BEMO Wunschmodelle 2012

  • Hallo Zusammen,
    das alte Jahr geht, das Neue kommt und mit ihm auch die Neuheitenvorstellungen. BEMO liest ja hier bekanntlich mit und so sollten wir diesen Beitrag mal wieder dazu nutzen, Wünsche zu äussern.
    Ich mache den Anfang mit der Bernina Gem 4/4 in aktueller Ausführung und mit den BD 2471 - BD 2474.
    Weiter gehts mit Euch....


    Marco

  • Hallo,


    Und ich versuche es mal wieder, obwohl vielleicht wenig chance:
    Endlich mal vernünftige EW IV Modelle, kurz, lang, rot, rot/braun, sicher mehr Absatz als die angekündigten Mitteleinstiegwagen !


    Grüsse, Michiel

    Filisur 2.0 - St.Moritz und weiter nach Alp Grüm / H0m-Doppelstock-Segmentanlage /Selbstbauweichen/ Peco-Gleis / DCC /Xpressnet

  • Da schliesse ich mich doch mal an mit meinen Wünschen...


    Farbvarianten:
    - MOB BDe 3005-3006 im Panoramic Express Look (wi bereits erhältliche 3003 und 3004)
    - MOB Ek 601-621 (Neue Nummer)
    - MOB Fdk 903-904 (Gabs von Friho, aber nur in geringer Stückzahl)
    - MOB X3 (Gk in orange)
    - GFM Gk und Ek Nummervariante


    Neukonstruktion:
    - MOB BDe 3002 mit Steuerwagen ABt 3302
    - MOB ABDe 8/8
    - MOB Be 4/4 500x Pendel mit Steuerwagen
    - MOB AB 305-308
    - MOB B 211-215 (Lematec bringt die, aber die übersteigen das Budget und die Zugkraft der meisten Modellbahner und Loks)


    Das nur eine kleine Auswahl von gaaaanz vielen Wünschen was die MOB betrifft ;) ... man darf doch Träumen :D

  • Wohl leider unrealistisch:


    Gmf 4/4
    Ge 3/3
    RhB-Rollschemel


    Realistischer:


    HCD-Lok 652 in weltweiter (!) Neuauflage
    Gm 4/4 241
    Gak-v in unterschiedlichen Versionen
    BD 2471 - BD 2474
    Fliegender Rhätier (TW + Wagen) in Ursprungsausführung.

  • Tja, auch wir FO/MGB-Freunde haben Wünsche:


    Die HGe 4/4 I mit der Betriebsnummer 15


    Die neuen und alten Shuttle-Züge nach Zermatt (obwohl Lematec die alten angekündigt hat) ABDeh 8/8 oder 4/10 und 4/8 sowie BDSeh 4/8


    Rangierloks Gm 4/4 70, Tm 2/2 4972-4973, sowie 74


    Bei den Personenwagen:


    Nostalgiewagen für die HG 2/3, damit die Zugbildung komplett wäre.


    Die A-Wagen der FO (4063-4066) als Speisewagen BR 4293-96 auflegen.


    Güterwagen:


    Wagen aus der Haik- und Hbi-Familie


    Ich finde, einige sind durchaus realistisch und können realisiert werden.

  • Hallo
    Meine MOB Wünsche: :rolleyes:
    Besonders liegt mir da ein ABDe 8/8 4000er am Herzen.Was auch noch gut wäre ,ein Steuerwagen Ast 116/117 und die
    passenden BDe 4/4 3005+3006 dazu.
    Ansonsten kann ich mich da nur Ciril anschliesen.Hat alles geschrieben was auch mein Herz begehrt. :D
    gruß Bastian

  • Also da hätte ich vor allem RhB-Wagenwünsche:


    Umbauwagen B2251-2260
    Umbauwagen B2233+2234
    BDt 1723 mit Rechteckscheinwerfern


    Einer Gem 4/4 im aktuellen Zustand und den BD 2471-2474 wäre ich auch in keinster Form abgeneigt!


    Gruß Sebastian

  • tja, ich wäre ja dafür, dass 2012 ein paar Güterwagen mit einer Tm im Massstab 1:45 ausgeliefert werden und eine dazu passende Ge 4/4 II angekündigt wird...


    Viele Grüsse


    Matthias

  • Hallo
    Da Bemo ja die Diesel-Schneeschleuder 9217 lanciert hat, wird es wohl nicht so weit entfernt sein , dass auch irgend wann einmal 9218 auf den Markt kommt.
    Aber für mich als Wunsch wäre der Schneeräumer X 9132.
    Martin

  • Hallo Allen,


    Wenn BEMO Mitliest dann auch eine Beitrag aus Den Niederlande damit mann weiss ( weiss mann naturlich doch schon :) ) dass in dieses nicht Bergland es auch BEMO Kunde gibt.
    Meine Wünsche


    Der EW IV
    Der GAK V
    Der GEM in neueste Ausführung ( aber Bitte nicht als Metall Collecion, ich muss Umspuren können)
    GEM 241
    Und Varianten der 4 Achsige ACTS Wagen mit aller andere Arten von Container.


    Also Wenn BEMO Mitliest, Gerne bitte :thumbsup:


    Eine Kunde aus Holland


    Aad

  • Hallo zusammen.


    Wünsche...


    - ein bezahlbarer MOB der Serie Sept-à-Vingt,
    - der Räumer X 9132 BB
    - Bernina BD EWII
    - Rhb Gak-v


    Das wäre doch schonmal was. Wenn sich Bemo entschlösse, nochmal eine Gehäuseform für das Chassis des ABe 4/4 I Rhb(BB) zu machen, und zwar mit den alten Fenstern und dazu ein Dach mit Lyra, fänd ich das auch sensationell. Jemand schrieb hier von Rollschemeln: Sicher eine tolle Sache, aber inwzwischen wahrscheinlich durch die Kleinserie von HRF verbrannt, wie das häufig bei solchen eher exotischen Vorbildern ist. Grundsätzlich könnte ich mich ja auch für solche Fahrzeuge erwärmen, aber da ich praktizierender Modellbahner bin, stelle ich mir das im Betrieb gar nicht so einfach vor. Dadurch, dass sich die Rollwagen nicht wie z. B. jene der ÖBB zusammenschieben lassen, brauchts Überfahreinrichtungen, die man nur fürs auf- und Abrollen braucht. Schon ohne diese ist echter Rollwagenbetrieb ein gefummel. Wenn Rollwagen, dann auf jeden Fall mit tauglichen Vorlegekeilen, die man auch am aufgerollten Wagen noch unter die Räder bekommt. Schick fänd ich alternativ funktionierende Vevey-Rollböcke.


    Viele Grüße


    Gerhard.

  • Wer weiss, vielleicht wird dann auch schon der 4teilige StN-Allegra angekündigt...
    undman wartet dann wieder 2-3 Jahre... 8)


    Also ich hätte gerne


    - die Zementwagen RhB Uce 8051-62 und 8063-66 (auch als Ucek)
    - Rungenwagen Typ O1 später Rkp (w)
    - Gm 4/4 241 oder Gmf 4/4 242-243


    Auch nicht abgeneigt bei:
    - Ua Rollschemel ( 8301-02, 8310-15, 8331-35, 8336-42, 8343-48 )
    - WR 3812 oder WR 3815
    - Gak-v 5401 - 5411
    - Fd 8651-55, Schotterwagen hohe Ausführung (auch als Xc 9411-15)


    Als Nummernvarianten:
    - Tm 2/2 81-84 oder 95-98 neueste/aktuelle Ausführung
    - 633 Zuoz mit RTR-Werbung
    - StN-Pendel
    - StN-Komp neueste Beschriftung


    Die BD 2471-74 sollten bei "M" schon in Planung sein...


    Wie wir sehen, sind wir also alle sehr bescheiden... :K

  • ..und dann wäre da noch der De 151 (bis der von D+R kommt, kann ich die vier Treppen in meinen MOBA-Raum nicht mehr laufen! ;( ), und wie oben schon geschrieben, der Schneeräumer X 9132 der BB.
    Ein Schwerlastwagen ist ja wohl vermessen zu wünschen!
    Gruss Martin

  • ...also ich wage mal eine Prognose: Käme die 241 zu einem günstigen Preis (der durch die Verwendbarkeit einiger vorhandener Teile machbar sein sollte), hätte Bemo einen Haufen dankbarer Abnehmer! ;)


    Und ansonsten kristallisieren sich auch schon einige Favoriten heraus.


    Zitat

    Ua Rollschemel ( 8301-02, 8310-15, 8331-35, 8336-42, 8343-48 )


    Hätte ich auch gerne. Ich muss aber zugeben, dass ich nach Durchschau der Pläne und einiger Fotos (copyright: Haribu) Zeifel habe, ob sich diese Fahrzeuge unter Einhaltung vernünftiger Moba-Radien verwirklichen lassen...



    Grüße,
    Stefan