RhB G3/4 Nr.2 Prättigau

  • Fehlt nur noch ein Bild deiner Lok in einer Zugkomposition aus den Gründerjahren!


    Ulli, dein Wunsch sei mir Befehl:



    Kurzer Personenzug in Landquart, auf dem Weg zum Bahnsteig für die Abfahrt Richtung Davos um 1913...


    Das Fotographieren von ganzen Zügen muss ich noch üben... ;)


    Danke für Euer Lob. Das ist immer ein riesen Ansporn für mich ... :D


    Tomi, auf deiner Traumanlage würde sich meine Prättigau sicher auch viel wohler fühlen als in meinem Rohbau Landquart.
    Deswegen wirds auch noch ein Weilchen dauern bis hier was revidiert werden kann, Volker... :K


    Viele Grüße,
    Ralf

  • Salve Ralf,


    ich kann nur wiederholen was Andere auch schon geschrieben haben. Gratuliere zu Deinem super Werk. Stell Dir mal vor Dein Schmuckstück wäre in 1:45 !?!


    Beste Grüsse Peter

  • Hallo Ralf,



    Was kann man noch hinzufügen, einfach sehr gut und sauber gemacht!


    Super!



    Grüsse, Michiel.

    Filisur 2.0 - St.Moritz und weiter nach Alp Grüm / H0m-Doppelstock-Segmentanlage /Selbstbauweichen/ Peco-Gleis / DCC /Xpressnet

  • Hallo Zusammen,


    Ich Danke Euch allen für Eure Kommentare... :)


    Nun ist die Lok ganz fertig. Die Kabinenverglasung wurde (wieder) eingesetzt, und in der Kabine wurden noch Lokführer und Heizer platziert:






    Hier noch ein Bild mit den verschieden Lieferserien der G3/4:



    Vorne die G3/4 Nr.2 "Prättigau", Mittig die G3/4 Nr. 7 "Chur" (beide Bemo) und hinten die G3/4 Nr.13 (Ferro-Suisse)...


    Viele Grüße,
    Ralf

  • Ich muss sagen, phänomenal! Vor Neid erblassend. Und die drei Schmuckstücke zusammen sehen so auch toll aus. :respekt:

    roger


    -------------------


    H0m - Surselva 1922, kurz vor der Elektrifizierung sowie Engadin 80er-Jahre