Abriss hat begonnen

  • Wie es die 'kreativen Pausen' so in sich haben, kommt man da doch mal auf die eine oder andere gute (oder auch weniger) gute Idee...


    So hat sich mir ein Projekt in meine Hirnwindungen plaziert, welches doch ein paar Nebenwirkungen mit sich bringen.


    Seit gestern bin ich wieder im Modellbahnkeller anzutreffen, nicht mit Leim und Streumaterial, sondern mit Stechbeitel und Hammer.
    Die ersten Gleise in Chur sind bereits herausgerissen, mal schauen, was die Zeit noch so mit sich bringt.


    Es grüsst
    ein wieder motivierter MoBa-Tom

  • Hallo Tom


    Schreck lass nach - was soll den das Wort "Abriss" genau bedeuten? Hoffentlich "nur" ein Teilumbau in Chur ...


    Viele Grüsse
    Giorgio


    [SIZE=7]PII 400MHz 512MB RAM / XP-Pro SP1 / TC5.5B1 / 2L-DCC / Spur N / 2x IB 1.501 / HSI88 / LDT [/SIZE]

    [SIZE=7]... wenn nur alle Gleise so einfach verlegt werden könnten ...

    [/SIZE]

    Gruss
    Giorgio


    i5 QuadCore 4GB RAM / WIN10 Pro 64Bit / TC9.0B2 Gold / 2L-DCC / SpurN
    2x IB2 / 2x IB1 als IB-Control / DR5000 / LocoNet+s88N / Qdecoder / LDT / WA5 / WDECN-TN / MP1

  • Nochmals hallo Tom


    Komisch, seit gestern hat auch bei mir die Motivation wieder drastisch zugenommen - habe Servos, Weichendecoder und einen Testdecoder für Zwergsignale (weitere Infos folgen) bestellt - nebst den zwei Re6/6's vom Samstag ... aber es ist ja jetzt wieder Saison für die MoBa - nur wo bleibt Kosta?


    Viele Grüsse
    Giorgio


    [SIZE=7]PII 400MHz 512MB RAM / XP-Pro SP1 / TC5.5B1 / 2L-DCC / Spur N / 2x IB 1.501 / HSI88 / LDT [/SIZE]

    [SIZE=7]... wenn nur alle Gleise so einfach verlegt werden könnten ...

    [/SIZE]

    Gruss
    Giorgio


    i5 QuadCore 4GB RAM / WIN10 Pro 64Bit / TC9.0B2 Gold / 2L-DCC / SpurN
    2x IB2 / 2x IB1 als IB-Control / DR5000 / LocoNet+s88N / Qdecoder / LDT / WA5 / WDECN-TN / MP1

  • Hallo Tom


    hoffentlich hab ich Dich nicht angesteckt. Ich habe bei mir
    an einem Totalabriss rumstudiert. Da meine Platzverhältnisse
    aber beim besten Willen kein anderes Konzept zulassen (was mir
    einfach nicht in den Kopf will) bliebs bei einem Teilabriss.


    ich wünsche Dir einen guten Wiederaufbau


    viele Grüsse Robert


    PS. die Tunnelportale sind unbeschädigt angekommen und sehen
    toll aus, das Geld solltest Du in der Zwischenzeit ja auch haben.

  • Hallo zusammen


    Nein ein, nur ein bisschen dick aufgetragen.


    Habe 4 Abstellgleise rausgerissen um 3 weitere Durchfahrgleise zu besitzen, so habe ich gleich 9 Durchfahrgleise was mehr als wunderbar ist !


    Leider fehlt mir so ein VERFLIXTES Lenz LS110 oder LS150, damit ich die Weichen ansteuern kann und Flüsterantriebe dazu nehmen ist mir zu schade...


    Hat jemand ein Lenz ?


    :D


    Grüsse


    Tom

  • Hallo Tom


    Also ich hätte da 43 Lenze - aber nur auf dem Buckel 8)8), und ich glaube kaum, dass Du die willst ...


    Viele Grüsse
    Giorgio


    [SIZE=7]PII 400MHz 512MB RAM / XP-Pro SP1 / TC5.5B1 / 2L-DCC / Spur N / 2x IB 1.501 / HSI88 / LDT [/SIZE]

    [SIZE=7]... wenn nur alle Gleise so einfach verlegt werden könnten ...

    [/SIZE]

    Gruss
    Giorgio


    i5 QuadCore 4GB RAM / WIN10 Pro 64Bit / TC9.0B2 Gold / 2L-DCC / SpurN
    2x IB2 / 2x IB1 als IB-Control / DR5000 / LocoNet+s88N / Qdecoder / LDT / WA5 / WDECN-TN / MP1

  • Hallo zusammen


    Abriss - Teilabriss - Totalabriss... Offenbar scheint ein Virus im Umlauf, er hat mich auch erfasst. Ich war die letzten paar Tage im Keller und veranstaltete eine Unwetterkatastrophe im Raum Morteratsch - Bernina Suot. Mit dem Resultat, dass die nächsten Jahre keine Züge mehr auf genannter Strecke verkehren werden, weil die Schäden irreparabel sind! Beim Abriss habe ich mich übrigens laufend über meine einstige Bauweise geärgert. Man lernt halt immer dazu... Allerdings gibt so ein Abriss ganz ordentlich zu tun, schliesslich gilt es, möglichst viele Produkte zu reziklieren.
    Ich wünsche allen Abreissern :D gutes Gelingen!!


    Gruss Reto

  • Hallo ihr Abreisser !


    Da muss ich doch grad mal den Gegenpol markieren !


    Bei mir wird nur gebaut ! Zur Zeit nicht an den Modulen, sondern an der Verbindungsstrecke zwischen den 2 Ebenen. Nächstes Wochenende sollte ich mit der Maggiatalstrecke anfangen können, dann heisst es wieder Trassebrettchen schneiden/leimen, Schwellen aufleimen, beizen, Gleise nageln, Verdrahtung und, und, ...


    Und wenn mir ein Modul nicht mehr gefällt ? dann kann ich es herausnehmen, und ein neues bauen ...


    ciao Maurizio

  • Hoi Zäme


    Da kann ich Maurizio nur zustimmen, bei mir wird auch aufgebaut und nicht demontiert... Als nächstes kommt das Gebäude des Bahnhofes Trun dran.
    Und da gleich zu einer noch offenen, mehrfach an Tom gestellten Frage :D, was nimmst du für den Gebäudebau für eine Beize, damit das Holz so dunkel wie im Original aussieht? (Ätsch Giorgio, bin früher dran [}:)];)).


    Auf eine baldige zu hoffende Antwort ;) und noch ne gute Nacht und Tschüss...schnarch


    Röbi

  • Hallo zusammen


    Um auch der Abrissmentalität entgegenzuwirken: Es ist bereits vollbracht.


    Aus dem Schattenbahnhof Chur wurden die Nicht-Durchfahrtgleise 7-11


    ersetzt durch


    3 Durchfahrtgleise + 1 Abstellgleis.


    So kann ich nun 9 Zugkompositionen auf einmal in Chur abstellen. Eigentlich kann man nicht genug Schattenbahnhöfe haben, hätte ich bisher nie gedacht, aber so kann immer nur ein kleiner Teil meiner Fahrzeuge auf der Anlage sein und der Rest fristet in der Vitrine und Schachteln :(


    Da jetzt der Bahnvirus wieder entfacht ist, freue ich mich auf die Weichnachtsferien !


    Allerbeste Grüsse


    Tom


    äh Robi: Migros - Beize.

  • Hallo zusammen,


    Auch bei mir herscht bau/abriss-unruhe, ich möchte meinem kellerraum besser für meine Filisur anlage benutzen, habe schon versucht die ganze anlage 90 grad zu drehen (das geht, es sind segmente), das würde ungefähr 50cm mehr nutzlänge bringen sowohl in Filisur als im Schattenbahnhof. Grösstes nachteil ist das Filisur dan vor ein grosses fenster im gegenlicht, am abend dann vor ein schwarzes loch steht, und das sieht so oder so nicht schön aus. Also ist das heutige vorliegen eine verbreiterung zwischen Filisur und die Albula viadukt-segmenten. Damit kriege ich Bergün gerade noch dazwischen mit ein offener gang von 70 und 60 cm ( es würde dann eine art E-form).
    Leider muss die fahrtrichtung rundum die Albula viadukte verkehrt herum bleiben denn sonst geht mann zuviel in die höhe, und muss der zug 8-9 spiralwindungen herunterfahren um wieder ins schattenbhf zurück zu kehren.
    Ich melde mich noch wenn etwas konkretes daraus kommt.


    Grüsse, Michiel.

    Filisur 2.0 - St.Moritz und weiter nach Alp Grüm / H0m-Doppelstock-Segmentanlage /Selbstbauweichen/ Peco-Gleis / DCC /Xpressnet

  • Zitat

    Original erstellt von: Tom
    <br />
    nicht genug Schattenbahnhöfe haben, hätte ich bisher nie gedacht, aber so kann immer nur ein kleiner Teil meiner Fahrzeuge auf der Anlage sein und der Rest fristet in der Vitrine und Schachteln :(


    Hallo zusammen,


    Zur gleichen Feststellung kam ich auch, darum arbeite ich seit Monaten nur im Untergrund;)http://magoo.ch/moba/Pano1Klein.jpg


    Viel Spass noch, und nicht zuviele Kollateralschäden.:)


    Grüsse Markus

  • Und hier ist der Kosta!!!


    Das Weihnachtsgeschäft läuft rund! Keine Zeit zum Verschnaufen, es wird fleissig geackert! Und nebenbei auch ganz bedächtig dem Rücken die eine oder andere Zuwendung zuteil. Er will noch immer geschont werden. ;)


    Gruss an die abrisswütige Meute!


    Sir Kosta