Tannenbäume und Lärchen und andere Nadelhölzer

  • Wieder etwas "neues".

    Einige Zypressen und ein Pinus pinea und wieder einige Kiefer alles in H0:

    mbbgroveden2018 by Jos Geurts, on Flickr

    Eine Woche später ist der Wanderer in einem kleinen Kieferwäldchen eingetroffen:

    mbbgroveden by Jos Geurts, on Flickr

    vergeblich versucht er den richtigen Weg zu finden....

    mbbgroveden by Jos Geurts, on Flickr


    Jos

  • Hallo Jos


    Ich habe diese Woche grad 12 neue Tannen gebaut und bin (bzw. war) recht stolz über den Fortschritt gegenüber der letzten Serie.


    Wenn ich mir so deine Bäume anschaue, dann muss ich meine Bäume wohl wieder verbrennen.. :mauer:


    Nein, im Ernst: Deine Bäume sind der absolute Hammer!!


    Lieber Gruss


    Andreas

  • Einige Frühsommerliche Lärchen:



    links mit fine Turf und rechts mit den 0,5 Fasern....


    Sie sind zurstande gekommen mit den herkommlichen dunkelgrüne12mm und 4 mm Faser. Einige sind danach bearbeitet mit 0,5 mm "

    Faser" und andere mit gaaanz feine hellgrüne Flocken von Noch und von Woodland(turf)

    Zum Aufkleben der lange 12 & 4 mm Faser verwende ich Sprühkleber und für die die winzige Faser von 0,5 mm klarlack aus der Sprühdose.


    Jos

  • Vielen dank Peter & Peter!

    Lokomotive71: Habe deine Webseite besucht und Komplimenten!:thumbup:

    Heute eine Abbildung von Kiefer in H0 Massstab . Diesmal nicht , wie bei mir üblich, mit coarse turf aber mit 0,5 mm Faser begrünnt

    und indertat: 2 kleine Fichten:)


    Jos

  • Hallo Jos,


    Super! Deine Fichten sehen wieder herrlich aus, und auch sehtr ansprechend fotografiert!


    Wusste gar nicht das es 0,5mm Faser gibt....


    Grüsse, Michiel

    Filisur 2.0 - St.Moritz und weiter nach Alp Grüm / H0m-Doppelstock-Segmentanlage /Selbstbauweichen/ Peco-Gleis / DCC /Xpressnet

  • Lärchen finde ich noch immer eine der Schönste Bäume.....

    50882251227_b38790de27_b.jpglariksen  jan 2021 klform by Jos Geurts, on Flickr


    und am Waldrand:

    50882251182_d481f6c96f_z.jpglariks & bosrand   januari 2021 by Jos Geurts, on

    Wie üblich hergestelt mit 12 mm und 4 mm Faser und "Nadeln" aus Fine Turf.

    etwas Näher:

    50882146761_c8857c271c_z.jpglariks  januari 2021 b by Jos Geurts, on Flickr



    Jos

  • Hallo Jos,


    Lärchen finde ich noch immer eine der Schönste Bäume.....

    ....und aus deiner Hand find ich immer noch eine der feinsten Arbeiten was die Baumgestaltung betrifft!


    Tolle Präsentation auf diesem wunderbar fein gestalteten Diorama!

    lieber Gruss,

    Peter




    Intellibox IR, IntelliLight, Light@Night, Selbstbau gleis Code 70, Rückmeldung: LocoNet, QDecoder, MBTronik WA5, Win-Digipet, Dc Car Stahldraht,

  • Hallo Jos,


    Tolle Luarchen präsentierst du wieder, fast schon "wie gewohnt (.....)" Super!


    Was mich immer an diesen Lärchen und sowieso im Allgemeinen so schwierig erscheint, ist die Tatsache das man überall verschiedene und oft speziell auf die Situation oder Aufstellort geformte Bäume braucht. Wie kann man so etwas im voraus planen, ohne immer Einzelanfertigungen zu machen?


    Grüsse, Michiel

    Filisur 2.0 - St.Moritz und weiter nach Alp Grüm / H0m-Doppelstock-Segmentanlage /Selbstbauweichen/ Peco-Gleis / DCC /Xpressnet

  • Vielen Dank Peter und Michiel!


    @Michiel mwdb:

    Ich fürchte Michiel das es dann nur "Einzelanfertigungen : geben wird....

    Denn ich vermute das die "Industrie" /die Haupthersteller die "en Masse" Bäume anfertigen sich nicht beschäftigen können mit "speziele Situationen "der Standorten von spezifische Bäume . Ich vermute das es dann etwas zu teuer wird.....Denn dan wird es ein Modellbaum "im Auftrag".

    Ich versuche beim Entwurf einer Anlage das auch grössere Bäume genugend Platz bekommen und bedenke auch schon was für ein Baum und was er alles "erlebt habe könnte...(Tsja das hat mann wenn, mann viel draussen im die Gärten arbeitet und nur noch ModellBäume bastelt;)

    39101876052_2d3d0e461f_c.jpg

    eik schaal   Klform mbbgroveden2017 by Jos Geurts, on Flickr


    oder diese 2 "Päarchen": Fichten und Lärchen... so was ist schwierig zu finden in geschäften.....( nicht schön fotografiert aber...)

    2sparren en2 lariksen feb 2021 by Jos Geurts, on Flickr



    Jos

  • Weiter mit 2- ziemlich -grosse Tannen...

    50905735386_e2e0dbb1db_c.jpgTannen H0 & 0 by Jos Geurts, on Flickr


    50905034433_cc5f08b503_c.jpgTannen detail stam feb 2021 by Jos Geurts, on Flickr

    und über die 100 Fichten verarbeitet auf dieserTeil der Anlage in Brakel , Deutschland. Es sollen noch 120 dazu hergestellt werden muüssen von Hochstamm, 22-27 cm, und "normale" bis 20 cm und grüne Zweigen bis den Boden....

    50905779571_7ee9c19c98_z.jpgModellbundesbahn feb 2021 wald 2 by Jos Geurts,


    Am rechten Bildrand geht es noch weiter bis der" kleine" Brücke....


    Modellbundesbahn feb 2021wald 1 by Jos Geurts, on Flickr

    Das kleine Stückchen Wald ist insgesammt 4 meter lang.


    Jos

  • Hallo Jos,


    nicht nur deine Bäume sehen spitze aus, auch "Dein" Waldboden wird immer besser:thumbsup:

    Beim zweiten Bild sieht man sehr gut, wie wenig Fasern man eigentlich benötigt. Meist werden viel zu viele aufgeschossen.


    Der Wald sieht auch sehr schön aus, wobei dies natürlich ein großer Aufwand ist!

    lieber Gruss,

    Peter




    Intellibox IR, IntelliLight, Light@Night, Selbstbau gleis Code 70, Rückmeldung: LocoNet, QDecoder, MBTronik WA5, Win-Digipet, Dc Car Stahldraht,

  • Hallo Jos,


    ganz tolle "Tannen"- Bäume und schöne Bilder !!


    Die Anlage "Modellbundesbahn" in Brakel ist sehr sehenswert. Wir sind da letztes Jahr im Mai einmal hingefahren.

    Die liegt im Weserbergland mitten in der "Pampa", aber der Weg hat sich gelohnt.

    Sehr schön und realistisch gestaltete Anlage, mit tollen Zügen.

    Die Bäume (von Jos) und die gestalteten Waldpartien sind echt der Knaller !


    Anbei noch ein ganz aktuelles Foto von Jos`Schaffen:

    Apfelbaumplantage im Vinschgau

    (Die ersten Bäume (30 Stck.) wurden gestern Abend ganz frisch probegepflanzt. Die Plantage (insgesamt ca. 170 Apfelbäume) und das Gesamtdiorama sind noch nicht fertig. Darüber werde ich in Kürze in einem anderen Thread berichten !)


    ">



    Mit freundlichen Grüßen


    Christian

    Schweizer Schmalspurbahnen in 1:87- Anlagen und Dioramen: "Saluti da San Vittore", "GLACIER EXPRESS 1981", "HOTEL OBERALPSEE um 1930"