RhB/BB: ABe 4/4 37 im Jahr 1988

  • http://www.polier.ch/page/archiv/Sutter/RhB/95-07.htm
    Bild 328/329, der hintere Triebwagen - müsste eigentlich von der Zeit passen...
    VG Bertrand

    Danke Bertrand für den Hinweis, nehme diesen gerne als Lösungsansatz wenn ich kein Bild finde. Das Problem mit dem Sutter-Archiv ist leider, dass keines seiner Bilder ein Datum trägt. Merci nochmals und schönes Wochenende

  • Richtig, die Sutter-Bilder sind leider nicht datiert. Aber sie dürften chronologisch gescannt worden sein. Das Bild zuvor zeigt einen sehr neu lackierten 40er Triebwagen in der ersten silbernen mehrsprachigen Beschriftungsvariante, die ab ca. 1985 Einzug bei diesen Triebwagen hielt. Nachdem alle anderen Fahrzeuge noch das alte mittige Logo tragen, müsste das Bild 1985, evtl. auch 1986 aufgenommen worden sein.
    Zweiter Ansatz: Der 37 wurde 1997 zum Xe, er hat nach meiner (auswendig nicht ganz 100%igen) Erinnerung entgegen den Schwesterfahrzeugen 35 und 36 nicht mehr die mehrsprachige silberne Beschriftung erhalten. Somit müsste er bis 1997 die Beschriftungsvariante mit mittigem Logo getragen haben, so wie auf dem Bild abgebildet. Damit sollte bewiesen sein, dass das Bild auch für das Jahr 1988 zutreffend ist...

  • Ich habe in Fader, Rhätische Bahn, S.66 gerade noch ein sehr schönes Bild des 37 vom 21.7.86 gefunden... Entspricht exakt der Variante auf dem Sutter-Bild.
    Vg Bertrand

    Ich schliesse mich Bertrands zweitem Ansatz an, nach Durchsicht meiner Fotos). Den Fader habe ich leider nicht, aber ich habe ein anderes Sutter-Bild gefunden, wo der 37 gut drauf ist.
    Widersprüchliches: Umbau in Xe 4/4 9924 gemäss der Tabelle in "Abenteuer Berninabahn"
    aber in 9923 gemäss Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/RhB_ABe_4/4_I und EA 8/99



    Nachtrag: In meinem Digitalen Archiv bin ich trotzdem noch fündig geworden, allerding von unbekannter Quelle, deshalb der Schutz



    Text: Im Frühjahr 1989 stehen in Poschiavo drei Altbautriebwagen der Berninabahn (ABe 4/4 30, 33 und 37)