• Hallo miteinander!


    Bernie :

    Das Roco Modell ist superklasse von der Detaillierung & den Fahreigenschaften :thumbup:- da bin ich echt mal froh daß ich H0e fahre...:D

    Dafür beneide ich Euch H0m-er um den schönen Tm von Bemo (der sich nicht umspuren läßt:rolleyes:).


    So, auch auf die Gefahr hin daß mich einige RhB-Fans jetzt nicht mehr mögen: :cursing:



    Die mächtige moderne Gmeinder Lok aus dem Ländle mußte natürlich auch in ihrer Heimat Dienst tun. ^^



    Die alte RhB-Nummer vorn unten hatte ich vorher übersehen, die muß ich noch eliminieren.:/



    Sehr interessant auch der Vergleich zu einem Urahn aus gleichem Haus (Gmeinder bzw. im Modell Bemo :) ):





    Gruß Matthias

  • Hallo Ulli,


    ja mir gefällt es auch! 8)



    Hallo miteinander,


    eine kurze Bilderserie über den ersten Testeinsatz vor nem Containerzug: :)







    Fährt absolut top :thumbup: , keinerlei Probleme mit Steigung & Radius der Strecke.


    Wünsch Euch ein schönes Wochenende,


    Gruß Matthias

  • Hallo Matthias,


    Wie immer phantastischen Kleinszenen die du uns zeigst!

    Die Juweela-Steinchen wirken wirklich sehr Vorbildlich, da kann muss man wohl so richtig auspacken mit Details!


    Weiter so,


    Grüsse, Michiel

    Filisur 2.0 - St.Moritz und weiter nach Alp Grüm / H0m-Doppelstock-Segmentanlage /Selbstbauweichen/ Peco-Gleis / DCC /Xpressnet

  • Ich habe fertig!


    Hallo miteinander!


    @ Michiel:

    Danke!:) Aber diesmal ist das Pflaster nicht von Juweela sondern die neue Plasterstraße von Noch aus Gesteinsmehl.;)


    @ all:

    Ich habe nun das wichtigste Projekt für diese Wintersaison weitgehenst fertigstellen können, es fehlen nur noch paar kleine Details. ^^ Damit ist auch der Ausbau der bisherigen Anlage im Wesentlichen abgeschlossen...


    Der Blick auf den Dorfplatz:



    Die Schweine fühlen sich sauwohl:



    Die Jungbäuerin hängt grad die Wäsche auf:



    Hinter'm Haus gibt's noch die alte Quelle aus der sich Hof früher versorgt hat:



    Und die Störche haben mittlerweile auch paar Spuren auf dem Dach hinterlassen...



    Vor dem kleinen Bahnhof wurde eine Weide angelegt (der Draht beim Weidezaun fehlt noch) - trendig & unseren Vorlieben entsprechend mit Lamas/Alpakas: :D




    Zum Schluß noch der Überblick:



    Gruß Matthias

  • Hallo miteinander,


    auch wenn ich schön länger nicht mehr hier im Forum unterwegs war:/, so möchte ich Euch wenigstens nen Weihnachtsgruß dalassen::)



    Werd hoffentlich im neuen Jahr mal dazu kommen bei Euch die Berichte nachzulesen und hier was einzustellen...;)


    Gruß Matthias


  • Bissle schrottig...


    Hallo liebe Schmalspurfreunde,


    nein, zum Glück nicht die Anlage ;) - auch wenn ich schon länger nicht mehr dort gewesen bin... :rolleyes:


    Bauer Häberle mußte Platz in der Scheune schaffen und hat den mit schrottigen Traktorteilen beladenen Hänger in die Lücke zwischen Schweinestall und Baum geschoben... ^^




    Leider etwas unscharf... ?( Erkennt jemand trotzdem das Kätzchen oben drauf? :D



    Wünsch Euch ein schönes Wochenende!


    Gruß Matthias

  • Mal was zum Schmunzeln...


    Hallo liebe Schmalspurfreunde,


    die Zeiten sind ja gerade alles andere als normal :rolleyes:- und für manche sicherlich auch verstörend oder beängstigend... =O


    Trotzdem kann man über manche Dinge nur den Kopf schütteln, vor allem über die Hamsterkäufe von Klopapier! 🧻 8| Oder gar Einbrüche oder bewaffnete Überfälle um an dieses zu kommen... <X


    Aber das inspierierte mich heute zu einer Besenszene, die Euch vielleicht bissle zum Schmunzeln bringt.:D





    Tatortfoto Polizeirevier Ginzburg, 29.03.2020


    Bleibt gesund!


    Gruß Matthias

  • Hallo Matthias

    Da hast du eine tolle Szene vor der mobilen Toilette gestaltet (die Bauetnhof-Ecke übrigens auch)! Hast du das Klopapier selbst hergestellt (hoffentlich nicht aus echtem ;) )?

    Gruss, Bernie

  • Hallo miteinander!


    @ Bernie:

    Das Klopapier sind Stücke von nem Wattestäbchen, die Stäbchen sind mittlerweile aus gerolltem Papier statt Plastik.;)


    @ Patrick:

    Ich hab's einmal miterlebt, wie die Leute Schlange standen vor dem ALDI und sich dann auf die eine Palette Klopapier gestürzt hatten... 8| Da weiß man echt nicht mehr ob man ^^ oder ;( soll...


    @Daniel :

    Danke!:)


    Mich hatte die ungestaltete Ecke da links vor dem Burgberg immer mehr gestört, so daß ich diese nun angegangen bin (trotz Neubau der GSB 2.0 in Modulbauweise;)) Hab fast nur vorhandenes Material genutzt, lediglich ne kleine Kapelle aus nem Lasercut-Bausatz (neu eingefärbt in einem barocken Erscheinungsbild^^) kam dazu:


    ">

    ">

    ">


    ">


    ">


    ">

    ">

    ">">


    Gruß Matthias

    ">

  • Guten Morgen! :kaffee:


    Nachdem mir das Wäldle an der Kapelle aus den alten Baum-Resten nicht wirklich gefallen hatte:/, mußte dieses wieder weichen... Stattdessen wurden meine Restbestände der Cerha-Bäume gesetzt, so daß nun ein einheitlicheres Erscheinungsbild gegeben ist: :)


    38816291ot.jpg


    38844854ne.jpg


    38883355ni.jpg


    38816297jl.jpg


    38816279ya.jpg


    38816250wt.jpg


    38883220of.jpg


    Gruß Matthias

  • Hallo Matthias

    Die Umgebung der Kapelle ist hübsch geworden, sie ist klar ein Ausflug mit der Bahn wert :thumbup:Wirst du die Bauabschrankungen, die auf mich als Provisorium wirken, vor dem Abgrund mal noch durch einen Zaun ersetzen?

    Gruess, Bernie