder kann ich leider im Moment nicht liefern, die Digicam hat schlapp gemacht (vielleicht die Hitze :D)

  • Hallo Giorgio


    Was mir erst jetzt aufgefallen ist. Du hast 5 Signale in Garantiereparatur. Was ist denn kaputt? Ich hoffe doch, dass die Qualität der Signale dem Preis entspricht?

  • Hallo Markus


    Zitat

    Du hast 5 Signale in Garantiereparatur. Was ist denn kaputt? Ich hoffe doch, dass die Qualität der Signale dem Preis entspricht?


    Drei Signale wurden irrtümlich mit der Nm Schablone gefertigt, und bei allen fünf Signalen wird die Elektronik auf meine Bedürfnisse angepasst (längerer Print, keine aufgelöteten Widerstände und Dioden). Die Qualität und der Preis stimmt, der Service ist SUPER!

    Gruss
    Giorgio


    i5 QuadCore 4GB RAM / WIN7 64Bit / TC8.0F5 Gold / 2L-DCC / SpurN
    2x IB II / 2x IB I als IB-Control / DR5000 / LocoNet+s88 / Qdecoder / LDT / WA5 / WDECN-TN

  • Hallo Giorgio


    Dann bin ich ja beruhigt. Der Service scheint wirklich toll zu sein. Eine Frage ist jetzt bei mir noch aufgetaucht. Welche Vorwiderstände nimmst Du denn für die Signale? Im Büro habe ich grad keinen Zugriff auf die Beschreibung der Signalbrücke oder der WDECTN (weiss also gerade nicht (Schande über mich :(), ob die Vorwiderstände beim Decoder integriert sind oder nicht, bei der Signalbrücke heisst es in der Beschreibung explizit, dass diese nicht ohne betrieben werden dürfen).


    Viele Grüsse

  • Hallo Markus


    Zitat

    Welche Vorwiderstände nimmst Du denn für die Signale?
    ... ob die Vorwiderstände beim Decoder integriert sind oder nicht, bei der Signalbrücke heisst es in der Beschreibung explizit, dass diese nicht ohne betrieben werden dürfen ...


    Bei den LDT Decodern ist der Vorwiderstand bereits eingebaut, bei den WDECN-TN weiss ich die Ausgangsspannung auch nicht auswendig ... werde es heute abend schnell mal nachsehen.

    Gruss
    Giorgio


    i5 QuadCore 4GB RAM / WIN7 64Bit / TC8.0F5 Gold / 2L-DCC / SpurN
    2x IB II / 2x IB I als IB-Control / DR5000 / LocoNet+s88 / Qdecoder / LDT / WA5 / WDECN-TN

  • Hallo Markus


    Die Messung ergab Folgendes:

    • Ausgangsspannung LDT-Decoder: 5V
    • Ausgangsspannung WDECN-TN-Decoder: 14V


    Somit können MicroScale Signale direkt (ohne Vorwiderstand) an einen LDT-Decoder angeschlossen werden, bei einem WDECN-TN werden allerdings Vorwiderstände benötigt. In jedem Fall ist aber die Ausgangsspannung eines Decoders VOR dem Anschluss einer LED zu überprüfen ;)

    Gruss
    Giorgio


    i5 QuadCore 4GB RAM / WIN7 64Bit / TC8.0F5 Gold / 2L-DCC / SpurN
    2x IB II / 2x IB I als IB-Control / DR5000 / LocoNet+s88 / Qdecoder / LDT / WA5 / WDECN-TN

  • Hallo Giorgio


    Vielen Dank für die Abklärung. Super Service! Welche Vorwiderstände nimmt Du für Deine Microscalsesignale?


    Viele Grüsse

  • Zitat

    Original von respace99
    Hallo Markus


    Die Messung ergab Folgendes:

    • Ausgangsspannung LDT-Decoder: 5V
    • Ausgangsspannung WDECN-TN-Decoder: 14V


    Somit können MicroScale Signale direkt (ohne Vorwiderstand) an einen LDT-Decoder angeschlossen werden, bei einem WDECN-TN werden allerdings Vorwiderstände benötigt. In jedem Fall ist aber die Ausgangsspannung eines Decoders VOR dem Anschluss einer LED zu überprüfen ;)


    Hoi zäme,


    Achtung achtung ! LED's haben einen maximalen Strom, nicht die SPannung ist wichtig, d.h. wenn es 20V hat, begrenzt auf z.B. 10mA, dann ist es OK, hat es aber 5V ohne Strombegrenzung, dann 'Peng'. Man kann das einfach prüfen, indem man anstatt die Spannung einfach das Voltmeter auf 'Ampère' stellt und den max. Strom misst, hat der Decoder jedoch *keine* Strombegrenzung (=im einfachsten Fall ist das ein Widerstand), dann raucht der Decoder dann ev. ab ! :)


    Grüess Markus

  • Hallo
    Der Postbote war heute so net und brachte mir die Zurüstteile des Kroks und der Ge 4/4 III, mal schauen ob es so schwierig ist die teile anzubringen beim Krok.


    Gruss
    Michel

  • Hallo zusammen


    Mit der Ausrede, dass der Artikel ja erst nächstes Jahr lieferbar (und daher auch bezahlbar) ist habe ich mir dieses Objekt bestellt :D :D :D


    Plasser und Theurer Gleisstopfmaschine 07 motorisiert

    Gruss
    Giorgio


    i5 QuadCore 4GB RAM / WIN7 64Bit / TC8.0F5 Gold / 2L-DCC / SpurN
    2x IB II / 2x IB I als IB-Control / DR5000 / LocoNet+s88 / Qdecoder / LDT / WA5 / WDECN-TN

  • hallo Giorgio,



    ist dieses Stopfei ;) in Spur N?


    du fährst glaubich Spur N, oder schlägt dein Herz daneben auch noch für andere Grössen?


    tät mich in N eigentlich auch noch interessieren :)
    wenn N, welcher Hersteller?



    greez chrigeli



    UUPS! gerade gesehen in einem anderen Thread, dass es N ist und von Kato/HT ist... :O
    streich in dem Fall diesen Beitrag!